[14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 272
Registriert: 24. Jul 2004, 23:46
Wohnort: Gelsenkirchen-Nord
Kontaktdaten:

[14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von AndreP » 15. Dez 2015, 09:44

Eigentlich war ich unterwegs, um einige Geminiden abzulichten. Dazu bin ich aus Wettergründen Richtung Soest / Niederbergheim geflüchtet. Auf einem Feld hatte ich dort gute Sicht auf die Zwillinge. Während die Kamera arbeitete, verfolgte ich das Polarlicht auf meiner Kamera in Solberg/Schweden. Von der Aktivität her, war es so, dass es auch für PL in Deutschland reichen müsste. Leider stellte ich erst um 23:08MEZ die Kamera auf Richtung Nord um. Dennoch konnte man noch gut das Rot/Violette Glimmen erkennen, welches nach und nach verblasste. Die Bilder sind nicht besonders, da die Kamera mit ISO 6400 eingestellt war, um auch schwächere Boliden mit aufzunehmen.

Wenn ich Zeit habe, erstelle ich eine kleine Animation, um einen Vergleich mehrerer Frames zu haben.

Bild

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 279
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von Henning Untiedt » 15. Dez 2015, 10:06

Moin Andre,

schön, dass Dir ein Nachweis gelungen ist, hier in S.-H. 'mal wieder 'rechtzeitig' aufziehende Bewölkung....

gruß
Henning

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von Jonas Heinzel » 15. Dez 2015, 10:20

Glückwunsch! :D
Man siehts jedoch wirklich sehr deutlich! Trotz der hohen ISO! ^^

Darf man fragen, welches Kamera Setup / EXIF benutzt worden sind?

Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 272
Registriert: 24. Jul 2004, 23:46
Wohnort: Gelsenkirchen-Nord
Kontaktdaten:

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von AndreP » 15. Dez 2015, 11:09

Aufnahmedaten:
EOS6D ISO6400
Exp: 13s
Apt: f/2.8
Lens: Samyang 14mm

Mit Windows Fotoeditor etwas an Helligkeit, Licht, Schatten, Kontrast gedreht.

Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 272
Registriert: 24. Jul 2004, 23:46
Wohnort: Gelsenkirchen-Nord
Kontaktdaten:

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von AndreP » 15. Dez 2015, 11:18

Auf dem Webcam-Archiv der Arber-Nord Kamera ist das PL ebenfalls sichtbar um 23:10-23:20. Vorher leider bewölkt :( Die Aktivität müsste gegen 23:00 noch größer gewesen sein ...
Link: http://www.foto-webcam.eu/webcam/arber- ... 12/14/2310

Benutzeravatar
Thomas Schwarzbach
Beiträge: 138
Registriert: 16. Apr 2015, 22:22
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von Thomas Schwarzbach » 15. Dez 2015, 15:22

Hallo André,

auch von mir Glückwunsch zu deiner Beobachtung. Schön das du die Möglichkeit nutzen konntest um einen Nachweis zu erbringen.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
AndreP
Beiträge: 272
Registriert: 24. Jul 2004, 23:46
Wohnort: Gelsenkirchen-Nord
Kontaktdaten:

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von AndreP » 15. Dez 2015, 20:05

Vielen Dank für die Glückwünsche.

Anbei die Animation:

https://youtu.be/Wn1ENWQBnN0

Benutzeravatar
Hermann Koberger
Beiträge: 355
Registriert: 8. Jan 2011, 20:58
Wohnort: Fornach, Österreich
Kontaktdaten:

Re: [14.12.2015] Polarlicht fotografisch

Beitrag von Hermann Koberger » 15. Dez 2015, 20:24

Hallo zusammen,

ich hab's fast nicht glauben können, aber durch den Beitrag von Andre (Glückwunsch !) hat es sich bei mir auch bestätigt.
Ich hab ebenfalls erst um 23:00 MEZ die Kamera zur Aufnahme der Geminiden nach Norden gerichtet und kurz drauf ging da die hellste Geminiden Feuerkugel um 23:04 MEZ ins Netz.
Das Polarlicht war bis etwa 00:00 MEZ auf den Aufnahmen drauf und beim Durchlauf der Bilder sieht man ebenfalls die Intensität Beamerartig wie beim Video von Andre wandern.

Ich musste vor dem Hochnebel flüchten und deshalb fand die Beobachtungsnacht der Geminiden auf der Postalm südlich vom Wolfgangsee statt. (etwa 1300 m Höhe)

Bild

Viele Grüße
Hermann

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste