Atmosphärisches aus Island - September 2015

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3944
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von StefanK » 25. Sep 2015, 16:39

Hallo zusammen,

wie jedes Jahr war ich auch diesmal (05. - 14.09.2015) mit einer Reisegruppe in Island. Ich bin mit meiner Lebensgefährtin allerdings schon ein paar Tage früher, am 02.09.2015, dorthin geflogen. Die Ausbeute an atmosphärischen Phänomenen war ok - etwa 5 Regenbögen, mehrfach Abendrot und irisierende Wolken sowie beeindruckende Nebensonnen und einmal kräftiges Alpenglühen. Polarlichter in unterschiedlicher Intensität (vom schwachen horizontnahen Glimmen bis zum Allsky-Display samt Korona) haben wir in 6 von 12 Nächten (füer die Gruppe in 6 von 9 Nächten) beobachtet; die anderen Nächte waren durchgehend bewölkt. Nachstehend ein paar fotografische Impressionen. Die Tages-/Dämmerungsaufnahmen habe ich mit einer Sony DSC-HX400V aufgenommen; die Polarlichter habe ich Somersault Clicks (https://www.facebook.com/somersaultclicks) mit Ihrer Sony 7S überlassen :-). Viel hat sie aber auch nicht fotografiert, weil ihr Augenmerk den Videos galt. Wohl zurecht, wenn Ihr Euch das hier anschaut:

https://www.youtube.com/watch?v=V7URsDDSDKI


Bild
Wolkenformationen an der Strandir-Küste (02.09.15)

Bild
Polarlicht über Djúpivogur, durch Hochnebel etwas verschwommen (08.09.15)

Bild
Wolkenformationen über dem Solfatarenfeld am Námafjall (09.09.15)

Bild
Polarlicht am Mývatn (09.09.15)

Bild
Nebensonnen über der Krafla-Caldera (10.09.15)

Bild
Linke Nebensonne und unvollständiger 22°-Halo am Mývatn (10.09.15)

Bild
Abendrot am Mývatn (10.09.15)

Bild
Abendrot am Mývatn (10.09.15)

Bild
Abendrot am Mývatn (10.09.15)

Bild
Polarlicht am Mývatn (10.09.15)

Bild
Polarlicht am Mývatn (11.09.15)

Bild
Polarlicht am Mývatn (11.09.15)

Bild
Abendrot und Alpenglühen bei Varmahlíð
(12.09.15)

Bild
Polarlicht bei Varmahlíð
(12.09.15)

Bild
Polarlicht über Reykjavík (13.09.15)


Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

wolfgang hamburg
Beiträge: 2213
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von wolfgang hamburg » 25. Sep 2015, 21:50

Moin moin,

einfach krass! Das youtube-Video wirkt beim PL sehr unscharf, auch bei 1080p. Ist das die youtube-Komprimierung? Ist das wirklich Echtzeit? Die Sterne sind ja scharf. Selbst der taumelnde Sat am Anfang ist Wahnsinn. Das Pl ist eher verwaschen. Mit einer 1s Aufnahme mit einer DSLR ist das schärfer.

Grüße wolfgang

steffi kister
Beiträge: 82
Registriert: 9. Nov 2012, 11:23
Wohnort: Bad Homburg v.d.H.

Re: Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von steffi kister » 25. Sep 2015, 23:04

Hallo Wolfgang,

ja, das PL ist durch Hochnebel und tiefe Wolken verwaschen. Die Sterne scheinen dennoch durch. Die Aufnahme ist mit 50 fps sogar zeitlupenfähig. Leider hatten wir an keinem Abend wirklich klaren Himmel. Wenn sich die Wolken bzw. der Hochnebel verzogen, kam extremer Airglow daher. Schade, aber auf jeden Fall eine Dokumentation der Natur, wie sie sich uns bot!

Lg
Steffi
Dateianhänge
PL daten.JPG
PL daten.JPG (18.02 KiB) 1146 mal betrachtet

Benutzeravatar
Thomas Pest
Beiträge: 60
Registriert: 9. Sep 2015, 15:51
Wohnort: Süderlügum
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von Thomas Pest » 26. Sep 2015, 09:35

Einfach Klasse die Bilder ! :wow:

Irgendwann werde ich es auch mal nach Island schaffen !
Zitat "Du bekommst nur einen kleinen Funken Verrücktheit - verlier ihn nicht !" Zitat Ende
Robin Williams

private Wetterstation Süderlügum
www.suederluegumwetter.de

Tommy

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3944
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von StefanK » 26. Sep 2015, 10:05

Hallo Wolfgang,

da war jeden Abend dünne hohe Bewölkung. Deshalb sind auch nicht viele Sterne sichtbar.
Ist natürlich schade, denn es war die perfekte Einstellung und die perfekte Dramatik. Bei den Bedingungen wirst Du auch mit 1s Belichtung mit einer DSLR kein scharfes Polarlicht abbilden können. Das Foto von der Korona in Djúpivogur ist bei ISO 51000 mit nur 1/10s aufgenommen worden - und trotz der kurzen Belichtungszeit verwaschen. Längere Belichtungszeiten hätten wegen der großen Dynamik (die man ja im Video sieht) zusätzliche Unschärfe hineingebracht. Bei eher statischem Polarlicht sieht das anders aus - die Fisheyeaufnahme ist 13s bei ISO 10000 belichtet.
Selbst mit der Ausrüstung, die Somersault Clicks dabei hatte, ist man halt auf optimale Bedingungen angewiesen.
Den mitreisenden Kunden war es allerdings egal - die waren völlig aus dem Häuschen ob der Aktivität sowohl in Djúpivogur als auch am Mývatn.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Elmar Schmidt
Beiträge: 1580
Registriert: 23. Feb 2010, 20:43
Wohnort: Bad Schönborn (8o39'51"O 49o13'21"N 130 m ü.N.N.)

Re: Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von Elmar Schmidt » 27. Sep 2015, 01:44

Hallo,

habe gerade das hier gesehen, spektakulär und so wohl im Moment nur mit der Sony A7s zu machen:

https://www.youtube.com/watch?v=-ux3DMkbCrA

Gruß (aus dem Obs. del Teide, 2393 m)

Elmar

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3944
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches aus Island - September 2015

Beitrag von StefanK » 27. Sep 2015, 12:12

Hallo Elmar,

das Island-PL-Video ist mit einer 7s gemacht, allerdings nur in Full-HD.
Ist halt ein Vorteil, wenn man in Alska lebt und einfach warten kann, bis optimal klarer Himmel herscht.
Somersault Clicks hat die gleiche Ausrüstung wie Murray - aber den Nachteil, nicht unter dem Polarlichtoval zu wohnen.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste