Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Uwe Thieme
Beiträge: 34
Registriert: 30. Okt 2013, 21:14
Wohnort: Nähe DD

Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Uwe Thieme » 18. Mai 2015, 23:43

Falls noch jemand wach ist, heut sind die Chancen recht gut. Ich kann von 20km nördl. DD, 01:00 Sichtung von Beamern vermelden... 2..3 Minuten waren diese sogar als schwache Aufhellung visuell zu erahnen. Gruß, Uwe

Bild

Bild

Gruß, Uwe

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Laura Kranich » 18. Mai 2015, 23:56

Glückwunsch! Schön, dass es bis so weit nach Süden gereicht hat. Hier wäre es bestimmt recht ansehnlich gewesen, wären nicht die dicken Regenwolken im Weg.

Auf der Norderney-Cam sieht man aber teilweise eine verdächtige Aufhellung:
http://www.foto-webcam.eu/webcam/norder ... 05/19/0140
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 19. Mai 2015, 01:15

Nicht so schön, aber immerhin sichtbar.

Als ich bemerkt hatte, dass es heute Nacht Polarlichter zu fotografieren gibt, war es schon so spät (oder früh, wie man will) dass ich nicht mehr raus wollte. Ich hoffe beim nchsten mal krieg ichs besser hin....
Panorama1web2.jpg
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2557
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Andreas Möller » 19. Mai 2015, 06:43

Hallo Ute,
das sieht auf deinem Foto auch verdächtig rot aus! Von wo aus hast du das Foto aufgenommen und wie war die genaue Uhrzeit?

Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 19. Mai 2015, 08:26

Ja diesmal lässt sich eindeutig die Verfärbung durch das PL erkennen. Fotografiert auf meinem Badfenster.
Unter Hinzunahme eines kleinen Kompass: Norden liegt genau auf dem linken Bildrand.
Dieses Bild ist um 2:14 entstanden.
Es gibt noch einige mehr, doch soweit bin ich noch nicht.
EXIF:
Name der gespeicherten Datei IMG_2464
Dateigröße 10,9MB
Kameramodell Canon EOS 40D
Firmware Firmware Version 1.1.1
Aufnahmedatum/-zeit 19.05.2015 02:14:01
Name des Besitzers Ute Wuensche- Keller
Aufnahmemodus Manuelle Belichtung
Tv(Verschlusszeit) 30
Av(Blendenzahl) 2.8
Messmodus Mehrfeldmessung
Filmempfindlichkeit (ISO) 640
Objektiv 17-50mm
Brennweite 17.0mm
Bildgröße 3888x2592
Blitz Aus
Weißabgleich Farbtemperatur(3700K)
AF-Betriebsart Manuelle Fokussierung
Bildstil Standard
Schärfe 4
Kontrast 0
Farbsättigung 0
Farbton 0
Farbraum sRGB
Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung 0:Aus
High ISO Rauschreduzierung 0:Aus
Tonwert Priorität 0:Nicht möglich
Staublöschungsdaten Nein
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2557
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Andreas Möller » 19. Mai 2015, 11:42

@Ute,
ja, der Uhrzeit nach zu urteilen hast du auch PL erwischt! Der rot/violette Saum sieht zumindest danach aus. Und ich glaube auch senkrechte violette Strahlen zu erkennen.

Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 19. Mai 2015, 12:36

*freu*
schön das es endlich geklappt hat.
Nur bin ich mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden. Aber ich schätze um da wirklich mehr raus zu holen, muss ich selbst einfach raus - aufs Feld, mit möglichst wenig Lichtverschmutzung usw.
Nicht ganz leicht ohne Auto, aber das krieg ich schon auch noch hin.
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 19. Mai 2015, 16:10

Ich lade mal noch eins nach, ich meine da ist das PL noch besser erkennbar....

IMG_2235 KopieAKM.jpg
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Sascha Paland
Beiträge: 2
Registriert: 12. Jan 2014, 19:27

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Sascha Paland » 19. Mai 2015, 16:22

Polarlicht219052015.jpg
Meine "Ausbeute" von letzter Nacht. Standort: Nördlich von Niebüll in Nordfriesland.

Sascha Paland
Beiträge: 2
Registriert: 12. Jan 2014, 19:27

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Sascha Paland » 19. Mai 2015, 16:24

Das Polarlich war hier schwach visuell zu sehen. Ich habe die Bilder um ca. 2:10 Uhr aufgenommen.
Dateianhänge
Polarlicht190515.jpg

Benutzeravatar
Uwe Thieme
Beiträge: 34
Registriert: 30. Okt 2013, 21:14
Wohnort: Nähe DD

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Uwe Thieme » 19. Mai 2015, 16:50

Hi,

hier noch ein Zeitraffer zu meinem Beitrag oben:

Raffer

Gruß, Uwe

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 472
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Astrid Beyer » 19. Mai 2015, 17:51

@Uwe: sehr schönes Video.
Ich hatte meine Kamera zwar auch gestartet, aber um diese Zeit zogen hier dicke Wolken durch.

Gratulation an alle Erfolgreichen!

Gruß Astrid

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 19. Mai 2015, 19:25

Frage an @ Andreas Möller

Nach welchen Kriterien wird die Anzahl der Sichtungen unter Polarlicht- Vorhersage.de veröffentlicht?
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2557
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Andreas Möller » 20. Mai 2015, 18:09

Ute Wünsche- Keller hat geschrieben:Frage an @ Andreas Möller

Nach welchen Kriterien wird die Anzahl der Sichtungen unter Polarlicht- Vorhersage.de veröffentlicht?
Hallo Ute,
wie meinst du das? Sobald es hier im Forum eine eindeutige Sichtung oder einen Nachweis mit genügend Anhaltspunkten (Orz, Zeit, Helligkeit) gibt, wird diese Sichtung auf auf www.polarlicht-archiv.de referenziert.

Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 20. Mai 2015, 20:41

genau das meinte ich, danke für die Info!
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Polarlicht 18.-19.Mai 2015

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 21. Mai 2015, 00:09

Noch eine kurze Info nachträglich:
Sichtbar ist bei meinen Fotos das PL von ca 0:45 bis ca 2:30 Uhr
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste