CME-Ankunft 2006/12/14 13:53 UT ~900km/s Sammelthread

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

CME-Ankunft 2006/12/14 13:53 UT ~900km/s Sammelthread

Beitrag von Lutz Schenk » 14. Dez 2006, 12:47

Bald geht los ;-)
Zuletzt geändert von Lutz Schenk am 15. Dez 2006, 11:53, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1225
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Beitrag von Daniel Ricke » 14. Dez 2006, 13:58

ok, gaaaanz ruhig, denn dies ist schließlich ein thread zum sammeln. Also sammeln wir uns....atmen tiiiieeeef durch und begrüßen den CME, der nach den EPAM-Daten in wenigen Minuten da sein müsste! :-)

Grüße
Daniel

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1225
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Beitrag von Daniel Ricke » 14. Dez 2006, 14:00

..und ANKUNFT!

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Sävert » 14. Dez 2006, 14:01

Hallo zusammen,

angekommen? Laut

http://www.sec.noaa.gov/ftpdir/lists/ac ... pam_1m.txt

Geschwindigkeitswerte auf über 850 km/s angestiegen, aber ist halt die Frage, ob und wie verlässlich die Werte dort derzeit sind.

Gruß, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1225
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Beitrag von Daniel Ricke » 14. Dez 2006, 14:03

Moin Thomas!

Die Werte sind wieder verlässlich!
ACE war nur "kurz" ausgefallen gestern.
http://www.sec.noaa.gov/ace/MAG_SWEPAM_3d.html

Grüße
Daniel

*freu* Bz turns intially southward! :mrgreen: ...noch...

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Sävert » 14. Dez 2006, 14:04

Jo, auch hiernach ist sie da:

http://www.sec.noaa.gov/ace/MAG_SWEPAM_2h.html

Nun bei 900 km/s...

Gruß, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

13:53 UT

Beitrag von Lutz Schenk » 14. Dez 2006, 14:05

Jepp, nu isser da.

2006 12 14 1351 54083 49860 1 1.7 610.4 2.17e+05
2006 12 14 1352 54083 49920 0 2.1 603.6 2.73e+05
2006 12 14 1353 54083 49980 1 3.5 857.8 1.07e+06
2006 12 14 1354 54083 50040 1 4.0 860.3 1.17e+06
2006 12 14 1355 54083 50100 0 5.3 854.7 9.84e+05
2006 12 14 1356 54083 50160 1 4.7 892.8 8.32e+05
2006 12 14 1357 54083 50220 1 3.7 907.6 1.10e+06
VG, Lutz

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Sävert » 14. Dez 2006, 14:10

und auch noch die Bestätigung seitens IPS:

STRONG SHOCK DETECTED IN SOLAR WIND AT 14 12 2006 1351UT
Mean Solar Wind Parameters Pre/Post Shock:
Pre Post Pre/Post
Param. Unit Shock Shock Change
Density part/cc 0.9 3.7 2.8
Velocity km/sec 601.4 807.5 206.1
Temp Degree K 195035.1 916333.4 721298.3
Bt nT 4.5 7.8 3.4
Bz nT -2.3 0.6 2.9
ACE status at shock detection point:
ACE SWEPAM status: SWEPAM data flag non-zero
ACE MAG status: Data values are Nominal
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1225
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Beitrag von Daniel Ricke » 14. Dez 2006, 14:15

auch er hier hat super funktioniert! Mit schickem Alarm-sound. :D

Bild

Roland Harter
Beiträge: 229
Registriert: 9. Jan 2004, 15:44
Wohnort: Dietenhofen (Mfr.) E 10° 40' 47.64" N 49° 23' 51.74"

Beitrag von Roland Harter » 14. Dez 2006, 14:53

Auf den Allsky Cams ist auch schon schönes PL zu sehen

Nico Schmidt
Beiträge: 69
Registriert: 14. Dez 2006, 10:53
Wohnort: 50,5843° N / 7,0374° O

Beitrag von Nico Schmidt » 14. Dez 2006, 14:56

Roland, kannst du mal einen Link zu dieser oder anderen Cams posten? Danke.

Gruß - Nico
clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Sävert » 14. Dez 2006, 14:59

Nico Schmidt hat geschrieben:Roland, kannst du mal einen Link zu dieser oder anderen Cams posten? Danke.

Gruß - Nico
Am Besten nicht gerade im CME-Sammelthread ;-)

Danke und Gruß, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 419
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Beitrag von Oswald Dörwang » 14. Dez 2006, 15:01

Hallo,


dann kanns ja losgehen Euch allen viel Glück.

Ich fahr jez zum Französischkurs, mal sehen, ob ich die teilnehmer
etwas infizieren kann. :wink:

good luck.


grüsse,
oswald


Die PLS ist wieder daaaaaa :wink: :wink:
Jeder Mensch hat Schwächen auch die, die meinen sie haben keine. :wink:

Benutzeravatar
FloSteiner
Beiträge: 9
Registriert: 25. Dez 2005, 10:28
Wohnort: München

Beitrag von FloSteiner » 14. Dez 2006, 15:03

Nico Schmidt hat geschrieben:Roland, kannst du mal einen Link zu dieser oder anderen Cams posten? Danke.

Gruß - Nico
Hier

http://www.irf.se/allsky/rtasc.html

Gruß Florian

Nico Schmidt
Beiträge: 69
Registriert: 14. Dez 2006, 10:53
Wohnort: 50,5843° N / 7,0374° O

Beitrag von Nico Schmidt » 14. Dez 2006, 15:06

Danke Florian.

Gruß - Nico
clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Nico Schmidt
Beiträge: 69
Registriert: 14. Dez 2006, 10:53
Wohnort: 50,5843° N / 7,0374° O

Beitrag von Nico Schmidt » 14. Dez 2006, 15:48

Endlich schlägt die Nadel aus: KP 6
clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Benutzeravatar
Lutz Schenk
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: 9. Jan 2004, 18:34
Wohnort: Baunatal, Nordhessen 51.25N 9.39E
Kontaktdaten:

Nachschlag?

Beitrag von Lutz Schenk » 14. Dez 2006, 16:32

Hallöle,

wenn uns die EPAM-Daten nicht völlig veräppeln wollen, sieht es nach einem Nachschlag aus.

Das wäre auch dringend nötig. Die Dichte und die Gesamtmagnetisierung ist ja nicht nicht sio ganz prima.

Es würde sich so einigermaßen mit der Halo-CME-Mail decken, wo von einer dünneren schnelleren Front mit 1800 die Rede war, der Hauptteil aber so irgendwo zwischen 1440 und 1700 lag.

Weiterhin ist ein magnetic feature in den Daten noch nicht zu erkennen, d.h., die magnetische Blase ist noch nicht erreicht.
So bleibt eigentlich eine gute Hoffnung, dass sich dieses noch zeigt.

Also, viel Glück für Alle!

Lutz

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Sävert » 14. Dez 2006, 18:43

Kp nun auf 7 - das muss doch bald mal etwas geben, bin im Moment noch guter Hoffnung, auch wenn die Wolkendecke hier derzeit eine andere Sprache spricht...

Gruß, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Holger Schimmel
Beiträge: 44
Registriert: 12. Jan 2005, 15:44

Beitrag von Holger Schimmel » 14. Dez 2006, 19:21

Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt - wenn ich allerdings in den (hierorts klaren) Himmel sehe und nicht die kleinste Aufhellung bemerke (abgesehen natürlich vom Streulicht des Münchner Flughafens), dann ist sie bei mir schon ziemlich tot :cry:

Tilo Heidenreich (Manilo)
Beiträge: 78
Registriert: 24. Jul 2004, 20:48
Wohnort: Lohmen /Sächsische Schweiz - 261m

JEtzt steigt die Dichte langsam.

Beitrag von Tilo Heidenreich (Manilo) » 14. Dez 2006, 19:34

Wenn das ganze jetzt noch einen südl. Touch bekommt könnte es was werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste