Vor 10 Jahren - PSC-Event über Mitteleuropa

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Vor 10 Jahren - PSC-Event über Mitteleuropa

Beitrag von StefanK » 18. Feb 2018, 10:41

Hallo zusammen,

vor genau 10 Jahren - zwischen dem Abend des 17.02.2008 und dem Morgen des 20.02.2008 - ereignete sich über Mitteleuropa ein bemerkenswerter Ausbruch von Polaren Stratosphärischen Wolken (PSCs). Abgesehen von einer nie ganz gesicherten Einzelbeobachtung vom 01.12.1999 (s. http://old.meteoros.de/psc/psce.htm) handelte es sich um das erste bekannt gewordene Auftreten dieser Wolken in unseren Breiten. Temperaturen von weit unter -80°C auf dem 30 hpa-Niveau brachten eine ausgedehnte Schicht von PSCs des Typs 1 hervor. Sie machten sich insbesondere am 18. und 19.02.2008 durch eine extrem kräftige purpurlicht-artige Himmelsfärbung bemerkbar, welche teils bis zum Beginn der astronomischen Dämmerung anhielt. Erst am 19.02. wurden vor allem in England, aber auch in Deutschland die charakteristischen fein gestreiften Wolken beobachtet. Zusammen mit den gemessenen extrem niedrigen Temperaturen in der Stratosphäre stand damit zweifelsfrei fest, dass die gespenstischen Leuchterscheinungen tatsächlich durch PSCs verursacht worden waren. Zunächst war auch über Vulkanasche als Auslöser spekuliert worden.

Dieses erste große PSC-Event über Mitteleuropa - ein weiteres ereignete sich Anfang Februar 2016 (s. viewtopic.php?f=34&t=56283) - ist sehr gut dokumentiert:
- viewtopic.php?f=2&t=5910 (Diskussionsthread)
- http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2,1297107 (Diskussionsthread)
- http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2,1297728,1297728 (Diskussionsthread)
- https://www.wetteronline.de/fotostrecke ... ryIndex=31 (Fotostrecke)
- http://www.wetterradio.de/wetterfotos/galerie05.php (Fotostrecke)
- https://www.meteoros.de/fileadmin/user_ ... 008_05.pdf (Zusammenfassender Artikel, ab S. 88)

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste