[Halo] 2020-09-15 in Hemmingstedt

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 704
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

[Halo] 2020-09-15 in Hemmingstedt

Beitrag von Jörg Kaufmann » 15. Sep 2020, 21:43

Hallo zusammen.

Heute nach langer Zeit mal wieder mehr als "nur" 22er und NS.

Am frühen Morgen zeigten sich schon linke und rechte NS. Da die Bewölkung Richtung Westen zog, machte ich mir schon Hoffnung auf einen ZZB.
Leider hatte ich nur das betagte Dienst-Handy dabei. Aber besser als gar nichts.
Insgesamt waren zwischen ca. 08:00 und 09:30 MESZ zu sehen zu sehen:
EE01 (H0)
EE02/03 (H2)
EE05 (H1)
EE11 (H2)

Bilder:
IMG_20200915_083539_100.jpg
IMG_20200915_083718_100.jpg
IMG_20200915_092320_100.jpg

Mein Kollege hat auf meiner Bitte hin auch noch Bilder mit seinem Smartphone aufgenommen, weil ich für einen Moment den Eindruck eines farbigen Streifens weit rechts der Sonne hatte. Mal sehen was dabei rauskommt, wennn er mir die Bilder geschickt hat.

Viel Grüße
Jörg

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 704
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: [Halo] 2020-09-15 in Hemmingstedt

Beitrag von Jörg Kaufmann » 15. Sep 2020, 22:12

... völlig vergessen:

abends noch einmal schöner ZZB (H2), li. NS (H2) und Fragment vom oberen Berührungsbohen.

VG Jörg
DSC_2411_100.jpg
17:47 MESZ

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste