Sonntag = Marstag / Zeitplan für MEX und MER-A *LINK*

Antworten
Gunnar Glitscher

Sonntag = Marstag / Zeitplan für MEX und MER-A *LINK*

Beitrag von Gunnar Glitscher » 4. Jan 2004, 00:16

Wie wir wissen, steht heute einiges an:

Neue Daten und Bilder von Stardust, ein entscheidendes Bahnmanöver von Mars Express am Vormittag (Bremsmanöver zum Absenken des Orbits)und die Landung des ersten Marsrovers MER-A. Zur Orientierung dazu einige Zeiten (MEZ):

03.45 MER-A schaltet von der medium-gain auf die low-gain Antenne (besitzt 'Rundstrahl'-Eigenschaften für besseren Empfang auf der Erde)

04.05 Die Sonde dreht sich mit dem Hitzeschild in Flugrichtung

05.15 Der Lander beginnt mit dem Aussenden von Signalen, die bestimmten Flugphasen zugeordnet sind (keine Telemetrie, sondern Töne, die während des gesamten Abstiegs anzeigen sollen: 'Bin noch da.') Gleichzeitig wird die Antriebsstufe abgetrennt.

05.29 Eintritt in die Marsatmosphäre

05.33 Fallschirm entfaltet sich, kurz darauf Abwurf des Hitzeschildes und Ausstrahlen von UHF-Signalen an den MGS-Orbiter, der sie zur Erde weiterleitet

05.34 Einschalten des Abstiegsradars

05.35 Aufblasen der Airbags, Abstiegskamera ein, gibt Info an Bremsraketen; kurzes Zünden, dann Abtrennen des Landers und mehrfacher Aufprall mit bis zu 40 G

05.42 MGS-Orbiter verschwindet für MER-A unter dem Horizont; ab jetzt wieder ausschließlich Direktfunk zur Erde

05.45 Lander kommt zur Ruhe

05.49 Abstrahlen von X-Band-Signalen zur Erde (2x für je 2.5 Min.), danach einziehen der Ballonhüllen, Aufklappen der Rampen, Entfalten der Solarpanele und Aufrichten des Kameramastes (Dauer insgesmt 1-2 Stunden). Anschließend Abstrahlen von UHF-Signalen, evtl. mit ersten Fotos, an den Orbiter Odyssey.

ca. 08.00 - 09-00 Eintreffen der Daten auf der Erde (erste Fotos?)

Danach Sonnenuntergang am Landeplatz und Ruhephase des Landers; am Abend Beginn des neuen Aktivitätszyklus; neue Daten und Bilder.

Ob die Kommunikation via MGS und Odyssey funktioniert, ist nicht sicher (konnte zuvor nicht getestet werden). Das gleiche gilt für die Direktsendungen zur Erde.

(NASA-Daten)

Guten (Kurz-) Schlaf und laute Wecker wünscht Euch,
Gunnar


Gunnar Glitscher

Hier landet in 2 Stunden MER-A *LINK*

Beitrag von Gunnar Glitscher » 4. Jan 2004, 02:32

Aufnahmen vom Inneren des Kraters Gusev.

Gruß,
Gunnar

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste