Shock Impakt @ ACE - 24.01.12, 14:28 UTC - Sichtungen hier!

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Shock Impakt @ ACE - 24.01.12, 14:28 UTC - Sichtungen hier!

Beitrag von Ulrich Rieth » 24. Jan 2012, 14:35

Beobachtungen heute Abend hier...
Zuletzt geändert von Ulrich Rieth am 25. Jan 2012, 08:11, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 24. Jan 2012, 14:38

Ganz extreme Magnetfeldwerte!
G3 Sturm locker möglich...an den Magnetometern dürfte in 30-40 Minuten ein K7-8 drin sein!

Benutzeravatar
Frank Martin
Beiträge: 54
Registriert: 10. Dez 2011, 16:49
Wohnort: 48° 38’ N, 8° 54’ O

Beitrag von Frank Martin » 24. Jan 2012, 14:48

Spannend, das erste Mal für mich auf diese Weise ... ich freue mich auf einen schönen Abend und wünsche allen gutes Licht (Wetter)

Gruß
Frank

Benutzeravatar
Severin Sadjina
Beiträge: 111
Registriert: 7. Apr 2010, 08:26
Wohnort: Ålesund, Norwegen (62°28′40″N)
Kontaktdaten:

Beitrag von Severin Sadjina » 24. Jan 2012, 14:50

Bin schon mal gespannt wie das ausgeht.

Wir werden uns heute hier in Trondheim (63°) jedenfalls ein feines Plätzchen zum Photographieren suchen. Hoffe auf eine gute Show!

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1361
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Beitrag von Lutz Schenk » 24. Jan 2012, 14:57

Hi Zusammen,

das war noch nicht alles, EPAM steigt immer noch!
Glückwunsch an das Goddard Space Weather Lab für die quasi Punktlandung in der Vorhersage.

Gruß Lutz

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 24. Jan 2012, 15:07

Um 16:25 MEZ gibt es wieder ein Übertragungsfenster für SOHO.
Dann müssten wir auch endlich Informationen über die Geschwindigkeit bekommen.
Gruß!

Ulrich

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 24. Jan 2012, 15:08

Sudden Impulse am SAM von Lutz kurz nach 16 MEZ.
Das ergibt eine Sonnenwindgeschwindigkeit von über 800km/s.
Gruß!

Ulrich

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 452
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Beitrag von MathiasH » 24. Jan 2012, 15:10

Genialös - hier werden die Wolkenlücken nun auch immer größer 8) ! Ich werde mich kurz vor Ende der Dämmerung mit iPhone und Kamerarucksack + Stativ auf den Weg machen **froi* :D
Gruß,
Mathias

Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen (Platon)

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 599
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 24. Jan 2012, 15:13

Ab ziemlich genau 15UTC schlägt mein Magnetometer auch aus.

Schauen wir mal, wo das hingeht.

VG
Steffen
Zuletzt geändert von Steffen Hildebrandt am 24. Jan 2012, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1361
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Beitrag von Lutz Schenk » 24. Jan 2012, 15:15

Ulrich Rieth hat geschrieben:Sudden Impulse am SAM von Lutz kurz nach 16 MEZ.
Das ergibt eine Sonnenwindgeschwindigkeit von über 800km/s.
Gruß!

Ulrich
Hi Ulrich,

gehe ichvon falschen Abständen aus?
ACE - Erde waren das nicht 1,5 Mio. km?

Bei einer Laufzeit von ~35 Min. komme ich da auf einen Speed von knapp über 700km/s.

Gruß Lutz

Benutzeravatar
Andreas Wehrle
Beiträge: 407
Registriert: 9. Jan 2004, 07:32
Wohnort: Kandern Baden N. 47.71 O. 7.65
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Wehrle » 24. Jan 2012, 15:19

Hallo an alle
Wehre es möglich Bitte Hier nur
:Shock Impakt @ ACE - 24.01.12, 14:28 UTC - Sichtungen!
Einzutragen
Für Wetter http://www.meteoros.de/php/viewtopic.php?t=9146
Sonstiges http://www.meteoros.de/php/viewtopic.php?t=9141
Bitte nicht Böse sein aber sonst gibt es wieder einen risen beitrag und keiner steigt mehr durch .
Gruß AWehrle

Eyk Neidert
Beiträge: 22
Registriert: 30. Sep 2011, 17:25
Wohnort: wabern, nordhessen 180m/nn
Kontaktdaten:

Beitrag von Eyk Neidert » 24. Jan 2012, 15:19

Hi Lutz und alle anderen..


Bin nun auch gespannt was da kommt..
Verfolge schon ne ganze Woche das Geschehen.

Allerdings hab ich die Ansicht das es nurn Streifschuss ist.

Denke das es zu einem roten Nordhimmel mit Beamern reichen kann..
Grün sehen wir hier in der Mitte Deutschlands NOCH nicht

Oder lieg ich da falsch..

MFG

Eyk

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 24. Jan 2012, 15:19

Lutz, ne stimmt schon....ich hab mit 30min gerechnet. Kann aus Deinem Diagramm die Minuten nicht genau auslesen...14:28 bis 15:00 ist am Ende noch deutlich über 700...aber ob jetzt 7 oder 8...ist eigentlich egal...
Mal schauen, wie die "inneren Werte" der Wolke aussehen.
In 2 Stunden sind wir schlauer.
Gruß!

Ulrich

wolfgang hamburg
Beiträge: 2280
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Beitrag von wolfgang hamburg » 24. Jan 2012, 16:31

Moin moin,

auch netter Einschlag am Kiruna Magnetometer;
http://www.irf.se/Observatory/?link[Magnetometers]=Data

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Phill Blue
Beiträge: 59
Registriert: 4. Nov 2011, 17:45
Wohnort: Bonn

Beitrag von Phill Blue » 24. Jan 2012, 16:52

Nun ich würde sagen es beginnt^^
Zumindest zeigt die Auroral Activity Map jetzt eine hohe Aktivität.

Benutzeravatar
Frank Martin
Beiträge: 54
Registriert: 10. Dez 2011, 16:49
Wohnort: 48° 38’ N, 8° 54’ O

Beitrag von Frank Martin » 24. Jan 2012, 16:54

In Tromso etwickelt sich gerade was

Bild

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Sävert » 24. Jan 2012, 17:02

Jetzt gibts hier wieder Werte:

http://umtof.umd.edu/pm/latest2day.gif

Grüße, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2738
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Möller » 24. Jan 2012, 17:10

Mein Standort: 53°29'1.52"N, 13°35'45.65"E

Absolut STERNENKLAR

Besucht mich doch :)

TobiasW
Beiträge: 45
Registriert: 3. Aug 2011, 20:25
Wohnort: Osthessen

Beitrag von TobiasW » 24. Jan 2012, 17:19

Ich bin jetzt an meinem Beobachtungspunkt angekommen, es ist gerade ein klarer Abschnitt, aber zu sehen ist (noch) nichts!

Patrick Lange
Beiträge: 33
Registriert: 3. Aug 2011, 13:38

Beitrag von Patrick Lange » 24. Jan 2012, 17:29

Mal noch eine Frage bezüglich der Tromsø AllSky-Camera. Ist da Norden oben und Süden dementsprechend unten? Das wäre ja schon schick, wenn man da ein bisschen beobachten könnte, ob das Polarlicht etwas nach Süden wandert oder nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste