Eisnebel-Halos in Alaska (Link)

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Elmar Schmidt
Beiträge: 1765
Registriert: 23. Feb 2010, 20:43
Wohnort: Bad Schönborn (8o39'51"O 49o13'21"N 130 m ü.N.N.)

Eisnebel-Halos in Alaska (Link)

Beitrag von Elmar Schmidt » 17. Nov 2020, 15:37

Hier haben es mal Eisnebel-NS und -Säulen nach GMX geschafft:

https://www.gmx.net/magazine/panorama/s ... l-35272228

Immerhin schwenkt er so weit, daß man eine 44-Grad-NS ausschließen kann.

Elmar

Anette Aslan
Beiträge: 710
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Eisnebel-Halos in Alaska (Link)

Beitrag von Anette Aslan » 18. Nov 2020, 08:31

Hallo Elmar, die Sonne hat eine Struktur wie die Mandelbrotmenge! Aber exakt, unglaublich, ich dachte ich sehe nicht recht.
Danke für´s hochladen und LG von Anette

Kevin Förster
Beiträge: 457
Registriert: 3. Jan 2014, 15:38
Wohnort: Carlsfeld/Erzgebirge auf 820m
Kontaktdaten:

Re: Eisnebel-Halos in Alaska (Link)

Beitrag von Kevin Förster » 20. Nov 2020, 07:43

Schön auch der Satz unten drunter in der Beschreibung: "Anstelle von einer Sonne schienen gleich drei Planeten hinter dem Horizont zu versinken."🙈🤦🏼‍♂️

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste