6.4.2010, 22:42 MESZ: Polarlicht gesichtet !

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 264
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Lübeck hat nichts zu bieten

Beitrag von Stephan Brügger » 7. Apr 2010, 11:17

Ja, sehr schön.

Wohl das erste von Deutschland aus in diesem Fleckenzyklus.

Von Lübeck aus war nichts zu sehen, allerdings liegt mein Beobachtungsort auch südöstlich der Stadt, so dass schwache Erscheinungen am Nordhimmel oft in der Lübecker Lichtglocke untergehen...

Schöne Grüße
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich Rieth » 7. Apr 2010, 15:28

Hallo Wolfgang!

Herzlichen Glückwunsch zur Amrum-Sichtung/-Fotografie von PL24/1!
Und auch der andere Wolfgang hat's drauf auf den Bildern, zwar nicht so deutlich, aber doch nachgewiesen.
Danke für den Anrufversuch, ich war wohl schon im Bett, habs jedenfalls erst heute Morgen gemerkt.
Ach ja, kannst Du das PL bitte noch beim STD melden?
Die Amrum Sichtung ist schon vorbildlich eingetragen.
http://www.spacew.com/sight_ger.html
Gruß!

Ulrich

wolfgang hamburg
Beiträge: 2280
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Beitrag von wolfgang hamburg » 7. Apr 2010, 18:22

Moin Ulrich,

hab ich eingetragen. Gar nicht mehr dran gedacht, das letzte PL ist wohl zu lang her. Ohne die Sichtung vom anderen Wolfgang hätte ich meine Bilder wohl gar nicht hochgestellt. Naja, ich war noch ein 3/4 Grad südlicher. ;-)
Ich hab auch gar keine Lust daran noch groß daran zu drehen, der Zeitrafferversuch sah gar nicht gut aus, alles matschig. Also weiter warten auf das richtige PL.

Grüße wolfgang

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste