NLC 2017-07-12/13

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1770
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

NLC 2017-07-12/13

Beitrag von Heiko Ulbricht » 12. Jul 2017, 23:30

Sehr schwache NLC auf der IOW Cam knapp oberhalb des Horizonts über der rechten roten Signalboje…

Edit: nach rechts gewandert, extrem schwach... hier haust das Herbsttief noch herum… :)
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1249
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-07-12/13

Beitrag von Laura Kranich » 12. Jul 2017, 23:43

Auf 355-360 Grad ist hier noch ein sehr schwaches Feld, mit bloßem Auge kaum zu erkennen. Ich werde wohl bald den Heimweg antreten.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3175
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-07-12/13

Beitrag von StefanK » 13. Jul 2017, 06:15

Hallo zusammen,

ebenfalls sehr schwächliche NLCs wurden in Estland gesichtet: http://ed-co.net/nlcnet/pos15-july (ganz unten).

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1249
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-07-12/13

Beitrag von Laura Kranich » 13. Jul 2017, 15:43

Alsoo...
Die ersten NLCs finde ich auf meinen Bildern erstaunlicherweise bereits gegen kurz vor 23:30 Uhr (MESZ).
Die sind mir visuell komplett durch die Lappen gegangen, aber ich gebe zu, dass ich gestern auch nicht sehr gründlich geschaut habe, sondern einfach nur ein paar nette Bilder machen wollte.
Allerdings sieht man sie auf den Bildern auch teilweise erst mit starker Bearbeitung.

23:24, 16 mm KB
Bild

selbes Bild kontrastverstärkt
Bild

23:39
Bild

Bild

00:25, 20 mm
Bild

Das von mir erwähnte visuell schwach sichtbare Feld um 1:42 MESZ genau Richtung Norden bei 70 mm Brennweite, ebenfalls etwas kontrastverstärkt.
Bild

Hier nochmal mit 35 mm Brennweite, 2:11 Uhr:
Bild

Währenddessen gab es hinter mir ein hübsches Schauspiel um den Mond. Etwas orographische Hebung über dem bis zu 50 m hohen Schwedeneck sorgte für frische Wolkenbildung und damit einhergehende geringe Tröpfchengröße mit dem Ergebnis von schönem Irisieren. Gesehen habe ich nur die orange Farbe um den Mond, der Rest war zu dunkel.
Bild

Ein letztes Bild von der Hochbrücke um viertel nach drei mit 20 mm, nichts mehr zu sehen:
Bild
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3175
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2017-07-12/13

Beitrag von StefanK » 14. Jul 2017, 19:55

Hallo zusammen,

die Nacht 12./13.07.2017 brachte schwache NLCs, welche vom Abend bis nach der astronomischen Mitternacht an der Ostseeküste sichtbar waren. Beobachtet wurden Sie lediglich an der IAP-Cam in Warnemünde und von Laura Kranich in Kiel (Abb. 1, auch als PDF), obwohl auch andernorts vergleichbare Chancen bestanden hätten (Abb. 2). Auf dem um 00:25 MESZ von Laura aufgenommenen Weitwinkel-Fotos sind NLCs mindestens zwischen Azimut 327 und 355 bei einer Höhe von (ebenfalls mindestens) 7° mehr oder weniger schwach erkennbar. Daraus ergibt sich, dass das NLC-Feld seine südliche Begrenzung über dem südlichsten Norwegen besaß (Abb. 3).

Bild
Abb. 1

Bild
Abb. 2

Bild
Abb. 3; Beobachtungsort = Kiel



Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 835
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Rostock Re: NLC 2017-07-12/13

Beitrag von OlafS » 4. Mai 2018, 16:42

...und noch eine Nachbereitung aus Rostock:

http://3sky.de/NLC/NLC2/2017/170712/nlc_170712.html

Wie oben bereits durch Laura + Stefan beschrieben, war es ein schwaches Ereignis.
AZI ging am Abend nach W bis min. 300°, Max.-Höhe minimal 10° im NW.
Im N konnte ich nach Aufklaren in ~355 + ~020 nur mit dem 300 mm Tele tiefe NLC erwischen.

Davon hier ein Beispiel (AZI 020 / 22:35 UT):
Bild

Gruß, Olaf
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste