Die Suche ergab 272 Treffer

von AndreP
23. Apr 2012, 20:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schwache Aktivität auf hohem Niveau, Aktivitätstip 20120423
Antworten: 7
Zugriffe: 1494

Stimmt auch wieder! Und ein Blick in die Kristallkugel sagt zumindest ein dickes Hoch über Skandinavien hervor. Jetzt muss nur noch die Sonne mitspielen ...

Gruss Andre
von AndreP
23. Apr 2012, 20:24
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schwache Aktivität auf hohem Niveau, Aktivitätstip 20120423
Antworten: 7
Zugriffe: 1494

@Daniel R.: Habe gerade mal mein Profil aktualisiert. Beobachtungsplatz ist das relativ Lichtverschmutzungsarme Raesfeld (Ca. N52). Auch wenn das nicht soo weit im Norden ist, habe ich dort auch schon unter schlechteren Bedingungen PL gesichtet (fotografisch). Ich fand Lycksele ist grad gut abgefall...
von AndreP
23. Apr 2012, 19:36
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schwache Aktivität auf hohem Niveau, Aktivitätstip 20120423
Antworten: 7
Zugriffe: 1494

Hallo Daniel, Bt ist ja jetzt auch nicht so dünn, und bei solch Sprüngen wie gerade, schlagen die Magnetometer anscheinend auch mal gerne aus. Ich denke wer freie Sicht hat, sollte einen Blick riskieren. Bei mir leider 8/8. Wollte doch eigentlich mein neues Tokina 11-16/2.8 ausprobieren ;) Viele Grü...
von AndreP
22. Apr 2012, 10:13
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Bestes Polarlicht-Video aller Zeiten!?
Antworten: 12
Zugriffe: 3148

Als ich das Video gesehen habe, habe ich intuitiv an Bearbeitung gedacht:
Ist es nicht möglich das Timelaps hinterher in der Videobarbeitung rein und rauszuzoomen und die Perspektive zu verschieben ?
Das rein Raus zoomen sind ja bekannte Effekte, um Dynamic zu erzeugen.

Viele Grüße,

Andre
von AndreP
20. Apr 2012, 09:47
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Bestes Polarlicht-Video aller Zeiten!?
Antworten: 12
Zugriffe: 3148

Ich finde das Video auch Gigantisch. Sehr schön in Szene gesetzt und viel Dynamik im Spiel. Sensationelles Video, welches man sich immer wieder bei akutem Befall mit der PLS oder nach einem enttäuschenden Event angucken kann ;)

Gruß,

Andre´
von AndreP
10. Apr 2012, 10:14
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SIGMA und WALIMEX für PL-Fotografie?
Antworten: 39
Zugriffe: 10999

Sooo ... da ich im Mai nach Schweden fahre, habe ich mein Objektivpark erweitert. Auch für Landschaftsaufnahmen macht sich ja so ein Weitwinkel ganz gut, weshalb ich mich dann doch für das Tokina 11-16 1:2.8 entscheiden habe, und um mein Kit-Objektiv abzulösen, habe ich noch das Tamron 17-50 gebrauc...
von AndreP
9. Apr 2012, 06:51
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Vimeo Video: Januar Polarlichter in Tromsö
Antworten: 2
Zugriffe: 694

Vielen Dank für den Link ! Ich hatte fast Tränen in den Augen ;) Ich fand die Komposition, das erzuegen von Bewegung durch herauszoomen (innerhalb des Videos) mit der absolut passenden Geschwindigkeit und dazu dieses schöne Event mit der super Musikauswahl einfach nur genial! Selten so ein schönes V...
von AndreP
2. Apr 2012, 11:02
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SIGMA und WALIMEX für PL-Fotografie?
Antworten: 39
Zugriffe: 10999

Bei der Suche nach dem Tamron 17-50 ist mir noch ein weiteres Objektiv über den Weg gelaufen: Das Canon 15-85mm IS USM. f3.5-6.3 Das hat zwar nur eine Blende von 3.5 bei 15mm, aber bildet schon bei offener Blende Super Scharf ab. Im Detail-Vergleich sieht es beim Tamron schon verwaschen aus! Und imm...
von AndreP
25. Mär 2012, 12:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SIGMA und WALIMEX für PL-Fotografie?
Antworten: 39
Zugriffe: 10999

Danke für die Antworten an Lutz und Jens. @Jens: Wie sehr hat dich der fehlende Bildstabi eingeschränkt. Hast Du es nur auf einem Stativ benutzt? Schränkt das die Alltagstauglichkeit doch etwas mehr ein als ich denke? Macht denn der Unterschied von 3mm Brennweite soviel mehr Bildwinkel aus ? Die Can...
von AndreP
24. Mär 2012, 23:46
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SIGMA und WALIMEX für PL-Fotografie?
Antworten: 39
Zugriffe: 10999

Ich muss das Thema mal noch oben holen. Da ich bei den letzten beiden Polarlichtern gemerkt habe, dass meine Olympus E500 schon bei ISO 800 ein starkes Rauschen (vor allen Dingen Rot) hat, bin ich jetzt auf eine EOS 600D umgestiegen. Natürlich stellt sich für die PL-Süchtigen die Frage welches Objek...
von AndreP
16. Mär 2012, 09:02
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL-Sichtungen 15.03.2012
Antworten: 106
Zugriffe: 38236

Hier noch mein bescheidener Beitrag aus Raesfeld (Süd-Westl. Münsterland):

Bild

15.03.2012 21:52
von AndreP
15. Mär 2012, 20:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL-Sichtungen 15.03.2012
Antworten: 106
Zugriffe: 38236

raesfeld . rotes pl mit beamern fotografisch
von AndreP
15. Mär 2012, 17:12
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schock Impakt 15.03.12 (vom M7.9 Flare aus 11429)
Antworten: 55
Zugriffe: 15807

K8 in Scheggerott !!!
von AndreP
15. Mär 2012, 17:10
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schock Impakt 15.03.12 (vom M7.9 Flare aus 11429)
Antworten: 55
Zugriffe: 15807

Kiruna ist auch mal eben runter auf fast -900 gerauscht !
von AndreP
11. Mär 2012, 22:44
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: M 6,3 Flare aus 11429
Antworten: 76
Zugriffe: 13979

Spaceweather.com meint der CME ist noch nicht angekommen: The anticipated second disturbance has not yet arrived. Edit Admin: Hallo! Da es die URL spacew.com extra gibt, nämlich vom STD, habe ich hier mal die volle Version spaceweather.com ergänzt. Abkürzen kann man das mit SW.com, was zumindest ich...
von AndreP
11. Mär 2012, 16:50
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: M 6,3 Flare aus 11429
Antworten: 76
Zugriffe: 13979

Guten Abend, Steigt denn das Epam so konsequent bei einem HCS Durchgang? Mir scheint es so, als ob vor etwa gut 2h der finale Anstieg begonnen hat, und der CME gleich am ACE ankommt ... Korrektur: Ok, es könnte auch der Ansteig, der sich gerade deutlich heraussstellt von ca. 16h sein. Dann dürfte es...
von AndreP
9. Mär 2012, 08:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: M 6,3 Flare aus 11429
Antworten: 76
Zugriffe: 13979

Naja nichts gebracht stimmt ja auch nicht. Nur wer hätte damit gerechnet, das sich der CME gerade erst heute auswirkt. Als der Impact gestern um 10:45 war hatten doch eher alle befürchtet, dass der Einschlag für uns zu früh ist ;)

Also Abwarten und Tee trinken.
von AndreP
9. Mär 2012, 03:40
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Middle Latitude Auroral Activity WARNING 07.-09.03.2012
Antworten: 101
Zugriffe: 36203

Ja, aber bei uns schlagen die Magnetometer nicht mehr so richtig aus. Außerdem jetzt 8/8 Bewölkung in Gelsenkirchen :(

Leider alles zu spät. Schön, dass es für Skandinavien noch reicht und die Amis jetzt eine Show bekommen ;)

Gut Nacht !

Andre aus Gelsenkirchen
von AndreP
8. Mär 2012, 19:40
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Middle Latitude Auroral Activity WARNING 07.-09.03.2012
Antworten: 101
Zugriffe: 36203

Könnte das nicht auch der Anteil des X1 sein ? Auf jeden Fall will das Bz noch nicht seine Polarität ändern. Aber reichen denn nicht auch der Speed und der der bt aus ? Vor allen Dingen meine ich mich bei Polarlicht im Oktober 2011 daran zu erinnern, das sich auch starke Sprünge nach Norden ausgewir...
von AndreP
6. Feb 2012, 21:03
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Nebensonne 06.02.2012
Antworten: 7
Zugriffe: 935

habe auch mal zwei meiner Nebensonnenbilder von heute hochgeladen:

Rechte Nebensonne, Standort Hagen

Bild



Linke Nebensonne, Standort Dortmund

Bild

Auch ein sehr schöner Sonnenuntergang heute !

Gruss
Andre P