NLC 2019-06-24/25 ??

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Robert Schumann
Beiträge: 5
Registriert: 22. Jun 2019, 01:24

NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Robert Schumann » 24. Jun 2019, 20:56

Hallo,
In Hannover sehe ich wieder NLC bis ca 12° Höhe Richtung Norden mit einer Ausbreitung von ca 50°. Helligkeit 3

Grüße

Simon Herbst
Beiträge: 969
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Simon Herbst » 24. Jun 2019, 21:18

Hallo Robert! Bitte bei Verdacht (oder als Neuling) Fragezeichen setzen, ergo ?NLC 2019-06-24/25? . Es gibt keine Webcam, die deinen Verdacht bestätigt. Was du für NLC hältst, sind höchstwahrscheinlich Cirren.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4291
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von StefanK » 24. Jun 2019, 21:51

Hallo Ihr beiden,

auch ein "Neuling" kann durchaus NLCs richtig identifizieren, genauso wie erfahrene Beobachter bereits Zirren für NLCs gehalten haben.
Wenn man sich nicht sicher ist, sollte man erst einmal seinen Verdacht im Chat posten; da bekommt man i.d.R. binnen Minuten Antworten und Einschätzungen. Sodann kann man die Webcams (http://www.leuchtende-nachtwolken.info/webcams.htm) im weiteren Umkreis um seinen Standort checken, was auch nur wenige Minuten dauert.
In den allermeisten Fällen ist dann klar, ob NLCs oder nicht - und dann ist ggf. der Zeitpunkt, einen Tagesthread zu eröffnen - ohne Fragezeichen.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1948
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Heiko Ulbricht » 24. Jun 2019, 22:22

Definitiv keine NLCs heute, war auf dem Landberg, hielt anfänglich hellere Wolken zunächst auch für schwache NLCs, waren aber nur narrende Cirren. Gute Nacht allen!
Viele Grüße,
Heiko

Horst Maurer
Beiträge: 57
Registriert: 18. Mär 2015, 22:21

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Horst Maurer » 25. Jun 2019, 00:10

Ich habe heute auch auf Verdacht Zirren abgelichtet auf Höhe Jupiter. Seit Neuestem schaut man ja in den Zenit oder gar nach Süden, wenn man in der Landesmitte nach NLCs ausschau hält.
Ansonsten widme ich mich jetzt dem Zirrusnebel, scheint ja doch klarer zu sein als angekündigt.

Viele Grüße Horst

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1948
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Heiko Ulbricht » 25. Jun 2019, 08:46

Offenbar hat Eva Seidenfaden in Trier am Abend des 24.06. NLCs fotografiert:

http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... 7u372gpiq1
Viele Grüße,
Heiko

Simon Herbst
Beiträge: 969
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Simon Herbst » 25. Jun 2019, 09:05

Hallo Heiko! Am Morgen, nicht am Abend:
"Details: Bright noctilucent clouds on the morning of June 24, 2019. Canon EOS 6D, 6 sec at f/6.3 and 400 ISO."

Okke Dillen
Beiträge: 9
Registriert: 23. Jun 2019, 08:26

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von Okke Dillen » 25. Jun 2019, 13:36

Moin,

auch im Karlsruher Raum zwischen 2200 und 0000 keine NLCs zu sehen.

Gruß Okke
Nachtaktiv! :D

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1130
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-06-24/25 ??

Beitrag von OlafS » 25. Jun 2019, 17:16

...von Rostock aus sichteten zwei automatische Kameras nichts zwischen kompakten Cirren
(1 x ca. 300-335, 1 x ca. insgesamt 340-045)
Bessere Einsehbarkeit erst ab ca. 15 - 20 Grad Höhe.

Gruß, Olaf
https://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: https://3sky.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste