Wetter-Prognosen für 24.01.2012

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Christian Fenn
Moderator
Beiträge: 840
Registriert: 20. Jan 2004, 21:21
Wohnort: Hammelburg, Unterfranken in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian Fenn » 24. Jan 2012, 21:38

Nordbayern im Moment auch dicht.

Benutzeravatar
Ralf Mittelstaedt
Beiträge: 26
Registriert: 9. Jan 2004, 22:29
Wohnort: Buchen/Odenwald - JN49PM

Beitrag von Ralf Mittelstaedt » 24. Jan 2012, 21:43

Hier tut sich auch nichts mehr. Der Himmel ist dicht. Fahre wieder nach
Rottweil, aber vielleicht gibt es auf dem Heimweg eine Űberraschung.
Wie war das mit der Hoffnung?
:oops:
Gruß,
Ralf

Benutzeravatar
Sven Aulenberg
Beiträge: 283
Registriert: 8. Mär 2010, 07:27
Wohnort: Saarburg

Beitrag von Sven Aulenberg » 24. Jan 2012, 22:12

Die Hoffnung? Die stirbt zu letzt. Hier ist sie gestorben. Mittlerweile alles dicht und es schneit (Raum TR)! den ganzen Winter war das weiße Zeugs nicht zu sehen :evil:
Viel Glück und immer gute Sicht euch allen!
Ich geh ins Bett, guts Nächtle!
Sven

Benutzeravatar
Maik Simon
Beiträge: 45
Registriert: 2. Jul 2011, 08:04
Wohnort: Dresden

Beitrag von Maik Simon » 24. Jan 2012, 22:24

Der Himmel ist hier im Siegerland bestimmt klar, zumindest konnte man vor ein, zwei Stunden noch Sterne sehen. Wenn nur diese Nebelsuppe nicht immer stärker würde... :( Auch auf den Gipfeln der Umliegenden Hügel keine Chance.

Coco Minty
Beiträge: 4
Registriert: 24. Jan 2012, 19:29

Beitrag von Coco Minty » 24. Jan 2012, 22:28

beste Sicht hier, kein Nebel! Münsterland!

Wolfgang Dzieran
Beiträge: 1147
Registriert: 11. Jan 2004, 19:37
Wohnort: Bad Lippspringe
Kontaktdaten:

auch hier hochnebel

Beitrag von Wolfgang Dzieran » 24. Jan 2012, 22:36

Hallo,

ins Münsterland fahr ich heut nicht mehr. Hier in Bad Lippspringe hat es sich auch schon vor einiger Zeit zugezogen. Auf dem Bauernkamp stand ich im richtig dichten Nebel zwischen den Schneeresten am Straßenrand.

Weiter unten hatte man dann zwar wieder einen gewissen "Weitblick" in die Lichter der Städte und Dörfer hinein, aber leider nicht nach oben. Dort ist kein Sternlein mehr zu sehen.

Mal sehen, ob anderen heute Nacht noch mehr Erfolg vergönnt sein wird.

Wolfgang
aus Bad Lippspringe

Benutzeravatar
Maik Simon
Beiträge: 45
Registriert: 2. Jul 2011, 08:04
Wohnort: Dresden

Nebel ja - Nebel nein

Beitrag von Maik Simon » 24. Jan 2012, 23:19

Grad eben konnte man hier im Siegerland kurz die Sterne sehen. Da hatte ich kurz Hoffnung. Aber jetzt ist Nebel schon wieder dichter geworden. Sehr schwierig, vor allem weils nicht auf dem IR-Satbild zu erkennen ist!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast