(Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1175
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Kontaktdaten:

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Michael Theusner » 20. Feb 2021, 21:09

Hallo Manuela,

siehe Chat in der Forenübersicht. Da kannst du lesen, wer gerade wo ist:
https://forum.meteoros.de/

Ansonsten ist die Aktivität doch gerade nicht im Keller, aber nach dem Maximum von 21:50 MEZ jetzt abnehmend:
Bild

Viele Grüße
Michael
Manuela Bräck hat geschrieben: 20. Feb 2021, 21:02 Moin von der Küste,
hier ist noch nichts zu sehen außer leichte Schleierwolken, zu mal die Werte gerade wieder im Keller sind.

Seid ihr draußen?

Viele Grüße
Manuela

LaneyGlenfoy
Beiträge: 6
Registriert: 29. Sep 2020, 02:13
Kontaktdaten:

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von LaneyGlenfoy » 20. Feb 2021, 22:07

Moin von der Küste an die Küste! Wir haben Bewölkung zwischen hier und Oslo. Da kommt leider nichts durch :-(

Manuela Bräck
Beiträge: 32
Registriert: 23. Jan 2012, 13:01
Wohnort: Lübeck

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Manuela Bräck » 20. Feb 2021, 22:13

Moin weg von der Küste an die Küste,
hier ist nichts zu sehen. Freie Sicht aber kein PL...

Hach wie schade
Manuela

Benutzeravatar
André
Beiträge: 1
Registriert: 16. Okt 2020, 15:14

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von André » 21. Feb 2021, 20:07

Nähe Stralsund nichts einfangen können.

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 761
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Jörg Kaufmann » 28. Feb 2021, 23:07

um 21:42 UTC Sektorwechsel:
am DSCOVR Dichte auf ~30 Teilchen/cm3 gestiegen; Speed minimal gestiegen; Bz von -5 auf +5 nT


edit 01.03.21/08:10
und dann noch mieses Wetter + Vollmond :evil:

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 761
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Jörg Kaufmann » 1. Mär 2021, 19:16

Hallo zusammen.

Das heute Morgen war ein G2-Sturm. Norddeutschland lag dabei unter einer Nebeldecke.
Heute Abend ist dann hier in Hemmingstedt kurz vor Sonnenuntergang wiederum der Nebel innerhalb von Minuten durch die Straßen gezogen. Wer noch den Film von 1980 kennt .. „The Fog“. :shock:

Ich hoffe etwas auf das nächste CH zum Wochenende.

Viele Grüße
Jörg

Timo Kuhmonen
Beiträge: 449
Registriert: 2. Mär 2007, 22:10
Wohnort: Espoo, Finland
Kontaktdaten:

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Timo Kuhmonen » 1. Mär 2021, 20:48

fyi,

today around 19:49 UTC, in central Finland I saw auroras moving at northern low sky (Watec 910). Looks like the same time a bit of drop in magnetic field values (at SGO magnetogram)....

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 761
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Jörg Kaufmann » 5. Mär 2021, 07:26

Moin zusammen,

in den kommenden Stunden wird der Sonnenwind des CH997 erwartet. Wetter und Mond spielen auch mit.
Daumendrücken.

VG Jörg

edit 05./18:15MEZ:
zurzeit am DSCOVR Ruhe; Hinweis bei spaceweather: " If NOAA forecasts are correct, the timing of the storm could favor nighttime aurora watchers in Canada and Alaska."
=> also bei uns morgen früh :(

Timo Kuhmonen
Beiträge: 449
Registriert: 2. Mär 2007, 22:10
Wohnort: Espoo, Finland
Kontaktdaten:

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Timo Kuhmonen » 24. Mär 2021, 22:32

fyi, observing auroras on central Finland this night. I saw one "set" of auroras on northern sky, between 21:40...21:50 UTC. Those were not the strongest here visually. Maybe too weak ones, so that it could be seen -or photographed- on central europe ?

Timo Kuhmonen
Beiträge: 449
Registriert: 2. Mär 2007, 22:10
Wohnort: Espoo, Finland
Kontaktdaten:

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Timo Kuhmonen » 19. Apr 2021, 21:30

M20210419_213857_+P.jpg
fyi, little bit of aurora activity right now, on central Finland. Watec meteor cameras could see band on low northern sky. Just came also outside, visually confirmed. The band (approx 15 degrees height) is weak and diffuse. No moving forms of aurora seen. Moonlight is reducing the visibility of auroras here...

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 290
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Marcus Speckmann » 22. Apr 2021, 19:01

Hallo

Ich habe bei spaceweather gelesen dass heute ein c3 Flare war mit ein CME Richtung Erde.
Mal sehen was der so bringt.

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 761
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Jörg Kaufmann » 22. Apr 2021, 23:29

Das SWPC hat dazu eine erste Prognose. Danach wird ein geomagnetischer Sturm der Kategorie G2 vorhergesagt.

https://www.swpc.noaa.gov/products/aler ... d-warnings verfällt


Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 2027
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: (Sammelthread) Polarlicht-Vorwarnungen 2021

Beitrag von Heiko Ulbricht » 24. Apr 2021, 17:46

Hallo,

die Wetteraussichten für morgen abend sehen fast überall vielversprechend aus. Wie erwähnt, wird uns der Mond erheblich stören... Das Polarlicht vom 8.4.2000, was mehr als beeindruckend war, war ein C9… Mal schaun, was wird…
Viele Grüße,
Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste