Polarlicht 27./28.03.2017

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Laura Kranich » 27. Mär 2017, 19:19

Westermarkelsdorf, Fehmarn fotografische violette Strahlen in der Dämmerung. :)
Viel Glück allen!

Edit 21:23MESZ: jetzt schwach visueller grüner Bogen.
Edit 21:31: deutlich visuell.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 394
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: Polarlicht-Warnung 27.3.2017 Bis 28.3.2017

Beitrag von Andreas Abeln » 27. Mär 2017, 19:40

Moin,

Oldenburg ab 21:30 MESZ fotografisches PL.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2546
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Andreas Möller » 27. Mär 2017, 19:43

Weitere Nachweise erreichen mich über Facebook. Alle fotografisch.
- Flensburg
- Potsdam Mittelmark

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 273
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Henning Untiedt » 27. Mär 2017, 19:46

Visueller grüner Bogen Ostsee Kreis Plön Hohenfelde..

Benutzeravatar
Stefan Gerlach
Beiträge: 96
Registriert: 18. Mär 2015, 12:34
Wohnort: Witzeeze
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht-Warnung 27.3.2017 Bis 28.3.2017

Beitrag von Stefan Gerlach » 27. Mär 2017, 19:48

Polarlicht witzeeze 21:45 Uhr
Fotografisch
Viele Grüße aus dem südlichen Schleswig-Holstein.
Stefan

www.stefangerlach.de

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Laura Kranich » 27. Mär 2017, 19:48

Hammer geile Show gerade. Deutlich visuelle Strahlen bis fast zur Cassiopeia!
Plus zeitweise grüner Sandwich-Bogen! :D
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Jonas Heinzel » 27. Mär 2017, 19:59

Geil. gogogo macht Fotos! :D
Oh man ich bin so neidisch xD
Mal gucken, ich werds vor Mitternacht nicht schaffen, ein Testfoto zu machen ^^

Oliver Isermann
Beiträge: 62
Registriert: 27. Mär 2017, 20:04
Wohnort: Bielefeld (52°N)
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Oliver Isermann » 27. Mär 2017, 20:08

Bielefeld(!), schwach fotografisch... oder ist das was anderes? Ich bin da noch Anfänger...
Foto 27.03.17, 08 39 23.jpg
Viele Grüße!
Zuletzt geändert von Oliver Isermann am 23. Apr 2017, 13:52, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 996
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Michael Theusner » 27. Mär 2017, 20:13

Hallo,
Dornsode, 30 km östl. Bremerhaven, ebenfalls fotografisch PL. Viele Zirren. Zur Hauptaktivität war ich noch im Auto...
Gruß und viel Erfolg noch!
Michael

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Laura Kranich » 27. Mär 2017, 20:15

Hier ein Bild von 21:41 MESZ, quick and dirty.. ;) Mit dem Sandwich-Bogen... :D

20mm(KB), 10s, f/1.4, ISO400
Bild
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Christian Ollwig
Beiträge: 23
Registriert: 16. Feb 2016, 19:08
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Christian Ollwig » 27. Mär 2017, 20:17

Sehr sehr geil Chris :)
Grüße aus Mecklenburg - Vorpommern.

http://www.facebook.de/kto.fotografie

Stefan Heitmann
Beiträge: 164
Registriert: 28. Feb 2014, 12:20
Wohnort: Eutin

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Stefan Heitmann » 27. Mär 2017, 20:20

Bin jetzt auch draußen. Seit 22.15 MESZ in Eutin fotografisch grün und rot, keine Beamer. Visuell schwache Aufhellung.

Stefan

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Jonas Heinzel » 27. Mär 2017, 20:21

@Chris GEIL O_O
Diese krassen violett- und blau-Nuancen... Wahnsinn.
Glückwunsch!

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Simon Herbst » 27. Mär 2017, 20:26

Arber-Nord-Webcam @ 21:40 MESZ sieht für einen Laien wie mich insbesondere im Vergleich mit den vorangegangenen und nachfolgenden Aufnahmen auch aus wie Polarlicht...

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2546
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Andreas Möller » 27. Mär 2017, 20:28

SimonH hat geschrieben:Arber-Nord-Webcam @ 21:40 MESZ sieht für einen Laien wie mich insbesondere im Vergleich mit den vorangegangenen und nachfolgenden Aufnahmen auch aus wie Polarlicht...
Ja!
https://www.foto-webcam.eu/webcam/arber ... 03/27/2140

Viele Grüße,
Andreas

MartinSchweSo
Beiträge: 11
Registriert: 8. Apr 2016, 16:19
Wohnort: 24558 Henstedt-Ulzburg

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von MartinSchweSo » 27. Mär 2017, 20:29

Hallo,
Auch hier im Moor bei Langeln vorhin fotografisch bis sehr schwach visuell. Halt viele Zirren.
Grüße Martin
Martin Schwedler-Sommerfeld

Carsten Dosche
Beiträge: 16
Registriert: 1. Jul 2012, 23:29
Wohnort: Oldenburg

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Carsten Dosche » 27. Mär 2017, 20:31

In Oldenburg kurz nach 21:30 MEZ kurzzeitig schwach visuell grüner Bogen.
Bis ich die Kamera startklar hatte aber schon wieder fast weg. :(

Grüße,
Carsten

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von Simon Herbst » 27. Mär 2017, 20:34

Fotografisch offenbar noch weiter südlich nachweisbar --> Funtenseetauernwebcam ebenfalls @ 21:40 MESZ: https://www.foto-webcam.eu/webcam/funte ... 03/27/2140 , oder was meint ihr?

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 942
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Rostock Fehlanzeige Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von OlafS » 27. Mär 2017, 20:39

Rostock (Wohngebiet) fotografisch bisher bis 20:30 UT Fehlanzeige, nichts verifizierbares (ggf. im Sucher bei der Bildrückschau mal ein grüner Bogenansatz und nur auf einem Bild - die Erfahrung sagt mir aber, daß dann in "groß" auf dem Bild nichts zu sehen ist). Automatische Kamera knipst im 60" Takt. Durchsicht: na ja, schon auch relativ niedrig am N-Horizont ein paar Sterne (i.d.R. ist es sonst eher schlechter), die anderen Nächte waren aber allesamt markant besser.

Gruß, Olaf
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

DanS
Beiträge: 2
Registriert: 27. Sep 2016, 20:27

Re: Polarlicht 27./28.03.2017

Beitrag von DanS » 27. Mär 2017, 20:39

Hallo zusammen,

ich lese schon seit längerer Zeit hier im Forum mit und habe es heute nun auch mal geschafft etwas zu erwischen.
Aufgenommen in Börgerende gegen 21:40 mit meiner Nikon D5300 und Kit-Objektiv
Einstellungen waren f3,5/30sek/18mm/ISO1600
DSC_0072.jpg
MfG Dan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste