Die Suche ergab 53 Treffer

von Thorsten Witt
27. Sep 2020, 17:05
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2020-09-25/26
Antworten: 9
Zugriffe: 803

Re: Polarlicht 2020-09-25/26

Ich bin mir ganz sicher, lieber Simon, das ich bei mindestens 50mm am Vollformat hätte arbeiten sollen. Oder bei der D750 gleich auf APSc umschalten mit 50mm. Es ist wichtig in einer Aufnahme immer den Schwerpunkt zu treffen - in diesem Fall ist es nicht das Polarlicht sondern der Himmel mit den Ste...
von Thorsten Witt
27. Sep 2020, 14:42
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2020-09-25/26
Antworten: 9
Zugriffe: 803

Re: Polarlicht 2020-09-25/26

Die Aufnahme gelang mir um 23:01 UTC

Von 21:40 bis 23:10 Uhr UTC waren meine Kameras aktiv !

Sorry, ich weiß das auch....... :roll:

Fiel mir aber nicht ein :shock:

Der Ort der Aufnahmen war Pöhls bei Reinfeld
von Thorsten Witt
27. Sep 2020, 09:33
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht 2020-09-25/26
Antworten: 9
Zugriffe: 803

Re: Polarlicht 2020-09-25/26

Auch mir gelang bei langsam zunehmender Bewölkung ein Nachweis für fotografisches Polarlicht, leider hab ich viel zu sehr weitwinkelig geknipst...
von Thorsten Witt
26. Jul 2020, 11:34
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Verdacht fotogr. Polarlicht 25-07-2020
Antworten: 8
Zugriffe: 1094

Re: Verdacht fotogr. Polarlicht 25-07-2020

Moin Henning, hast Du die Fotos vor und nach dem angesprochenem Zeitraum denn mal verglichen am Rechner ???
Ich seh mir gerne immer das Fenster 15 Minuten davor und danach an, um besser urteilen zu können.........
von Thorsten Witt
21. Jul 2020, 16:19
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 17832

Re: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Schade das der Komet nun bald wieder in den Weiten unseren Sonnensystems entschwindet, ich hätte ihn gern noch ein Weilchen nachgeschaut :cry: :cry:

Thorsten
von Thorsten Witt
20. Jul 2020, 20:32
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 17832

Re: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Coole und teils krasse Foto´s von Euch, echt stark gemacht 😍😍😍

Auch der Anteil an "krassen Foto´s" ist echt enorm...

Ich schmeiß´ auch mal ein paar rein hier !!

Lichtstarke Grüße,

Thorsten
von Thorsten Witt
3. Jul 2020, 15:54
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?
Antworten: 162
Zugriffe: 17832

Re: C/2020 F3 NEOWISE: Doch noch ein Komet für's bloße Auge?

Mich interessiert, ob irgendjemand irgendwas dazu sagen kann wie groß dieser Komet sein soll :shock: :shock: :shock:

Außerdem möchte ich gerne wissen mit was für einem "Affenzahn" der Kollege sich der Sonne nähert ???
von Thorsten Witt
29. Jun 2020, 18:40
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Lichtverschmutzung in "Corona"-Zeiten - Kraków schaltet das Licht ab
Antworten: 11
Zugriffe: 1291

Re: Lichtverschmutzung in "Corona"-Zeiten - Kraków schaltet das Licht ab

Tja Sybille, das gilt wohl für jeden Ort hier in good old Germany. Es gibt scheinbar diesbezüglichst keine Grenzen der Lichtverschmutzung, lediglich im Osten unserer Republik gibt es seit einigen Jahren in ganz wenigen Gemeinden eine ganz leichte Verbesserung der nächtlichen Lichtverhältnisse..........
von Thorsten Witt
28. Feb 2020, 16:40
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Atmosphärische Erscheinungen im Januar 2020
Antworten: 28
Zugriffe: 3092

Re: Atmosphärische Erscheinungen im Januar 2020

Kleiner Nachschlag aus dem Januar noch von mir, auf einer Fototour zu den Hamburger Elbbrücken gelang es mir dieses heftige Abendrot zu knipsen.

Für ein paar Minuten konnte man diese angeleuchteten Wolken ÜBERALL am Himmel deutlich erkennen :D :D
von Thorsten Witt
17. Dez 2019, 14:55
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2970

Re: Geminiden 2019

Hi Hermann, tja, mit dem Bildaufbau meinte ich eigentlich eher die Schwerpunktsetzung - ich habe mich da nicht korrekt ausgedrückt. In meiner Aufnahmen ist einfach nur der Himmel der Schwerpunkt und das Geäst ist der Schwerpunkt 2.Ordnung :!: Somit verliert sich die Strichspur ja zu sehr in der Aufn...
von Thorsten Witt
17. Dez 2019, 01:30
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2970

Re: Geminiden 2019

Ich hatte in Segeberg von 00:30 bis 03:00 Uhr MEZ meistens einen völlig klaren Himmel. In dieser Zeit hab ich zwar 60-70 Geminiden beobachtet, jedoch ist nur eine Einzige vernünftig von mir abgelichtet worden. Mir kam es so vor, das die meisten guten Exemplare genau durch den großen Wagen durchzisch...
von Thorsten Witt
15. Dez 2019, 00:43
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2970

Re: Geminiden 2019

Hier direkt am Klinikum in Bad Segeberg ist zur Zeit der Himmel absolut klar und so EINIGE Schnuppen regnen..... 🤣
von Thorsten Witt
14. Dez 2019, 19:05
Forum: Meteore
Thema: Geminiden 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 2970

Re: Geminiden 2019

:D :D Mönsch, ein paar Auflockerungen über der Nordsee ziehen jetzt zügig Richtung Osten. Gegen Mitternacht könnte das in Norddeutschland ganz nett werden für die Geminiden :D :D

Eventuell sogar früher......... :lol:
von Thorsten Witt
16. Nov 2019, 15:08
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Atmosphärische Erscheinungen im November 2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3193

Re: Atmosphärisches im November

Tja Uwe, dann bedanke ich mich für die rasend schnelle und präzise Anwort von Dir :!: :D
von Thorsten Witt
16. Nov 2019, 13:42
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Atmosphärische Erscheinungen im November 2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3193

Re: Atmosphärisches im November

Sacht mal, liebe Leute, ich hätte gerne gewußt was DAS HIER zu sein scheint :shock: :shock:

Fotografiert wurde diese Wolkenformation gegen 15 Uhr östlich von Barsinghausen über dem großen Deister :!: :!: :!:

Dieses Gebilde hab ich mit 150mm an einer Crop-Kamera erwischt......... :lol:
von Thorsten Witt
2. Nov 2019, 16:06
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mondsichel + Jupiter 2019-10-31 (am Taghimmel)
Antworten: 4
Zugriffe: 1587

Re: Mondsichel + Jupiter 2019-10-31 (am Taghimmel)

Ich hatte es auf den Jupiter abgesehen, deswegen ist die Aufnahme für die Mondsichel natürlich viel zu hell abgelichtet worden. Aber, ein Mond des Jupiters konnte ich dafür erwischen - trotz Dunst 🤣🤣 :D :D

( fotografiert bei 600mm am Sigma 150-600mm mit Nikon d90 )
von Thorsten Witt
30. Okt 2019, 20:16
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: [Sammelthread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 127
Zugriffe: 35891

Re: [Sammelthread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Tja Jörg, mich haut aber trotzdem die hohe Dichte um und dann auch noch die Dauer der erhöhten Dichte.
Das find ich enorm........
Wir werden sehen!
von Thorsten Witt
16. Jul 2019, 23:23
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Partielle Mondfinsternis 16.7.2019-17.7.2019
Antworten: 26
Zugriffe: 5851

Re: Partielle Mondfinsternis 16.7.2019-17.7.2019

Das gibt´s ja gar nicht Stefan, ich war keine 40 Kilometer von Dir entfernt und durfte eine fast geschlossene Wolkendecke beobachten.

Glückwunsch ! ! ! :shock: :roll:
von Thorsten Witt
28. Jun 2019, 01:58
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC-2019-06-27/28
Antworten: 46
Zugriffe: 5325

Re: NLC-2019-06-27/28

Ich habe den Reinfelder Herrenteich unsicher gemacht, sonderlich hell waren die NLC´s allerdings nicht. :P
von Thorsten Witt
24. Jun 2019, 21:09
Forum: Leuchtende Nachtwolken (NLC)
Thema: NLC 2019-06-23/24
Antworten: 33
Zugriffe: 4131

Re: NLC 2019-06-23/24

Und ich konnte gegen 03 Uhr am Oldesloer Bahnhof eindrucksvolle NLC´s beobachten und ablichten............ :D :D

Teilweise waren sie deutlich über dem Zenit erkennbar :!: