Die Suche ergab 503 Treffer

von Jörg Kaufmann
23. Mär 2019, 23:57
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Fragen zur Kurzzeit Vorhersage von CME Ereignissen
Antworten: 5
Zugriffe: 392

Re: Fragen zur Kurzzeit Vorhersage von CME Ereignissen

Moin Wolfgang, kein Widerspruch von mir. Das ist die Grafik vom CH889. Aber so ähnlich erwarte ich die Kurvenverläufe, weil der CME eben nur durch ein C4-Flare resultierte. Keine Frage, die Rampen werden grafisch steiler sein, aber mir kam es auf die Dimension des „Ereignisses“ an. D.h. wenig große ...
von Jörg Kaufmann
23. Mär 2019, 19:39
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Fragen zur Kurzzeit Vorhersage von CME Ereignissen
Antworten: 5
Zugriffe: 392

Re: Fragen zur Kurzzeit Vorhersage von CME Ereignissen

Moin Christoph. Ich mache das ähnlich wie Henning. Wichtigs zur Vorhersage ist dabei der DSCOVR-Satellit. Zu Frage 1: Wenn der CME dort ankommt, nimmt der Bz-Wert in wenigen Minuten deutlich ab. Die Geschwindigkeit nimmt zu, die Teilchendichte kann dabei abfallen. Da wir dicht am solaren Minimum sin...
von Jörg Kaufmann
21. Mär 2019, 09:51
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Heute gab es um 03:12 UTC noch einen C5-Flare.
Ich habe noch nichts gefunden, ob auch dort ein CME näherungsweise Richtung Erde auftrat.

https://www.polarlicht-vorhersage.de/goes_archive
von Jörg Kaufmann
19. Mär 2019, 22:02
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] 2019-03-19 22° südl. v. Wien
Antworten: 1
Zugriffe: 113

Re: HALO 22° südl. v. Wien

.

Halo 2019-03-19 am Mond in Hemmingstedt

Moin.
Hier in Hemmingstedt war ein 22°-Ring am Mond schon den ganzen Abend schemenhaft zu sehen.
Kurzzeitig wurde er stärker und es lohnte sich davon Bilder zu machen.

Gruß Jörg
DSC_7024_150.jpg
von Jörg Kaufmann
18. Mär 2019, 23:44
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Atmosphärische Erscheinungen im März 2019
Antworten: 32
Zugriffe: 1364

Re: Atmosphärische Erscheinungen im März 2019

Hier ein paar Wolkenstrahlen vom 18.03.19 aus Hemmingstedt:
DSC_7015_150.jpg
Sonne und Wolken lösten sich im rasanten Wechsel ständig ab. Ständig war etwas Neues zu sehen.
Gruß Jörg
von Jörg Kaufmann
17. Mär 2019, 10:35
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

In der vergangenen Nacht gab es Aktivität auf den Magnetometern. PL wäre durch den Dauerregen für uns sowieso unsichtbar gewesen. Laut spaceweather.com war es der vor 5 Tagen schon erwartete CME. Abhaken und Blick nach vorn. Vorschau: Gestern hatte CH911 eine „face-to-earth“-Position. Dies ist eines...
von Jörg Kaufmann
11. Mär 2019, 11:35
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

ABER Das Wetter macht ein Strich durch die Rechnung. Es soll Bewölkt sein und Regnen daher nichts mit Polarlicht. Mein Wetter für heute Nacht: Wetter.com: In Nordermeldorf kommt es morgens immer mal wieder zu Regenschauern bei Werten von 3°C. Später gibt es überwiegend blauen Himmel mit vereinzelte...
von Jörg Kaufmann
7. Mär 2019, 16:40
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Hallo.
seit einigen Tagen laufen kleinere CH´s in Äquatornähe über die Sonne.
Möglich, dass der Sonnenwind für Effekte am irdischen Magnetfeld sorgt. Am DSCOVR sind schon seit gestern die Messwerte in Bewegung.

Gruß Jörg
von Jörg Kaufmann
2. Mär 2019, 11:29
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Hallo zusammen, in den letzetn Tagen gab es Unterschiede auf meinen favorisierten Seiten solen.info und auf der solar synoptic map vom swpc. Während sich auf solen.info das inzwischen abgewanderte CH909 immer noch als große Fläche darstellte, wurde auf der synoptic map das Gebiet als 2 verschiedene ...
von Jörg Kaufmann
28. Feb 2019, 23:10
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Polarlicht 27/28-02-2019
Antworten: 29
Zugriffe: 1989

Re: Polarlicht 27/28-02-2019

. . . Insofern: sollten wir so etwas in Zukunft nochmal sehen - es ist ein SAR-Bogen :) . . . Hallo Michael, vielen Dank für deine Erklärung zu diesem Thema. Genau dazu hatte ich im Oktober 2018 ... were some observations (photos @ Taivaanvahti) of the red SAR arc also. .... https://www.taivaanvaht...
von Jörg Kaufmann
28. Feb 2019, 17:28
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Polarlicht 27/28-02-2019
Antworten: 29
Zugriffe: 1989

Re: Polarlicht 27/28-02-2019

Uhrzeit: 21:45 - 22:45 UTC Helligkeit PL: fotografisch Ort: Arkebek 54,1 ° Kommentar: sehr schwaches Polarlicht mit rotvioletten diffusen Flächen DSC_2713_150.jpg Hallo zusammen, in der Marsch gab es schon teilweise Bodennebel. Deshalb war diesmal der Beobachtungsplatz auf der Geest dran. Aber auch...
von Jörg Kaufmann
27. Feb 2019, 19:50
Forum: Meteor Forum
Thema: 2019-02-27 20:28:15 MEZ Meteor über SH
Antworten: 5
Zugriffe: 365

2019-02-27 20:28:15 MEZ Meteor über SH

Mein Standort: 25770 Hemmingstedt
Blickrichtung Ost
Fallrichtung 5° versetzt zur Senkrechten von ONO nach O; endend ca. 10° über Horizont direkt Ost
Farbe: gleißend hell weiß
Helligkeit: mind. mag -5
Dauer: ~ 2,5 sec . Leider habe ich nicht die gesamte Fallzeit beobachtet.
kein Geräusch

Gruß Jörg
von Jörg Kaufmann
27. Feb 2019, 11:11
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Am DSCOVR ist seit einigen Stunden die Dichte größer als 30 p/cm3. Sieht also so aus, als wäre der Sonnenwind nur später dran. Ich hatte auch mit Eintreffen in der gestrigen Nacht gerechnet. Sieht gut aus für heute Nacht. Zum Glück haben sich die Wetteraussichten gebessert. Erst morgen sollen die er...
von Jörg Kaufmann
26. Feb 2019, 18:28
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019
Antworten: 8
Zugriffe: 580

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

... und auch heute Abend (26.02.) nochmal:
DSC_6981_150.jpg
18:41 MEZ; Merkur 8° über Horizont; Nikon D5300 40mm f4.5 1,0sec ISO400
DSC_6983_150.jpg
18:44 MEZ; Merkur 8° über Horizont; Nikon D5300 75mm f5.6 0,5sec ISO400
von Jörg Kaufmann
25. Feb 2019, 18:36
Forum: Polarlicht Forum
Thema: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019
Antworten: 8
Zugriffe: 580

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Hallo, ich habe am Freitag schon ohne Erfolg nach Merkur Ausschau gehalten. Heute kurz vor 19:00 MEZ habe ich ihn dann zufällig durch den Nachbarsgarten gesehen. Merkur war für wenige Minuten aus dem Dunst/Hochnebel über der Nordsee herausgekommen. Dies ist noch das Beste von wenigen Fotos. Gruß Jör...
von Jörg Kaufmann
25. Feb 2019, 02:16
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Hallo Thorsten, ich fühle mich nicht zu den Experten zugehörig, aber teile gerne meine Info. Letztendlich basieren meine Quellen wohl auch auf Bildern von NASA und ESA, darunter bestimmt auch STEREO A, SDO oder ähnlichen. Konkret schaue ich zur Vorschau regelmäßig auf Seiten von solen.info http://ww...
von Jörg Kaufmann
24. Feb 2019, 13:04
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Das CH909 hat eine lange Ost-West-Ausdehnung (~ 500.000 km ? ) leicht südlich des Sonnenäquators. Bei diesen Ausmaßen sind auch mehrere PL-Nächte möglich. Da das CH gestern schon an den Meridian heranreichte, kann auch schon am Dienstag Auswirkungen geben.

Gruß Jörg
von Jörg Kaufmann
21. Feb 2019, 01:44
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Hallo zusammen. Da tut sich endlich was am DSCOVR, aber die MAG´s waren bis jetzt recht ruhig. Gerade kommt in Kiruna etwas Bewegung rein. Über Tromsö war auch schon etwas Pl zu sehen. Ist aber hier in Hemmingstedt sowieso egal: 8/8-Bewölkung und Niesel ... selbst der Mond ist nicht zu sehen. Um den...
von Jörg Kaufmann
18. Feb 2019, 11:44
Forum: Polarlicht Forum
Thema: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019
Antworten: 69
Zugriffe: 8264

Re: [Sammeltheread] Polarlicht-Vorwarnungen 2019

Moin zusammen. Der nächste Durchgang eines von zwei langlebigen CH´s findet zurzeit statt. Auswirkungen des aktuellen CH908 auf das geomagnetische Feld werden von spaceweather.com und solen.info für den 19. + 20. Februar vorhergesagt. Da die „face-to-earth“-Position schon in der Nacht von Samstag au...