[Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Anette Aslan
Beiträge: 716
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

HALO 22° südl. v. Wien - 08.05.20 - 09:15h

Beitrag von Anette Aslan » 8. Mai 2020, 07:54

Guten Morgen,
gegen 09h MESZ zeigte sich ein gut sichtbarer 22er über dem Wiener Becken.

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_1956.JPG
IMG_1954.JPG
IMG_1952.JPG

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 651
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 8. Mai 2020, 08:21

kräftiger 22°-Halo-Ring über DD - 08.05.20 / ~10:10...15 und länger

Bild
(Bild ist von 10:11 Uhr)

Benutzeravatar
uwe kohbs
Beiträge: 82
Registriert: 8. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Halberstadt (51°53' N / 11°3' E)

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von uwe kohbs » 8. Mai 2020, 10:00

in Halberstadt war alles nicht so kräftig zu sehen
DSCN5873b.JPG
Bild von 09.47 Uhr MESZ

Uwe

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 652
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von Dennis Hennig » 8. Mai 2020, 10:20

In Berlin ebenfalls zeitweise schwacher 22°-Ring.

Anette Aslan
Beiträge: 716
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Halo kompl.22 - südl. v. Wien - 08.05.20 12.55hMESZ

Beitrag von Anette Aslan » 8. Mai 2020, 12:45

Und da bin ich wieder mit einer Sichtung, diesmal von einem vollständigen 22er, kurz zuvor zeigte sich der untere Teil (oder könnte das ein UBB sein?), dann der obere und für wenige Minuten der vollständige Kreis, alles nur sehr flüchtig.
Sonnenhöhe: 57,25
23 Grad C
Wind aus Ost (total umgeschlagen seit heute Morgen) mit 1 Bft
30%RF

Auf den Fotos gibt es arge Reflexionen (aktuell fliegt der Löwenzahn), manchmal auch Flecken, aber es geht leider nicht anders, bitte das zu Entschuldigen.

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_1983.JPG
IMG_1972.JPG
IMG_1964.JPG
IMG_1981.JPG

Benutzeravatar
Florian Lauckner
Beiträge: 35
Registriert: 17. Nov 2019, 16:05
Wohnort: Bucha (Bei Jena, Thüringen)

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von Florian Lauckner » 8. Mai 2020, 12:50

Auch in Bucha bei Jena war der 22° Ring heute sehr schön zu sehen:
IMG_8935.JPG
Möge der Himmel uns nicht auf den Kopf fallen,
Viele Grüße - Florian

Markus Klemke
Beiträge: 7
Registriert: 15. Apr 2020, 11:11
Wohnort: 21224 Rosengarten

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von Markus Klemke » 8. Mai 2020, 12:53

Moin, sehe aktuell einen schönen 22°-Ring in 21224 Rosengarten bei HH! Fotos kommen später.
Viele Grüße
Markus

Anette Aslan
Beiträge: 716
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Halo kompl.22 - südl. v. Wien - 08.05.20 12.55hMESZ

Beitrag von Anette Aslan » 8. Mai 2020, 15:37

Gegen 15h noch immer da, leicht aber hartnäckig immer wieder den ganzen Tag über.
LG von Anette
Dateianhänge
IMG_1987.JPG
IMG_1984.JPG

ThomasE
Beiträge: 1
Registriert: 8. Mai 2020, 16:19

Halo mit Horizontalkreis?

Beitrag von ThomasE » 8. Mai 2020, 16:48

Guten Abend,

gegen 12.18h MESZ konnte ich ganz gut ein 22er Halo in Halle beobachten. War dann etwas verwundert über einen Kreis, der sich immer mehr ausbildete.
Bin mir nicht sicher ob das ein Horizontalkreis war. Vieleicht habt ihr ein paar Ideen?

Viele Grüße von Thomas
IMG_20200508_121805.jpeg
orginal
IMG-20200508-WA0006.jpeg
bearbeit in Gimp unscharf maskiert

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 2010
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Halo mit Horizontalkreis?

Beitrag von Heiko Ulbricht » 8. Mai 2020, 17:03

Hallo Thomas,

tolle Bilder... Definitiv ein Horizontalkreis, komplett! Selten…
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3790
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

[Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Claudia Hinz » 8. Mai 2020, 17:18

Hallo, ich habe mal die Beobachtungen von heute zusammengeführt, sonst haben wir dann sicher irgendwann 20 Posts...

LG Claudia

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3790
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: [Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Claudia Hinz » 8. Mai 2020, 17:23

Hallo Thomas,

auf der USM-Maske taucht auch noch der Wegeners Gegensonnebogen auf:
https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee56/

Endlich mal wieder was los am Himmel.

LG CLaudia

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3790
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: [Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Claudia Hinz » 8. Mai 2020, 17:59

Hallo,

hier die maximale Ausprägung des Horizontalkreises in Schwarzenberg.
IMG_9814_5_6.jpg
IMG_9820_0_2.jpg
LG Claudia

marchaid
Beiträge: 4
Registriert: 6. Apr 2017, 07:47

Halo in Hoopte an der Elbe

Beitrag von marchaid » 8. Mai 2020, 17:59

unbenannt-1.jpg

Benutzeravatar
Iᥒgo Q
Beiträge: 40
Registriert: 4. Nov 2015, 08:35
Wohnort: Dresden

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von Iᥒgo Q » 8. Mai 2020, 18:40

Das kräftige 22°-Halo heut gegen 10:10Uhr über Dresden Pillnitz
Dateianhänge
halokl.jpg
(Panorama aus 2 Einzelaufnahmen)

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2761
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Andreas Möller » 8. Mai 2020, 20:39

Hallo,
auch in Berlin gab es von Morgens bis Abends Halos.

Alles begann mit einem netten 22°-Ring.
halo_1.jpg
Später gesellte sich danach der HZK hinzu. Er war nicht andauernd sichtbar, kam aber immer wieder mal zum Vorschein. Seine Helligkeit war jedoch sehr schwach.
hzk2.jpg
hzk2_usm.jpg
Abends gab es noch eine rechte Nebensonne.

Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 855
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: [Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Peter Krämer » 8. Mai 2020, 20:51

In Bochum war heute früh auch ein 22°-Ring zu sehen, leider aber ohne alles:
[attachment=0]27 Halo 20200508.jpg[/attachment]

Grüße
Peter
Dateianhänge
27 Halo 20200508.jpg

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 718
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: [Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Jörg Kaufmann » 8. Mai 2020, 21:28

Hallo zusammen,

auch bei mir in Hemmingstedt gab es das eine oder andere Halo.
Zuerst nur ein 22°-Ring, etwas später mit umschriebenen Halo (der dann später in einen oberen Berührungsbogen überging), sowie zeitweise linker und/oder rechter Nebensonne. Kurz vor Ende der aufnahmen noch der Hauch von ZZB.
DSC_0176_100.jpg
22-er
DSC_0229_100.jpg
22-er; umschriebener Halo; li. NS; HZK
DSC_0235_100.jpg
22-er; umschriebener Halo
DSC_0253_100.jpg
22-er; ZZB
Ich habe über mehrere Stunden pro Minute ein Bild aufgenommen, um einmal die Dynamik im Zeitraffer abzubilden. Leider war die Stärke der Halos weniger ausgeprägt wie erhofft.

Es hat sich aber trotzdem gelohnt: zu Beginn der Beobachtung ist sogar noch ein Horizontalkreis drauf. Das habe ich so aber nicht beobachtet, weil auch noch falsch gedeutet. Ich habe es der Nebensonne mit langem Schweif zugeschrieben. Es war nur im Zeitraffer zu erkennen.
DSC_0129_101.jpg
HZK als USM
- alle Bilder für Zeitraffer bearbeitet
- Linseneffekt ist doof :D

Viele Grüße Jörg


Nachtrag: kurz nach Sonneuntergang sah ich noch eine schöne rote obere Lichtsäule

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 652
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Mai 2020

Beitrag von Dennis Hennig » 8. Mai 2020, 21:47

Auch bei Wandlitz nördlich Berlins zeigte sich am Nachmittag des 8.5. ein 22°-Ring, zeitweise mit umschriebenem Halo.
Foto von 16:28Uhr
Farben und Kontraste angehoben
Sonnenhöhe 36,6°

2020_05_08_DP1x_Liepnitzsee_Halo_0012_VarAb_JPGooDT.jpg

Markus Klemke
Beiträge: 7
Registriert: 15. Apr 2020, 11:11
Wohnort: 21224 Rosengarten

Re: [Halos] 2020-05-08 Halos mit Horizontalkreis und Co.

Beitrag von Markus Klemke » 9. Mai 2020, 09:55

Halo! :D

Mit HZK o. ä. kann ich nicht dienen, aber mit einem kräftigen 22°-Ring war ich gestern auch zufrieden. Gegen 14.30 Uhr entdeckte ich ihn, und bis mind. 16.30 Uhr hat er sich auch gehalten (im Landkreis Harburg). Ich nehme an, dass der weiter außen liegende "Ring" auf die Kameraoptik zurückgeht?

Viele Grüße
Markus
IMG_7749k.jpg
22°-Ring vom 8.5.20
IMG_7749 USM.jpg
USM

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste