NLC 2016-07-09/10

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3112
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Claudia Hinz » 10. Jul 2016, 00:56

Fall jemand klares Wetter hat, es sind ENDLICH!!! voll helle NLC! EINFACH PHANTASTISCH!!! (Fühle mich wie ein Drogenabhängiger, der gerade seinen Stoff bekommt...) Mehr später.

Hier mal der Link zur Arber-Webcam, da sind sie auch:
https://www.foto-webcam.eu/webcam/arber ... 07/10/0300

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3112
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Claudia Hinz » 10. Jul 2016, 02:12

Wow, was für eine Show. Hatte es in diesem Jahr echt nicht mehr zu träumen gewagt, noch in den Genuss von NLC zu kommen.

Hier die unfassbaren Daten:
Ort: Fichtelberg (1215m), Erzgebirge (50° 25′ 46″ N, 12° 57′ 15″ E)
Zeit: 02.40-04.10 Uhr (0040-0210 UTC)
Ausdehnung: 330-N-100° !!!
Höhe: 10°, zum Ende hin einzelne Strukturen bis 15°
Helligkeit: 4 Im Norden, 2-3 im Osten
Typen: I, IIa und b und im Osten ein IVa
IMG_0532.jpg
N 03:04 Uhr
IMG_0545.jpg
NE 03:16 Uhr
IMG_0554.jpg
E 03:21
IMG_0586.jpg
E 03:32
IMG_0591.jpg
N 03:33
IMG_0619.jpg
E 03:43
Begeisterte und adrenalingeschwängerte Grüße
Claudia

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3600
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von StefanK » 10. Jul 2016, 02:55

Hallo Claudia,

herzlichen Dank für Dein "Alarmposting", das ich gerade noch gesehen habe, bevor ich ins Bett gehen wollte. Hier in Oberursel dämmert es später als bei Euch im Osten, sodass ich zunächst noch am PC geblieben bin. Nachdem die nordwestlich gelegene Montabaur-Cam auch NLCs zeigte (s. https://www.hq-webcam.de/webcam/koeppel ... 07/10/0340) bin ich nach Oberstedten (Ortsteil von Oberursel) gefahren und konnte dort von etwa 03:45 - 04:15 ein Helles (4), aber horizontnahes (max. 6°) Display beobachten, welches sich in Azimut von etwa 0 - 30° erstreckte. Hier zunächst ein bezüglich der NLCs leicht überbelichtetes Foto (03:52 MESZ); ein Zeitraffer mit besserer Belichtung folgt, sobald ich wieder in Bonn bin.
DSC06412.jpg
Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3112
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Claudia Hinz » 10. Jul 2016, 03:39

Das freut mich, wenn es was gebracht hat :-)

Auf der Suche nach der südlichsten "Beobachtung" bin ich auf der Zugspitze :-), im Alpenhauptkamm und auf der Pustertal-Webcam fündig geworden:
http://www.foto-webcam.eu/webcam/zugspi ... 07/10/0330
http://www.foto-webcam.eu/webcam/schare ... 07/10/0320
http://www.foto-webcam.eu/webcam/kleinf ... 07/10/0320
http://www.foto-webcam.eu/webcam/brunna ... 07/10/0330
http://www.foto-webcam.eu/webcam/kronpl ... 07/10/0330

Karl Kaiser
Beiträge: 697
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Karl Kaiser » 10. Jul 2016, 06:11

Hallo Claudia und Stefan,

gratuliere euch beiden zu dieser tollen Sichtung! Da schließe ich mich gerne als erfolgreicher Beobachter in den frühen Morgenstunden an - schließlich sind aller guten Dinge (Beobachter) mindestens 3!

Nachdem am Abend nichts zu sehen war, ging es knapp nach 3 Uhr bei besten Beobachtungsbedingungen in den jungen Morgen hinaus. Ab etwa 03:15 MESZ sah ich die ersten Strukturen überm Böhmerwaldkamm aufsteigen. Bis ca. 04:10 MESZ waren sie zu erkennen, zuletzt natürlich nur mehr im Feldstecher. Die Strukturen waren wirklich sehr, sehr schön, die Helligkeit lag allerdings nur bei 2.
Azimutale Ausdehnung: 335° - 0° - 055°, mehr sicher noch hinterm Bergrücken
Höhe reichte bis etwa 9°.
Die Strukturen muss ich erst genauer anhand der Aufnahmen erkunden.

Mit dem Zeigen von Aufnahmen komme ich derzeit einfach nicht nach (betrifft auch die anderen Displays) - ich habe einfach keine Lust bei dem schönen Wetter im Arbeitszimmer am PC zu sitzen! Außerdem motzt nach einem schweren Gewitter noch immer die Internetverbindung des StandPCs, und am Laptop zu sitzen macht auch keine Freude, wenn die Anzeigequalität am Bildschirm nicht gut ist und er für die Terrasse wegen des zu dunklen Bildes kaum geeignet ist (die Helligkeit ist schon aufs Maximum gesetzt!).

Ich wünsche euch einen schönen und erholsamen Sonntag!

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl
Zuletzt geändert von Karl Kaiser am 10. Jul 2016, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.

Gudrun Vornholt
Beiträge: 7
Registriert: 27. Feb 2014, 22:38

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Gudrun Vornholt » 10. Jul 2016, 07:38

Um 3 Uhr MESZ konnte ich hier in Gütersloh auch NLC sehen. In Horizontnähe war die Wolkendecke etwas dünner, so dass die NLC hindurch leuchteten. Sie müssen schon ziemlich hell gewesen sein. Strukturen waren nicht zu erkennen. Ausdehnung ca. 10 - 30 Grad, Höhe 10. Schade, dass wieder mal die Wolken im Weg waren! Aber vielleicht wird es ja noch mal was...

Anja Verhöfen
Beiträge: 392
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Jul 2016, 08:51

Guten Morgen!

Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Beobachter. Besonders für Claudia freut es mich, dass es endlich geklappt hat. Ich habe es verschlafen, wenn ich überhaupt hier in Duisburg was gesehen hätte.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße.

Anja Verhöfen

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 946
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von OlafS » 10. Jul 2016, 09:29

Gratulation zu Eurer östlichen (Claudia) und westlichen (Gudrun, Stefan) Abdeckung plus dem südlichen i-Tüpfelchen von Karl!

Aber:
(Mega-) NLC 2016-07-09/10 wieder ohne norddeutsche Beteiligung (!?)
Sind wir denn schon in der Vorrunde rausgeflogen?
;-(
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Benutzeravatar
Thomas Schwarzbach
Beiträge: 138
Registriert: 16. Apr 2015, 22:22
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Thomas Schwarzbach » 10. Jul 2016, 10:38

Glückwunsch an alle Beobachter dieses offensichtlich sehr schönen Displays.
@OlafS: sieht wohl so aus.. aber zumindest konnte man hier oben mind. 2 recht nette Displays mitnehmen was ja schon mal ein bisschen mehr als nichts ist ;) die Bedingungen Nerven mich dennoch sehr - wäre mehr drin gewesen
Liebe Grüße
Zuletzt geändert von Thomas Schwarzbach am 10. Jul 2016, 18:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Georg van Druenen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Georg van Druenen » 10. Jul 2016, 11:09

Moin zusammen,

Der Norden ist doch noch dabei :D

Wider erwarten zogen während der Nacht die dunklen Regenwolken ab und so konnte ich heute morgen ebenfalls NLCs wieder beobachten, auch wenn sich leider noch zuviele Wolken hielten, die das Display verdeckten.
Fotografiert habe ich die NLCs wieder von meinem "Spotterplatz" aus gut 40 Metern Höhe, Blickrichtung NNO-ONO.

Das erste Foto ist noch zuhause entstanden, trotz Wolken gut erkennbares NLC Display am NO-Himmel und statt zu Bett, zog ich mich an und fuhr wieder nach oben.
CANON EOS 1200d, F4, ISO 400, 30 sec, 01:16 Uhr UTC
Bild

Blick von oben nach NNO
CANON EOS 1200d, F4, ISO 400, 30 sec, 01:24 Uhr UTC
Bild

Blickrichtung ONO
CANON EOS 1200d, F4, ISO 400, 30 sec, 01:28 Uhr UTC
Bild

CANON EOS 1200d, F4, ISO 400, 30 sec, 01:29 Uhr UT
Bild

Das letzte Foto machte ich mit deutlich weniger Belichtung um 01:37 Uhr UTC
CANON EOS 1200d, F4, ISO 400, 8 sec (AV Modus)
Bild

Danach verdichteten sich zunehmend die Wolken und ich brach die Beobachtung wieder ab.

Stats:
Azimuth: Ausbreitung der NLCs lässt sich wegen der vorhandenen Wolken schwer einschätzen, aber so wie ichs gesehen habe, gings von etwa 350°-80°
Helligkeit deutlich heller als gestern, ich würde sie auf 3-4 einschätzen
Höhe: ungefähr 15-25°

Schade das die Wolken dann doch vieles wieder verdeckten, dennoch dieses schöne Display, hätte ich auch nicht verschlafen wollen. ;)
Toll das es nach diesem lausigen Start endlich häufiger klappt mit NLCs.

Allen vorigen Beobachtern auch meine Glückwünsche zu euren Beobachtungen und tollen Fotos , was wäre das für ne Nacht geworden wenn es überall klar gewesen wäre.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag

Georg ;)

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3600
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von StefanK » 10. Jul 2016, 11:18

Hallo zusammen,

aus der Nachbarschaft:
- http://ed-co.net/nlcnet/pos15-july (Estland, Ungarn, Scottland)
- http://spaceweathergallery.com/indiv_up ... _id=127264 (Polen)

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1774
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Heiko Ulbricht » 10. Jul 2016, 11:52

Hallo,

war offenbar schönes Display. Habs aber nicht geschafft, das Nachtdurchmachen und dann am Tage noch schlafen, was eh nicht erholsam ist, schaff ich derzeit nicht mehr, macht meine angeschlagene Gesundheit nicht mehr mit. Hier war es zudem gen Nord stark bewölkt am Morgen. Hoffe, es gibt noch 1-2 schöne Abenddisplays… man hat ja schon schöne Sachsen gesehn und fotografieren können dieses Jahr, von daher... :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Werner Krell
Beiträge: 521
Registriert: 6. Apr 2004, 18:51
Wohnort: Odenwald 20 Km S DA

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Werner Krell » 10. Jul 2016, 13:39

Hallo und ja, ich beobachte auch noch. Leider hat das Wetter bisher keine Sichtung, wenn vorhanden, zugelassen. Und wenn doch, gab es keine NLC. Ich hatte mich schon damit abgefunden, in der laufenden Saison leer auszugehen. Aber heute in der Früh hat es dann doch noch geklappt. Die Helligkeit und hier bin ich nicht knauserig, lag nach meiner Einschätzung bei 4, wenn nicht sogar bei 5. Als ich am Beobachtungsort eingetroffen bin, 03:00 MESZ, waren sie schon sehr hell am Horizont. Nach ein paar Bildchen habe ich den Standort gewechselt, da Richtung O die NLC hinter einem kleinen Hügel lagen. Nach ca. 5min angekommen, hatte ich dann einen sehr guten Überblick und kann die Ausdehnung daher gut mit 355-0-100°, bei einer Höhe von ca. 8° angeben. Ende war um 04:15 MESZ.

#1 Erster Standort um 03:20 MESZ.
Bild
#2 Zweiter Standort um 03:35 MESZ
Bild
#3
Um N versperrte eine Wolke die direkte Sicht.
Bild
#4
Bild
#5
Bild
Gruß und bis später...

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Jonas Heinzel » 10. Jul 2016, 17:59

War gestern Abend auf dem Rammstein Konzert auf der Berliner Waldbühne,
dort hatte ich auf der Tribüne recht guten Blick in Richtung Norden und gegen 22:00 schon gedacht,
dass es in der Richtung verdächtich silbrig Hell leuchtet gegenüber dem Umfeld ^^

Glückwunsch Euch!

Das Konzert war übrigens der Hammer :P

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2562
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Andreas Möller » 10. Jul 2016, 18:02

Jonas Heinzel hat geschrieben:War gestern Abend auf dem Rammstein Konzert auf der Berliner Waldbühne,
dort hatte ich auf der Tribüne recht guten Blick in Richtung Norden und gegen 22:00 schon gedacht,
dass es in der Richtung verdächtich silbrig Hell leuchtet gegenüber dem Umfeld ^^

Glückwunsch Euch!

Das Konzert war übrigens der Hammer :P
Ach du auch?
Ja - Nein - ... ;)

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Jonas Heinzel » 10. Jul 2016, 18:25

Andreas Möller hat geschrieben:Ach du auch?
Ja - Nein - ... ;)
... - Rammstein!

Verdammt! Wieso hast du nichts gesagt?
Hätte man AKM Treffen draus machen können! xD

Habe es sehr gefeiert, als Matthias Schweighöfer ankam ;D
Auf Peaches hätte ich wohl sehr verzichten können.

War das erste Mal, dass ich sie live gesehen habe, aber definitiv nicht das Letzte!

//Offtopic

Karl Kaiser
Beiträge: 697
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Karl Kaiser » 10. Jul 2016, 19:48

Schön, dass doch noch einige andere von euch auch dieses Phänomen beobachten konnten!

Und dass du, Werner, auch wieder erfolgreich warst, freut mich ganz besonders! Du bist mir in diesem Jahr schon abgegangen! Nicht selten haben wir beide in den vergangen Jahren das selbe Display beobachten können und die Strukturen aus verschiedenen Blickwinkeln vergleichen können. :-D

Jetzt habe ich es doch noch geschafft, die Aufnahmen des heutigen Tages einzustellen:

03:27 MESZ:
Bild

03:29 MESZ:
Bild

03:44 MESZ:
Bild

Weiter Aufnahmen, vor allem auch in größerer Ausführung (hier werden sie ja bei größerer Breite verkleinert dargestellt) findet ihr bei Interesse auf dieser Seite:
http://home.eduhi.at/member/nature/met/ ... -start.htm

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffentlich auch NLCs!

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 472
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von Astrid Beyer » 10. Jul 2016, 20:22

Glückwunsch den Erfolgreichen :-D ... und schöne Bilder!
In Körbelitz war es abends dick bewölkt - und zum wach bleiben war ich zu müde...
Karl Kaiser hat geschrieben:Weiter Aufnahmen, vor allem auch in größerer Ausführung (hier werden sie ja bei größerer Breite verkleinert dargestellt...)
Wenn man mit der rechten Maustaste auf die Bilder klickt und "Grafik anzeigen" auswählt, sieht man sie größer! Und wenn sie noch größer als der Bildschirm sind, ist der Mauszeiger ein kleines + und man kann nochmal klicken - Dein Panorama ist so noch beeindruckender. :wink:

Grüße Astrid

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3600
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von StefanK » 10. Jul 2016, 23:34

Hallo zusammen,

hier der Zeitraffer aus Oberursel: https://www.facebook.com/LeuchtendeNach ... 689732487/ .

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3600
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-09/10

Beitrag von StefanK » 11. Jul 2016, 00:46

Noch ein Beleg aus dem Rhein-Main-Gebiet: https://www.facebook.com/LeuchtendeNach ... 6683135321 (unten in den Kommentaren)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste