atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Anette Aslan
Beiträge: 654
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Anette Aslan » 2. Jul 2020, 15:37

Da krach ich gleich mal rein, in den Juli-Thread mit einer Blitzaufnahme vom 01.07. gegen 22h, Schottlands Kaltfront krachte auf feucht-labile Luft aus Südwest. Es schüttete noch ordentlich dazu.
Und noch ein paar irisierende Wolken vom 2.07.

LG von Anette
Dateianhänge
P1080142.JPG
P1080168.JPG
P1080039.JPG
P1080087.JPG

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3685
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 4. Jul 2020, 19:58

Auf dem Velký Špičák (Großer Spitzberg) gab es einen zarten Kranz.
_MG_3236_b.jpg
_MG_3239_b.jpg
LG Claudia

Anette Aslan
Beiträge: 654
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Anette Aslan » 6. Jul 2020, 17:39

ein schöner Doppelregenbogen bei Eppan in den Alpen
https://www.foto-webcam.eu/webcam/eppan ... 07/06/1920

LG von Anette

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4296
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von StefanK » 6. Jul 2020, 22:30

Regenbogen über dem Niddatal. Aufgenommen in der Wetterau bei Karben am 06.07.2020 gegen 20:30 Uhr.

DSC09964k.jpg

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 641
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Dennis Hennig » 8. Jul 2020, 01:12

6.Juli
bei Bad Belzig
Frau mit Cumulonimbus

2020_07_06_DP2s_BadBelzig_Cumulunimbus_0027_VarAh_850x920pix.jpg

Benutzeravatar
Uwe E.
Beiträge: 255
Registriert: 12. Mai 2011, 06:31
Wohnort: Oelsa/Sachsen

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Uwe E. » 9. Jul 2020, 06:44

Hallo,

hier habe ich noch eine Ac asperitas vom 6. Juli.
20200706.jpg
Grüße

Uwe

Anette Aslan
Beiträge: 654
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Anette Aslan » 9. Jul 2020, 17:42

Heute zeigte sich auffällig heftiges Irisieren um die Sonne gegen Nachmittag.

LG von Anette
Dateianhänge
P1090738.JPG
P1090756.JPG
P1090741.JPG
P1090740.JPG

Erich Keller
Beiträge: 21
Registriert: 23. Aug 2009, 13:50
Wohnort: Hunderdorf (Niederbayern) 48° 56´nördl, 12° 44´östl.

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Erich Keller » 9. Jul 2020, 22:55

Hallo,
bei der Suche, ob Komet NEOWISE schon abends auf NNW-Webcams zu finden ist,
bin ich auf diese Dämmerungsstrahlen gestoßen, verursacht durch den verdeckt aufgehenden Mond.
Durch Vor- und Zurückblättern ist eine deutliche Veränderung mit der Mondposition erkennbar.
Habe ich in all den Jahrzehnten Astro- und Himmelsbeobachtung noch nie gesehen.
https://www.foto-webcam.eu/webcam/dreiz ... 07/10/0040
CS Erich

Anette Aslan
Beiträge: 654
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Anette Aslan » 10. Jul 2020, 08:42

Hallo Erich, einen tollen Fund hast Du da gemacht, doch wie ist Deine sehr interessante Beobachtung zu verstehen?

Hier gab es gestern am späten Nachmittag Virga-Wolken, nur ein einziges aber sehr ausgeprägtes Exemplar im Nordwesten.

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_3897.JPG
IMG_3899.jpg

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4296
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von StefanK » 10. Jul 2020, 20:54

Abendrot über dem Taunus-Hauptkamm, aufgernommen am 10.07.2020 gegen 21:30 in Oberursel.

DSC00114k.jpg
DSC00104k.jpg

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 840
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Peter Krämer » 10. Jul 2020, 21:16

Und aus Bochum ein Regenbogen von 18.35 Uhr:
34 Regenbogen 20200710b.jpg
Grüße
Peter

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3685
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 11. Jul 2020, 08:52

Hier gab es auch mal wieder bunten Himmel:

09.07.20: Regenbogen über Schwarzenberg
_MG_3531b.jpg
_MG_3532b.jpg

10.07.20: Kranz/Irisieren in Schwarzenberg
_MG_3602b.jpg
_MG_3606b.jpg
_MG_3608b.jpg
LG Claudia

Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 214
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Rainer Timm » 11. Jul 2020, 20:03

Einen Nebelbogen gab es am 11.07.2020 um 12:00 Uhr MESZ am Freya Gletscher in Grönland

www.foto-webcam.eu/webcam/freya1/2020/07/11/1200

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 685
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Jörg Kaufmann » 12. Jul 2020, 11:42

12.07.2020

2 x Regenbogen in Hemmingstedt

1. Zeitraum 20:10-20:14 MESZ
DSC_1732_100.jpg
DSC_1734_100.jpg
DSC_1736_100.jpg

2. Zeitraum 20:42-20:47 MESZ
DSC_1739_100.jpg
DSC_1742_100.jpg
Beim zweiten Mal war ich überrascht. Es hat nicht geregnet. Die Wolke ist aber definitiv über mich rübergezogen.
Der Regenbogen war zuerst auch nur im oberen Bereich sichtbar. Er "hing" praktisch an der Wolke dran ohne "Berührung" zum Boden.
Später wurde er dann ausgeprägter. Für einen kurzen Moment leuchtete der Sekundärbogen an einer Stelle rechts genau so hell.

Viele Grüße
Jörg

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 624
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 13. Jul 2020, 08:01

Moin moin,

heute Morgen mal wieder eine Lichtsäule in DD. Zeitpunkt 5:39 MESZ.

Bild

Und das bei einstelligen Morgentemperaturen im Juli. :?

Benutzeravatar
Brigitte Rauch
Beiträge: 257
Registriert: 2. Jun 2005, 12:17
Wohnort: Helgoland 54°10'57''N - 7°53'01''O
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Brigitte Rauch » 14. Jul 2020, 10:38

Gestern Abend zeigten sich um die Sonne irisierende Wolken mit ungewöhnlichen Strukturen.
1-Irisieren.JPG
2-Irisieren.JPG
3-Irisieren.JPG
Gruß von der Insel
Brigitte

Anette Aslan
Beiträge: 654
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Anette Aslan » 16. Jul 2020, 06:16

Die folgenden Fotos habe ich versehentlich gestern unter meinem Halo-Posting reingestellt, nun mal schnell hierher verschoben. Sie zeigen einen Cb in Südost aus dem es schauerte am späten Nachmittag. Dabei zeigten sich merkwürdige Kreuzmuster im Schauer, wer kann dazu was sagen?

Später gab es dann noch einen Regenbogen am Abend.

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_4116.JPG
IMG_4116.JPG (15.14 KiB) 1019 mal betrachtet
IMG_4119.jpg
IMG_4119.jpg (15.69 KiB) 1019 mal betrachtet
IMG_4117.JPG
IMG_4117.JPG (20.48 KiB) 1019 mal betrachtet
P1100184.JPG
P1100184.JPG (8.88 KiB) 1019 mal betrachtet
P1100189.JPG
P1100189.JPG (10.82 KiB) 1019 mal betrachtet

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3685
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 17. Jul 2020, 16:48

Heute Morgen gab es in Schkeuditz ein nettes Morgenrot und "Alpenglühen" an den Flugzeugen und Störchen ;-)
_MG_0115b.jpg
_MG_0121b.jpg
_MG_0133b.jpg
_MG_0151bb.jpg
_MG_0104.jpg
LG Claudia

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 338
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Henning Untiedt » 17. Jul 2020, 19:03

Moin zusammen.

Ich frage einfach mal in die Runde:
Ist da wieder „etwas“ z. B. von den sibirischen Waldbränden im Anmarsch? Der Himmel vom Hessenstein aus gesehen (ca. 54.3 N, 10.4E) Richtung Kiel sieht so komisch milchig/trübe aus..??

Gruß
Henning

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3685
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: atmosphärische Erscheinungen im Juli 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 17. Jul 2020, 19:57

Hallo Henning,

ich glaube, die Zufuhr von Aerosolen (am ehesten von den sibirischen Waldbränden) hat nie richtig aufgehört, sondern wurde nur von Fronten kurz unterbrochen. Aber in den ganzen letzten Wochen waren schwache NLC durch horizontnahen Schmodder und Staubschlieren kaum eindeutig auszumachen. Auch Strahlen und Purpurlicht hatte ich immer mal wieder. Die Messungen zeigen auch immer mal wieder Staubpakete in ca. 10km Höhe.
z.B. https://www.dwd.de/DWD/forschung/luftch ... er-oie.png

LG Claudia

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste