Aktuell X-Class Flare aus 12242

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Bernd Pröschold
Beiträge: 104
Registriert: 10. Jan 2004, 01:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Bernd Pröschold » 20. Dez 2014, 00:45

Im H-Alpha leuchtet die gesamte Gruppe. Bin sehr gespannt auf das LASCO-C3 morgen früh.

Viele Grüße,
Bernd

Daniel Fischer
Beiträge: 138
Registriert: 27. Jun 2012, 15:12
Kontaktdaten:

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Daniel Fischer » 20. Dez 2014, 03:07

Schönes Video des Flares bei 30 Nanometern.

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 591
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Thomas Klein » 20. Dez 2014, 11:00

Die Lasco 3 Bilder sind da und es ist ein CME zu sehen, aber der scheint nach rechts unten abzugehen. Ich kann keine erdgerichtetet Komponente erkennen. :(
Seht ihr vielleicht irgendwas, was ich nicht sehe?

Bild

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 419
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Oswald Dörwang » 20. Dez 2014, 16:19

Wenn ich mir folgenden Film ansehe:

http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/LAT ... 3small.mp4

und den Regler zw. 00:30 Uhr und 07:00 am 20.12. hin und her schiebe,
erkenne ich einen gaaaaaaaanz schwachen Halo.
Bin aber nich überzeugt das wir was abbekommen, da der Großteil eben seitlich
weg geht.

Gruß, Oswald
Jeder Mensch hat Schwächen auch die, die meinen sie haben keine. :wink:

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1227
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Daniel Ricke » 21. Dez 2014, 16:47

Die EPAM-Rampe wird nun steiler. Mit einem Streifschuss rechne ich aus der flare-Position allemal. Auch sehe, wie Oswald, einen schwachen (mindestens) partial halo.

Gruß, Daniel
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 591
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Thomas Klein » 21. Dez 2014, 16:51

Glaubst du, dass es sich hier um den X-Flare handelt? Ich hätte die Rampe jetzt dem M6,9 zugeordnet.
Was auch immer es ist, in Norddeutschland ist es dicht und bei mir im Süden wird man eh nichts sehen...hier soll es ja noch aufklaren. :(

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1227
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Daniel Ricke » 21. Dez 2014, 17:00

Moin Thomas!

Ich habe keine Ahnung! :mrgreen: Weil, nicht alles direkt verfolgt.
Hatte nur vorhin gelesen, dass einer letzte Nacht seicht hereingeschwappt war. Konnte ich so nachvollziehen, da es einen Sprung in Bt gab.
Also müsste das jetzt der Nächste sein. Da dachte ich an den X. :wink:

Grüße
Daniel
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1227
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Aktuell X-Class Flare aus 12242

Beitrag von Daniel Ricke » 21. Dez 2014, 18:32

...und zack, da ist etwas eingeschlagen am ACE.
Bt hoch auf +17nT
Dichte bei 15
Speed..naja, um 440 km/s
Bz rauscht aber ins Minus.

http://www.polarlicht-vorhersage.de/ace_6h.png
(verfallen)

Edit:
Also der jetztige impact ist wohl tatsächlich noch NICHT vom X, sondern vom M6.9. Würde im Nachhinein mit der Geschwindigkeit auch nicht passen.


2 Edit, ein Tag später...:
So, jetzt ist er aber da. EPAM hatte seit dem impact gestern das Niveau nahezu gehalten, weswegen eine neuerliche Rampe maskiert war.
Gerade ist Bz aber soweit im Plus, wie die Wolken hier tief hängen....
Bild
ja, wir sind Klasse! ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste