Die Suche ergab 295 Treffer

von Thorsten Schipmann
28. Feb 2014, 07:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht Sichtungen am 2014-02-27/28
Antworten: 229
Zugriffe: 67517

Re: Polarlicht Sichtungen am 2014-02-27/28

Hallo, tolle Show auch hier in Braunschweig! Besten Dank noch an Daniel, ohne dessen Alarm-Anruf hätte ich gar nix davon mitbekommen... http://www.schipmann.net/ForumFotos//PL_BS_20140227_214948_rs1200.jpg http://www.schipmann.net/ForumFotos/PL_BS_20140227_215238_rs1200.jpg http://www.schipmann.net/...
von Thorsten Schipmann
11. Jan 2014, 01:04
Forum: Meteore
Thema: 08.01.2014 18:27:14 UTC Bolide Blaustein
Antworten: 25
Zugriffe: 6074

Re: 08.01.2014 18:27:14 UTC Bolide Blaustein

Hallo zusammen, whow, ich habe den Boliden von Braunschweig aus gesehen! War im Auto auf dem Bienroder Weg stadteinwärts unterwegs, an der Stelle verläuft die Straße recht genau in 188°, also 8° nach Westen aus der Südrichtung heraus. Der Himmel war mit einem Wolkenschleier überzogen, der Mond kämpf...
von Thorsten Schipmann
6. Jan 2014, 00:29
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Jupitermonde mit bloßem Auge (5.1.2014)
Antworten: 11
Zugriffe: 3351

Re: Jupitermonde mit bloßem Auge (5.1.2014)

Hab's probiert - keine Chance.
Mit dem primitivsten 8x30 Feldstecher klappts problemlos, aber mit bloßem Auge absolut keine Chance.

Bin ja gespannt, ob es irgendjemandem gelingt, halte es eher für unwahrscheinlich.

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
5. Jan 2014, 21:26
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht Archiv
Antworten: 31
Zugriffe: 5963

Re: Polarlicht Archiv

Hallo Andreas, da möchte ich mein Lob auch nochmal öffentlich aussprechen! Besten Dank für die tolle Initiative, durch direktes Speichern der digitalen Demenz entgegenzuwirken. Leider verschwindet ja immer mehr Material, was mal online stand ... Vom bislang besten selbst miterlebten Event 30./31.10....
von Thorsten Schipmann
5. Jan 2014, 17:28
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Dampfschlieren
Antworten: 5
Zugriffe: 905

Re: Dampfschlieren

Klingt interessant!
Leider liegt mein Bad zur Nordseite raus, so daß ich mir wohl einen anderen Ort für so ein Experiment suchen muß.
Aber da die Tasse mit heißem Wasser ja auch zu tun scheint, gibts ja zumindest eine Alternative...

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
5. Jan 2014, 17:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schmale Mondsichel und Venus am Abendhimmel
Antworten: 5
Zugriffe: 1355

Re: Schmale Mondsichel und Venus am Abendhimmel

Hi Sven,
danke für die Aufnahmedaten, das finde ich interessant!
Offensichtlich war die ganz junge Mondsichel noch dunkel genug, um keine häßlichen Überstrahlungen zu verursachen.

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
4. Jan 2014, 19:10
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Jupiter-Aureole
Antworten: 3
Zugriffe: 614

Re: Jupiter-Aureole

Hallo Gerrit, ich weiß ja nicht, wie stark du das Bild schon bearbeitet hattest, aber wenn das Original ein RAW-Bild war, dann geht da noch viel mehr! Habe mir mal das JPEG von deiner Albumseite geladen, verkleinert und (wirklich stark) nachbearbeitet, um die Aureole deutlich sichtbar zu machen. Da ...
von Thorsten Schipmann
4. Jan 2014, 17:48
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schmale Mondsichel und Venus am Abendhimmel
Antworten: 5
Zugriffe: 1355

Re: Schmale Mondsichel und Venus am Abendhimmel

Hallo Sven,

feines Foto, zeigt auch wunderschön das aschgraue Licht auf dem Mond.
Ist das 'ne Einzelaufnahme, oder hast Du verschiedene Belichtungen als HDR kombiniert?

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
15. Jul 2012, 11:42
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: CME Impakt am 14.07.2012, 17:25 UTC
Antworten: 116
Zugriffe: 40025

Lutz Schenk hat geschrieben: http://www.srl.caltech.edu/cgi-bin/dib/ ... ,ref=3,s=0

(Link kann man hier nicht anders einbinden)
Hi Lutz,

doch es geht:
Man kann hier auch einen Plot erstellen lassen. :)

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
15. Mär 2012, 22:24
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL-Sichtungen 15.03.2012
Antworten: 106
Zugriffe: 36009

Hallo Leute,

auch in Braunschweig fotografisches Polarlicht, Maximum war etwa gegen 20:45 UTC.

Bild
Leider etwas kurz belichtet und mit mehr Streulicht, als Bei Andreas.

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
28. Jan 2012, 11:14
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SIGMA und WALIMEX für PL-Fotografie?
Antworten: 39
Zugriffe: 10270

Hallo Dieter, Ben an der EOS 600 hast Du mit dem Sigma 30mm und Cropfaktor praktisch ein 48mm (30mm x 1,6). Du bräuchtest für die Nordländer eher ein 16-24mm oder eine Vollformatknipse wenn Du ds Sigma nutzen willst. Das Sigma hat ein "DC" in der Typbezeichnung, das steht für Objektive, die *nur* de...
von Thorsten Schipmann
26. Sep 2011, 21:58
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: CME Schock Impakt und PL-Sichtungen - 26.09.2011
Antworten: 130
Zugriffe: 32512

Hallo Leute, hier in Braunschweig gabs endlich auch mal wieder was zu sehen, schwach visuell, aber fotografisch eindrucksvoll, wenn auch leider von Wolken beeinträchtigt ... Aber durch die Wolkenlücken leuchtet es deutlich, durch eine nahe am Horizont sogar eindeutig grün. bisheriges Maximum hier ge...
von Thorsten Schipmann
21. Aug 2011, 19:49
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Scheint das seriös zu sein? (Vorraussage Sonnenerruption)
Antworten: 5
Zugriffe: 1249

Hallo Peter, ich hatte gut 40 Minuten vor Dir hier im Forum annähernd die gleiche Frage gestellt, allerdings dort keine Antworten bekommen... :? Sehe durch die Antworten hier jetzt aber mein bisheriges Verständnis bestätigt, daß durch diese Forschungsarbeit zwar eine genauere Vorhersage des Erschein...
von Thorsten Schipmann
19. Aug 2011, 17:19
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: ein Durchbruch in der Vorhersage von Sonnenaktivitäten?
Antworten: 0
Zugriffe: 491

ein Durchbruch in der Vorhersage von Sonnenaktivitäten?

Hallo miteinander, Gerade erschien ein Artikel auf SPON mit dem sehr vollmundigen Titel: Weltraumwetter: Forscher können Sonnenstürme präzise vorhersagen Nach Lesen des Beitrages ist mein Eindruck, daß es eher um eine präzisere Vorhersage des Auftretens von Sonnenflecken, als um die Vorhersage von A...
von Thorsten Schipmann
14. Jun 2011, 23:07
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: AR 1236
Antworten: 13
Zugriffe: 2513

Andreas Wehrle hat geschrieben:M1 Flare am Ostrand :wink:
und wieder mal das selbe Spiel ? :roll:
Der war aber ziemlich impulsiv. Ich denke nicht, daß der irgendwas bringt.
Aber mal sehen, was uns diese Gruppe noch so beschert, während sie sich weiter hereindreht ...

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
10. Jun 2011, 21:10
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Vergleich zweier randnaher Ereignisse auf der Sonne
Antworten: 5
Zugriffe: 1086

Hallo Ulrich, besten Dank für diesen interessanten Vergleich! Keine Frage, auch ich bin dankbar für jegliche Vorwarnung, auch wenn dann kein Ereignis folgt. Besser eine Nacht vergeblich zu warten, als etwas zu verpassen. Vergebliche Warterei ist mir allemal lieber als wenn's so läuft: Am 04. Juni wa...
von Thorsten Schipmann
10. Jun 2011, 05:58
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht-Vorwarnung für 09.06.2011
Antworten: 74
Zugriffe: 26819

Moin moin,

die Nacht ist vorbei und es ist nichts passiert...
EPAM fällt weiter ab und zeigt momentan keinerlei Anzeichen eines Einschlages.
Kommt da noch was, nach so langer Laufzeit, oder war's das jetzt schon und die Wolke ist tatsächlich bereits durch?

Gruß,
Thorsten
von Thorsten Schipmann
17. Feb 2011, 21:54
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht-Vorwarnung für 16./17./18.02.2011
Antworten: 146
Zugriffe: 26178

Nabend! Tja gestern, als wir im Chat auf den CME-Impact warteten, war der Himmel hier klar. Aber da kam ja bekanntlich nix an ... Und jetzt, wo der langsame CME endlich eintrudelt, hab ich hier dicke 8/8-Suppe, nichtmal die leiseste Spur vom zunehmenden Mond ist auszumachen. Schade, für Braunschweig...
von Thorsten Schipmann
6. Nov 2010, 19:21
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Flare-Aktivität in Region 1121 (ab 03.11.2010)
Antworten: 16
Zugriffe: 2199

Moin Daniel! Eben, wir wissen kaum noch, wie man ärtkerichded eigentlich schreibt. Das war aber sogar ein major-flare (>M5). Wann gabs das zum letzten Mal? :lol: erdgerichtet gibts bestimmt auch mal wieder was, Du kannst die Ortographie ja schonmal wieder auffrischen. :) Aber der letzte Major-Flare ...
von Thorsten Schipmann
22. Apr 2010, 19:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: SDO First Light Images & Movies
Antworten: 7
Zugriffe: 1042

Re: SDO First Light Images & Movies

Hallo Peter, danke für den Hinweis! http://sdo.gsfc.nasa.gov/assets/img/firstlight/movies/prominence20100330.mov (40 MB, die sich aber lohnen, einfach nur phantastisch ...und bis zum Schluss anschauen.) Whow whow! Die Minute Wartezeit aufs Video hat sich aber wirklich gelohnt! Das ist ja unglaublich...