Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Benutzeravatar
Bertram Radelow
Beiträge: 1110
Registriert: 20. Dez 2005, 12:19
Wohnort: Davos / Graubünden / Schweiz
Kontaktdaten:

Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Bertram Radelow » 8. Mär 2020, 21:49

heute psychedelische Sonne:

Bild

(Wer über den Zaun in meinen Hobby-Garten, wo heute diese Blume wuchs, gucken mag: hier ist das Guckloch)

LG Bertram

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3823
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 9. Mär 2020, 15:08

Klasse!!!

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 862
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Peter Krämer » 9. Mär 2020, 22:09

Und bei mir einen sehr schönen Sonnenuntergang:
13 Wolkenstrahlen 20200309.jpg
14 Wolkenstrahlen Zoom 20200309.jpg
Grüße
Peter

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3823
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 10. Mär 2020, 09:09

Nette Strahlen auch in St. Anton am Arlberg

Bild
Quelle: https://www.foto-webcam.eu/webcam/st-an ... 03/10/0640

Anette Aslan
Beiträge: 748
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Anette Aslan » 10. Mär 2020, 18:44

und bei mir gestern Abend der Aufgang des Vollmondes

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_0587.jpg
IMG_0588.jpg

Anette Aslan
Beiträge: 748
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Anette Aslan » 10. Mär 2020, 18:46

Hallo Bertram, könnte das eine Pollenkorona sein? Eiben vielleicht? Glückwunsch zu diesem Prachtexemplar!!
LG von Anette

Benutzeravatar
Bertram Radelow
Beiträge: 1110
Registriert: 20. Dez 2005, 12:19
Wohnort: Davos / Graubünden / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Bertram Radelow » 10. Mär 2020, 19:02

hoi Anette
hier ist tiefer Winter... (obwohl es hier im Januar schon kräftig gehaselt hat). Nein, das war eine klassische AClen-"Kantencorona", zu erkennen an:
- keine Zähligkeit oder Achsensymmetrien
- "unrunde" imperfekte Kreise
hier findest Du weitere typische Beispiele dafür.

LG Bertram

Anette Aslan
Beiträge: 748
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Anette Aslan » 12. Mär 2020, 15:30

Danke für die interessante Antwort Bertram! Da hab ich wieder was gelernt.

Heute zeigten sich die Wolken wie fröhliche Clowns. Kein Wunder bei der Wärme über 20°C.

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_0624.JPG
IMG_0634.JPG
IMG_0633.JPG

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 862
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Peter Krämer » 12. Mär 2020, 19:31

Heute um 18 Uhr: Zunächst intensiver Zero-Order-Glow:
15 ZOG 20200312.jpg
Und dann ein heller und vollständiger Regenbogen:
16 Regenbogen 20200312.jpg
17 Regenbogen links 20200312.jpg
18 Regenbogen linker Fuß 20200312.jpg
Grüße
Peter

Benutzeravatar
uwe kohbs
Beiträge: 82
Registriert: 8. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Halberstadt (51°53' N / 11°3' E)

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von uwe kohbs » 15. Mär 2020, 10:57

Moin,
heute gg. 10 Uhr waren für kurze Zeit Helmholtz-Wolken zu sehen.
IMG_7605.JPG
Gruß Uwe

Kevin Förster
Beiträge: 463
Registriert: 3. Jan 2014, 15:38
Wohnort: Carlsfeld/Erzgebirge auf 820m
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Kevin Förster » 15. Mär 2020, 11:42

Gestern Abend (14.03., 20:15Uhr MEZ) konnte ich nahe Königstein (sächsische Schweiz) einen schönen Hof an der Venus beobachten:

DSC_4095.jpg

Viele Grüße Kevin

Benutzeravatar
Michael Großmann
Beiträge: 938
Registriert: 26. Sep 2011, 19:44
Wohnort: Kämpfelbach 48,931°N, 8,6292° O
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Michael Großmann » 15. Mär 2020, 18:23

Hallo,

am 13.03. hatte ich bei Sonnenuntergang wieder einmal mehr das Glück ablösende grüne Segmente abzulichten. Die atmosphärischen Bedingungen müssen gut gewesen sein, den bei dieser Aufnahme kann man sogar blaugrün erkennen.
EA5_130320_07.jpg
Grüße,
Micha

PS: Kevin, klasse Aureole!!!

Benutzeravatar
Michael Großmann
Beiträge: 938
Registriert: 26. Sep 2011, 19:44
Wohnort: Kämpfelbach 48,931°N, 8,6292° O
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Michael Großmann » 16. Mär 2020, 18:09

Hallo Zusammen,

also in 17 Jahren Beobachtung hab ich schon einiges gesehen! Doch scheinbar gibt es immer für irgendwas das erste Mal. Gestern war es nach einer anfänglichen Aureole an der Venus dann tatsächlich noch ein farbiger Kranz....
BD6B_150320_01.jpg
Viele Grüße,
Micha

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3823
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 16. Mär 2020, 20:45

So krass ausgebildet hab ich es auch noch nicht gesehen, Glückwunsch!

Anette Aslan
Beiträge: 748
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Anette Aslan » 17. Mär 2020, 16:33

Fantastisch! Und dabei ist Venus gerade mal etwas mehr als eine halbe Venus, also in ihrer Halbphase. Aber laut Astroforum extrem hell. Glückwunsch zu dieser Sichtung!
LG von Anette

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3823
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Claudia Hinz » 18. Mär 2020, 16:23

Gerade eben eine nette Zugspitz-Glorie :-)

Bild
Quelle: https://www.foto-webcam.eu/webcam/zugsp ... 03/18/1710

Kevin Förster
Beiträge: 463
Registriert: 3. Jan 2014, 15:38
Wohnort: Carlsfeld/Erzgebirge auf 820m
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Kevin Förster » 20. Mär 2020, 09:37

Schöner Oppositionseffekt zum Sonnenaufgang am Schatten des Lilienstein in der sächsischen Schweiz (18.03.2020, 09:00Uhr MEZ):

DSC_4635.jpg
DSC_4636.jpg

Viele Grüße Kevin

Benutzeravatar
Elmar Schmidt
Beiträge: 1784
Registriert: 23. Feb 2010, 20:43
Wohnort: Bad Schönborn (8o39'51"O 49o13'21"N 130 m ü.N.N.)

RE: Erscheinungen im März 2020 - Inverse Eyja-Effekte?

Beitrag von Elmar Schmidt » 21. Mär 2020, 08:00

Hallo,

nur der Hinweis, daß zur Zeit infolge der coronaren Ausgangs- und Reisebeschränkungen ein "Großversuch" stattfindet, bei dem es durch weitgehende Flugausfälle und auch reduzierten Straßenverkehr deutlich weniger Aerosoleintrag gibt. Damit könnten diverse atmosphärische Erscheinungen vielleicht in "reinerer" Form auftreten, also Halos ohne Flugzeugcirren oder Pollenkoronen mit weniger Feinstaub.

Nebenher fällt auf, wie ruhig es draußen ohne das Gegrummel am Himmel bzw. das Rauschen von den Straßen ist, fast wie vor zehn Jahren und saisonal nur einen Monat später nach dem großen Eyjafjallajokull-Ausbruch, wenngleich jetzt natürlich jene Staubschicht fehlt, die einige Tage lang ein seltsam diffuses Tageslicht nach sich zog.

Gruß, Elmar

Benutzeravatar
Michael Großmann
Beiträge: 938
Registriert: 26. Sep 2011, 19:44
Wohnort: Kämpfelbach 48,931°N, 8,6292° O
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Michael Großmann » 21. Mär 2020, 11:13

Hallo Zusammen,

die Zeit erlaubt es den angestauten Ordern mit unbearbeiteten Bilder auf den Pelz zu rücken! Hier noch ein paar irisierende Wolken und ein schöner Schattenwurf.
BA7_080320_08.jpg
08.März
BA7_080320_04.jpg
BA7_080320_02.jpg
BA7_080320_01.jpg
CA5_200320_01.jpg
20.März
Viele Grüße,
Micha

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 744
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2020

Beitrag von Jörg Kaufmann » 22. Mär 2020, 01:04

Kelvin-Helmholtz-Wolken am 20.03.2020 ca. 14:25 Hemmingstedt
Gruß Jörg
DSC_9624_100.jpg
DSC_9625_100.jpg
DSC_9626_100.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste