NLC 2016-07-18/19

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3154
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von StefanK » 18. Jul 2016, 23:16


Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3154
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von StefanK » 18. Jul 2016, 23:17

Sibylle, hast Du etwa die Droge NLC-Beobachtung übergeben? ;-)

Benutzeravatar
René Pelzer
Beiträge: 158
Registriert: 14. Jul 2009, 22:46
Wohnort: Simmerath (Nordeifel)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von René Pelzer » 18. Jul 2016, 23:17

Nabend! Ich konnte die NLC auch beobachten, ich war im Brackvenn westlich von Monschau in der Eifel. Zunächst sah das kleine Display vielversprechend aus, aber dann ist es viel zu früh verblasst.

Gruß René
Bild

Benutzeravatar
Felicitas van Treel
Beiträge: 47
Registriert: 2. Jul 2015, 23:25
Wohnort: Fulda | Sternenpark Rhön
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Felicitas van Treel » 18. Jul 2016, 23:19

Heiko Ulbricht hat geschrieben: Morgendisplay heute glaub ich nicht… wieder eine Chance vorbei… kann manchmal echt belastend sein dieses Hobby… :roll:
Ich werde mal versuchen Wach zu bleiben..
Beste Grüße aus dem Sternenpark in der Rhön.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1768
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 18. Jul 2016, 23:23

Felicitas van Treel hat geschrieben:
Ich werde mal versuchen Wach zu bleiben..
Hallo Felicitas,

viel Erfolg! Hier nach wie vor bedeckt, nur schwacher Mondlichtschimmer durch die Wolken… :(
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1249
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Laura Kranich » 18. Jul 2016, 23:38

Hier mal ein Bild aus Norrköping:
http://webbkameror.se/byggkameror/edbyg ... _1_640.php

Stockholm ist auch sehenswert:
http://www.webbkameror.se/webbkameror/g ... rama_1.php

In den Morgenstunden gucken lohnt sich auf jeden Fall, auf den IAP-Cams erkennt man in den schmalen Lücken auch ein wenig was.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3154
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von StefanK » 19. Jul 2016, 00:31

Hallo zusammen,

nachdem sich schon früh an einigen südlichen Cams ausgedehnte NLC-Displays gezeigt hatten, waren die Erwartungen auch hier in Bonn hoch. Tatsächlich tauchten pünktlich zum Ende der bürgerlichen Dämmerung gegen 22:20 MESZ 2 schwache Streifen recht hoch (etwa 30°) im Norden auf. Wir sind dann sofort zu einem der Beobachtungspunkte am Rheinufer geeilt. Dort stellte sich allerdings eine ziemliche Enttäuschung ein: ein diskontinuierliches, diffuses und extrem lichtschwaches Display (Helligkeit 1), welches im Laufe der nautischen Dämmerung auch nicht an Helligkeit zunahm (Abb. 1-4). Zur Frustbekämpfung habe ich dann noch ein Schiff (Abb. 5) gewarpt und einen Iridium-Flare abgelichtet (Abb. 6). Von den NLCs gibt es auch einen Zeitraffer (https://www.youtube.com/watch?v=f88ztCIFvvE), der leider viele Farbabrisse zeigt - ich hab in Erwartung eines "großen" Displays zu hoch in den Himmel gehalten - und ausgedehnte, homogene blaue Flächen sind nicht gerade die Stärke der Digiknipse. Immerhin, in HD abgespielt sind die NLCs erkennbar.
DSC06819b.jpg
Abb. 1: 22:37 MESZ
DSC06820b.jpg
Abb. 2: 22:40 MESZ
DSC06892k.jpg
Abb. 3: 22:53 MESZ
DSC06938b.jpg
Abb. 4: 23:07 MESZ
DSC06940k.jpg
Abb. 5: 23:11 MESZ
DSC06943k.jpg
Abb. 6: 23:18 MESZ
Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Georg van Druenen
Beiträge: 75
Registriert: 17. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Georg van Druenen » 19. Jul 2016, 00:40

Moin,

Ich konnte zumindest recht kurz noch die NLCs sichten. Visuell waren sie gar nicht zu erkennen, fotografisch recht schwach.
Helligkeit: 1, Azimuth: 20-30°, Höhe: 8-10°
Foto von 21:24 Uhr UTC aus dem Badezimmerfenster, als ich mich kurz danach aufmachte zu meinem Beobachtungspunkt, war es dann leider schon wieder vorbei.
Exif: Canon EOS 1200d, F5, 20sec, ISO 250- Konstrast verstärkt.
Bild

Viele Grüße

Georg

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3154
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von StefanK » 19. Jul 2016, 01:26

Hallo zusammen,

an der Webcam Altastenberg im Sauerland ist gerade ein recht auffälliges NLC-Display sichtbar geworden: http://www.sauerland.camera/webcam/altastenberg/# .

Nächtliche Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Felicitas van Treel
Beiträge: 47
Registriert: 2. Jul 2015, 23:25
Wohnort: Fulda | Sternenpark Rhön
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Felicitas van Treel » 19. Jul 2016, 01:32

Niederrhein auch eine Sichtung.. entwickelt sich gut..
Beste Grüße aus dem Sternenpark in der Rhön.

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 529
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Thomas Klein » 19. Jul 2016, 01:33

Erste fotografischen NLCs in der Dämmerung auch in Miesbach

EDIT: Mittlerweile recht deutlich visuell, hebt sich als weißer Schleier vom Himmel ab.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1768
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jul 2016, 02:38

Hallo,

eennddlliicchh!! Ein tolles, einzelnes NLC-Feld hier am Morgen! Bilder und Daten folgen in Kürze! Happy bin... noch eines für dieses Jahr… :wink: :oops:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Felicitas van Treel
Beiträge: 47
Registriert: 2. Jul 2015, 23:25
Wohnort: Fulda | Sternenpark Rhön
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Felicitas van Treel » 19. Jul 2016, 02:42

Guten Morgen... würde sagen das warten hat sich gelohnt..
Beste Grüße aus dem Sternenpark in der Rhön.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1768
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jul 2016, 02:43

Jaaa ;-) das Feld stand genau im Großen Wagen, seh ich grad hier bei der Bearbeitung... hab ich so noch nie gesehn... geil!
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1249
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Laura Kranich » 19. Jul 2016, 03:01

Heiko Ulbricht hat geschrieben:Hallo,

eennddlliicchh!! Ein tolles, einzelnes NLC-Feld hier am Morgen! Bilder und Daten folgen in Kürze! Happy bin... noch eines für dieses Jahr… :wink: :oops:
Wette gewonnen! Wette gewonnen! :-D :-D
Ich freu mich schon auf eure Bilder!
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1768
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jul 2016, 03:02

Jaa Laura, hast gewonnen! Vor allem NLCs direkt im großen Wagen, Bilder folgen gleich… :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 360
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Andreas Abeln » 19. Jul 2016, 03:14

Guten morgen,

hab es fast wieder verpennt, bin kurz vor 4 MESZ erst wach geworden. Beim üblichen Blick aus dem Klofenster, zeigt sich ein schönes Display in Richtung NO-O.Bin schnell raus um Fotos zu machen. Die NLC gingen bis zum Zenit und später darüber hinaus bis zu Altair.
So was hab ich noch nicht gesehen :shock: :shock: :shock:
Fotos und genaue Angaben nach der Arbeit

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 439
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Astrid Beyer » 19. Jul 2016, 03:28

Hallo,

nachdem die abendlichen NLC so unauffällig hinter Schleierwolken versteckt waren, dass sie nur beim durch scrollen zu erkennen waren und mit bloßen Augen kaum zu sehen, sind auf den morgendlichen (automatischen) Aufnahmen sehr helle und hohe NLC zu sehen!
Horizontnah ab ca. 02:30 MESZ, NNO, ab ca. 03:00 MESZ schiebt sich aus NO ein sehr helles und hochreichendes Feld ins Bild! Bilder folgen heut abend...
Hatte leider nur mein 35mm dran - die Bilder von den schlaflosen Beobachtern müssen Hammer sein!
Glückwunsch!

Grüße Astrid

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1768
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jul 2016, 03:31

Hallo,

hier jetzt der Bilderbericht… bemerkenswert wie erwähnt: genau im Großen Wagen. Durch eine Reihenaufnahme mit dem 135 mm Tele konnte ich die Zugbahn von NO nach NW ermitteln:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Höhe: 12°-15° (!)
Azimut: 320°-10°
Helligkeit: 3
Uhrzeit der Beobachtung: 04:10 Uhr MESZ
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3154
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-18/19

Beitrag von StefanK » 19. Jul 2016, 03:33

Hallo zusammen,

in Bonn ein sehr fotogenes, zunächst kleines und ziemlich helles Display, das sich im Laufe der nautischen Dämmerung zunehmend ausdehnte und schließlich eine Höhe von etwa 50 Grad und eine Breite von 90 Grad erreichte. Interessanterweise war es zum Horizont hin klar begrenzt, d.h. ich hatte das komplette Feld in seiner gesamten Ausdehnung vor Augen. Position war insgesamt auf NE - kann durchaus das gleiche Feld gewesen sein wie bei Heiko, der es dann sozusagen von der anderen Seite erblickt hätte.

Hier zunächst nur ein Beispielfoto.
DSC06974k.jpg
04:13 MESZ
Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast