NLC 2009-07-14/15

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1012
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

NLC 2009-07-14/15

Beitrag von OlafS » 14. Jul 2009, 19:56

Info vom IAP: Bereits jetzt NLC Detektion mittels LIDAR im Zenit (Kühlungsborn).

Z. Zt. auch noch Vulkanaschendämmerungseffekte mit parallelen Streifen über Rostock.
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Benutzeravatar
RolfK
Beiträge: 674
Registriert: 17. Jan 2005, 11:24
Wohnort: Langgöns

Beitrag von RolfK » 14. Jul 2009, 20:02

Im Zenith ????

Habe meine Fotos vom 12.7 nochmal durchgearbeitet und zwei Bilder gefunden die NLC und Vulkanaschedämmerung zusammen zeigen.
(VA-Dämmerung natürlich wenig intensiv aber immerhin vorhanden)

Bilder später

VG Rolf

Alexander Baetcke
Beiträge: 42
Registriert: 13. Jul 2006, 21:03
Wohnort: Issum, Niederrhein

Beitrag von Alexander Baetcke » 14. Jul 2009, 20:26

NLC im Westen! Höhe über 50° Ausdehnung bis in 200°

Korrektur: Bin mir nicht ganz sicher, aber evtl. all sky.
Zuletzt geändert von Alexander Baetcke am 14. Jul 2009, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Beitrag von Lutz Schenk » 14. Jul 2009, 20:36

Habe auch gerade mal ausschau gehalten.

Sehe auch im Westen NLC-Verdächtiges.

Hier ist aber noch so viel hohes Wolkenzeugs unterwegs...
Manchamal scheint es wie NLC, weiss aber nie genau, ob es nicht eine Aufhellung innerhalb der tieferen Wolken/Dunstschichten ist.

Selbst im Feldstecher nichts Eindeutiges bei mir bisher :-(

Gruß Lutz

RainerKracht
Beiträge: 492
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von RainerKracht » 14. Jul 2009, 20:42

Elmshorn 22:35 MESZ:

Bild

sieht nach NLC aus

Rainer

Dörte E./Schleswig
Beiträge: 190
Registriert: 20. Jun 2006, 20:24
Wohnort: Schleswig, 54.55°N 9.5°E

Beitrag von Dörte E./Schleswig » 14. Jul 2009, 20:42

In Schleswig jetzt (22.40 Uhr) NLC von W bis N bis 45°Höhe ...
Deine Arbeit kann warten, während Du Deinem Kind einen Regenbogen zeigst - aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit Deiner Arbeit fertig bist...

Benutzeravatar
Matthias Juchert
Beiträge: 87
Registriert: 26. Jan 2004, 08:30
Wohnort: Wien (48° 15') + Potsdam-Mittelmark (52°23' n.B.)
Kontaktdaten:

NLC 2009-07-14/15 - Wien

Beitrag von Matthias Juchert » 14. Jul 2009, 20:44

Hallo zusammen,

Unfassbar, aber es ist schon der dritte Abend in Folge mit (hellen)
NLC hier in Wien. Helligkeit etwa 3. Die NLC sind von meiner Position
deutlich in Richtung WNW als gute Chancen in Deutschland.
Leider ist es hier aufgrund der hohen Temperatur (fast 29°C um 22.30h!)
etwas dunstig.

Hier ein Bild von 22.22h MESZ
Bild

Viele Grüße
Matthias
Zuletzt geändert von Matthias Juchert am 14. Jul 2009, 21:08, insgesamt 2-mal geändert.
http://www.serifone.de/nlc.html - meine aktuellen NLC-Beobachtungen

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3870
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

NLC über Bonn, 22:40?

Beitrag von StefanK » 14. Jul 2009, 20:44

Hallo zusammen,

sind das NLC oder nicht? Wenn ja, dann ist das hier in Bonn ein Riesen-Display. Aufnahem mit Weitwinkel (5mm digital)

Bild

Viele Grüße asu Bonn!

Stefan

Benutzeravatar
Uwe Müller
Beiträge: 178
Registriert: 9. Jan 2004, 10:19
Wohnort: Langen NS
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe Müller » 14. Jul 2009, 20:48

Hi Leute

hier in Bremerhaven NLC´s bis weit übern Zenit. NLC´s auch im SW
LG Uwe

Benutzeravatar
Mathias Levens
Beiträge: 243
Registriert: 18. Apr 2004, 20:10
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Mathias Levens » 14. Jul 2009, 20:54

Hallo, auch hier in Hannover ein riesiges Display im SW zu sehen durch die Wolkenlücken, hier gab es gerade die Gewitterschütte...
Gruß Mathias
Zuletzt geändert von Mathias Levens am 14. Jul 2009, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 260
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Brügger » 14. Jul 2009, 20:55

Hallo,

auch Lübeck ist wieder mit dabei um 22:50 MESZ:

Bild

Viele Grüße
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3870
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

NLCs in Bonn

Beitrag von StefanK » 14. Jul 2009, 20:56

Hallo Uwe,

dann sind das hier in Bonn auch eindeutig NLCs, ist jetzt auch deutlicher erkennbar. Die haben eben von W bis N über mindestens 90° gereicht und bis in 60° Höhe. Zenitnah sind sie jetzt in der Dämmerung erblasst, aber am NW-Horizont ist gut was los. Mehr Fotos später am Abend / in der Nacht.

Viele Grüße aus Bonn!

Stefan

Bernt Hoffmann
Beiträge: 426
Registriert: 7. Mai 2004, 22:47
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernt Hoffmann » 14. Jul 2009, 20:56

In Flensburg jetzt auch NLC-Sichtung: NW - NNW, Höhe ca. 45-60°, sehr flächige Struktur.

Fahre dann jetzt gleich mal los; später also ggf. mehr.

VG, Bernt

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Beitrag von Lutz Schenk » 14. Jul 2009, 21:02

Jetzt doch sehr eindeutiges helles Display von ca. 270° - 10°, Höhe ca. 25-30°. Leider noch von sehr viel Restwolken/Dunst gestört.

Direkt im Norden aber teils sehr schöne Details.

Ab ca. 35° Höhe hängt hier leider leider eine sehr flächige Wolkenschicht, so dass ich nicht beurteilen kann, ob die Sichtung hier auch höher reicht..

Gruß Lutz
Zuletzt geändert von Lutz Schenk am 14. Jul 2009, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.

Karl Kaiser
Beiträge: 727
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Karl Kaiser » 14. Jul 2009, 21:04

Liebe LeserInnen!

Das heutige Display geht wohl in die Schlägler NLC-Analen ein!!!!!!!!!
Helligkeit 4!
Ausdehnung: mindestens bis 272° - 000 - 044!
Höhe: bis 20°!

Eine unglaublich strukturierte NLC mit Wellen, Bändern, Flecken, komplexe Strukturen - eine Wolke, wie ihr sie im Norden doch immer wieder zu sehen bekommt. Eine genauere Analyse der Bilder steht bald an!

Sichtung bereits in der sehr hellen Dämmerung um21:45 MESZ, Ende meiner Beobachtung um 22:55 MESZ, einige Strukturen waren aber noch immer im NNW zu sehen!

Ich freue mich auf die Bilder von Matthias aus Wien!

Herzliche Grüße und bis morgen in der Früh!

Karl

Dörte E./Schleswig
Beiträge: 190
Registriert: 20. Jun 2006, 20:24
Wohnort: Schleswig, 54.55°N 9.5°E

Beitrag von Dörte E./Schleswig » 14. Jul 2009, 21:05

Um 23 Uhr ist der Himmel noch zu 3/4 mit NLC bedeckt, bis ca. Linie Wega - Arktur.
Zunehmend hell, tolle Strukturen - man weiß gar nicht, wo man zuerst die Kamera hinhalten soll :wink:
Deine Arbeit kann warten, während Du Deinem Kind einen Regenbogen zeigst - aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit Deiner Arbeit fertig bist...

Alexander Baetcke
Beiträge: 42
Registriert: 13. Jul 2006, 21:03
Wohnort: Issum, Niederrhein

Beitrag von Alexander Baetcke » 14. Jul 2009, 21:09

Bilder! Meine ersten, aus der Hand und mit nicht unbedingt geeigneter Kamera. Seid bitte nachsichtig.

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Alexander Baetcke am 14. Jul 2009, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 260
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Brügger » 14. Jul 2009, 21:14

Lübeck um 23:07 MESZ, es ziehen jetzt eine Menge tiefer Wolken auf:

Bild

Viele Grüße
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Mark Vornhusen
Administrator
Beiträge: 790
Registriert: 8. Jan 2004, 23:24
Wohnort: CH-Gais, 47°23'N/9°29'E, 1150m

Beitrag von Mark Vornhusen » 14. Jul 2009, 21:17

Hallo,
das war wohl eines der besten Displays der letzten Jahre. Hier in Gais war es leider bedeckt, aber die Webcam-Aufnahmen aus München sind eindrucksvoll! http://www.youtube.com/watch?v=ZPe-hYgyZOc

Grüsse,
Mark

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3264
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

47° 44' 22.9

Beitrag von Claudia Hinz » 14. Jul 2009, 21:17

Hallo,

endlich, nach endlosen bewölkten Nächten hatten wir in Brannenburg im oberbayrischen Inntal (47° 44' 22.9'') auch mal Glück und haben das Objekt der Begierde zu Gesicht bekommen.

Zeit: 22.30 MESZ (kA) bis 23.00 MESZ
Ausdehnung: 340°-N-80°
Höhe: 15-20°

Bild

Bild

Bild

Viele grüße
Claudia & Wolfgang
Zuletzt geändert von Claudia Hinz am 14. Jul 2009, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste