NLC 2020-07-14/15

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4296
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

NLC 2020-07-14/15

Beitrag von StefanK » 14. Jul 2020, 22:16

Auf einem einzelnen Frame der Flensburg-Cam: https://www.foto-webcam.eu/webcam/flens ... 07/14/2340
Ansonsten ist im Norden alles bewölkt.

Nachtrag: Auf den Frames von 02:10 und 02:20 sind in Wolkenlücken auf der o.g. Cam noch einmal NLCs in homöopathischer Dosis sichtbar.

Gotthard Stuhm
Beiträge: 34
Registriert: 20. Jun 2019, 16:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-14/15

Beitrag von Gotthard Stuhm » 15. Jul 2020, 01:40

Stimmt, im Norden ist es ziemlich bewölkt! Aber zum Glück gibt es manchmal Lücken in den Wolken! :) Und mit den dezenten NLCs in den Lücken der dramatischen Wolken sieht das sogar ganz hübsch aus ... hier in Dänemark. 2 Panos mit 4 und 5 QF bei 18 bzw. ca. 35 mm. Auf der ersten Aufnahme befindet sich Neowise etwas rechts über dem Leuchtfeuer von Hirtshals.

Gotthard Stuhm - NLC - 2020-07-14_15 - 01 - ip - 5000 .jpg
Gotthard Stuhm - NLC - 2020-07-14_15 - 04 - ip - 5000.jpg
Zuletzt geändert von Gotthard Stuhm am 15. Jul 2020, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Brigitte Rauch
Beiträge: 257
Registriert: 2. Jun 2005, 12:17
Wohnort: Helgoland 54°10'57''N - 7°53'01''O
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-14/15

Beitrag von Brigitte Rauch » 15. Jul 2020, 09:10

Hallo!
Ich hab um kurz nach halb zwei Uhr nochmal rausgesehn.
Und da waren neben dem Kometen auch NLC über dem Wolkenband am Horizont zu sehn.
Helligkeit 3 (visuell gut sichtbar), Richtung Nordnordwest bis Nord.
NLC-Komet.JPG
Grüße von Brigitte

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4296
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-14/15

Beitrag von StefanK » 15. Jul 2020, 14:56

Hallo zusammen,

global gesehen war die Nacht offenbar NLC-arm. Ich habe bislang nur 3 Nachweise aus Schottland gefunden:
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165777
http://ed-co.net/nlcnet/pos15-july (ganz unten)

Nachtrag - Foto aus den Niederlanden: https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 339032875/

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Alexander Haußmann
Beiträge: 980
Registriert: 6. Mär 2006, 13:39
Wohnort: Hörlitz / Dresden

Re: NLC 2020-07-14/15

Beitrag von Alexander Haußmann » 5. Aug 2020, 19:42

In Lettland habe ich an dem Abend schwache NLC gesehen und fotografiert, erstmals auch fotografisch Neowise erwischt. Ich hatte selber kein Telefon dabei, und meine Mitreisenden waren keine Astro-Leute. Daher war es schwierig, an Informationen zu kommen, und der immerwährend helle Himmel machte es wirklich schwer. Der Lichtpunkt war sicherlich sichtbar gewesen, wurde aber unbewusst als Stern interpretiert. Für den Schweif reichte der Kontrast visuell nicht. Die NLC waren aber visuell erkennbar. Beobachtungsort war Salacgrīva/Salismünde (57°46' N, 24°21' E).

22:31 MEZ:
2020_07_14_2231_IMGP7267_b.jpg
Unscharfmaske:
2020_07_14_2231_IMGP7267_b_USM.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast