Die Suche ergab 1264 Treffer

von Laura Kranich
20. Jun 2018, 21:47
Forum: NLC Forum
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2018
Antworten: 98
Zugriffe: 7760

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2018

Ich wage mal eine vorsichtige Prognose, dass größere Displays nicht vor dem nächsten Wochenende kommen, unabhängig vom Wetter. Ich habe schon früher die Daisies genutzt, um Phasen größerer und geringerer Aktivität im Voraus abzuschätzen. Eine kleinräumige und dynamische Betrachtung ist natürlich dam...
von Laura Kranich
20. Jun 2018, 02:17
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-19/20
Antworten: 18
Zugriffe: 844

Re: NLC 2018-06-19/20

Hier ein Bild von 03:09 MESZ mit 14 mm Brennweite Vollformat (nur leichter Crop), als sie ihre größte Ausdehnung erreichten. Durchaus erklecklich! Man beachte auch die kleine rötlich leuchtende Wolke unten mittig. Die war schon kurz darauf wieder verblasst. Wenige Minuten später war es dann weitgehe...
von Laura Kranich
20. Jun 2018, 00:41
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-19/20
Antworten: 18
Zugriffe: 844

Re: NLC 2018-06-19/20

Hier stehen sie nun schon recht hoch, sind nun auch deutlich zu erkennen - dennoch recht zart.
Von der Ausdehnung her aber nicht schlecht!
von Laura Kranich
19. Jun 2018, 22:11
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-19/20
Antworten: 18
Zugriffe: 844

NLC 2018-06-19/20

Moin!

Hier auf ca. 330 Grad Azimut und bis 5 Grad Höhe schwache NLCs, gerade so visuell zu erkennen, allerdings nur fotografisch eindeutig.
von Laura Kranich
18. Jun 2018, 16:06
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-17/18
Antworten: 25
Zugriffe: 1204

Re: NLC 2018-06-17/18

Moin! Zuerst mal Claudia herzlichen Glückwunsch zur ersten Sichtung! Hier sind ein paar Bilder von vergangener Nacht. Zunächst sah ich um viertel nach 23 Uhr an der Kieler Hörn nur den dünnen Streifen und hielt an um ein paar Bilder zu machen. Wie man sieht, war das vermutlich hier der auch im Süden...
von Laura Kranich
18. Jun 2018, 15:50
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-14/15
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: NLC 2018-06-14/15

Danke, das dürfte sicher mit besserer Technik zusammenhängen, vor allem der Technik, das Auto mit Jacken zu verhängen und zum Entwickeln den Schlafsack über Kopf und Laptop zu ziehen. :D Es hilft der beste Bildschirm und die beste Kamera nix, wenn die pralle Sonne draufknallt und man nichts mehr erk...
von Laura Kranich
17. Jun 2018, 22:30
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-17/18
Antworten: 25
Zugriffe: 1204

Re: NLC 2018-06-17/18

Die sind nun nicht spektakulär, da bin ich anderes gewöhnt.. :lol:
Im Tele erkennt man immerhin etwas Struktur.
Aber beeindruckender sind die rötlich glimmenden Wolken und das um diese Zeit... Es ist immer noch nicht richtig dunkel hier, man sieht auch noch das Himmelsblau.
von Laura Kranich
17. Jun 2018, 22:10
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-17/18
Antworten: 25
Zugriffe: 1204

Re: NLC 2018-06-17/18

Hier sind sie noch zu sehen, lugen über einer Wolke hervor, zwischen Almaak und Mirach, also ca. 30 Grad Azimut, 5-10 Grad hoch.
Und ziemlich genau im Norden sieht man ein dünnes Band auch so etwa 5 Grad hoch zwischen Wölkchen..
von Laura Kranich
17. Jun 2018, 22:03
Forum: Meteor Forum
Thema: Feuerkugel 2018-06-17 23:36 CEST
Antworten: 0
Zugriffe: 88

Feuerkugel 2018-06-17 23:36 CEST

Moin! Vor einigen Minuten konnte ich mitten in Kiel aus dem Augenwinkel und zum Schluss noch direkt eine Feuerkugel beobachten, von mir aus Richtung SO/O fallend, auf etwa 20 Grad Höhe mit Richtung nach rechts unten/Süd, von der Kieler Altstadt aus gesehen Richtung Gaardener Werftkräne. Die Helligke...
von Laura Kranich
17. Jun 2018, 21:24
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-17/18
Antworten: 25
Zugriffe: 1204

Re: NLC 2018-06-17/18

Ja in Kiel ist ein langer, schmaler Streifen zu sehen, genau in einer großen Wolkenlücke. Aber es sind leider relativ viele Wolken unterwegs.
von Laura Kranich
15. Jun 2018, 11:06
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-14/15
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: NLC 2018-06-14/15

Danke euch! :) Ist ja interessant, dass ihr nur ein paar Kilometer nördlich nichts gesehen habt. Ich hatte gar nicht wirklich mehr mit etwas gerechnet und dann hab ich sie irgendwann bemerkt. Sie waren auf jeden Fall noch deutlich länger als bis 3:30 zu sehen, mindestens bis etwa vier Uhr und auch r...
von Laura Kranich
15. Jun 2018, 05:48
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-14/15
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: NLC 2018-06-14/15

Hier ein paar Bilder, quick & dirty. Wie man sieht, erreichten sie mindestens 60-70 Grad Höhe, waren aber dort kaum noch zu erkennen. Aus praktischen Gründen und wegen "endlicher Ressourcen", konnte ich die letztendliche Höhe nicht ermitteln, sie waren dort aber ohnehin nicht mehr mit bloßem Auge zu...
von Laura Kranich
15. Jun 2018, 01:15
Forum: NLC Forum
Thema: NLC 2018-06-14/15
Antworten: 7
Zugriffe: 448

NLC 2018-06-14/15

Moin!
In St. Peter-Ording gerade ein relativ ausgedehntes Display auf ca. 330-010 Grad Azimut bei etwa 5-15 Grad Höhe. Relativ schwach aber eindeutig mit bloßem Auge zu erkennen.
von Laura Kranich
13. Jun 2018, 20:28
Forum: Allgemeines Forum
Thema: merkwürdige Wolkenformationen
Antworten: 9
Zugriffe: 589

Re: merkwürdige Wolkenformationen

Liebe Anette! Das ist ja mal ein geniales Bild von der segmentierten Shelf in deinem zweitletzten Post!!! :shock: Da sieht man irre gut, wie der Aufwind die stabile Luft zum Aufsteigen zwingt und ich wüsste nicht, ob ich das nun noch als Arcus oder schon als Lenticularis oder Pileus klassifizieren w...
von Laura Kranich
8. Jun 2018, 17:16
Forum: NLC Forum
Thema: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2018
Antworten: 98
Zugriffe: 7760

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2018

https://www.geos.ed.ac.uk/~hcp/meso_ts/ Woher mag dieser aktuelle, auffällige Peak im Wasserdampfgehalt der Mesopause stammen? Arietiden? Raketenstart? Messfehler? Hmm.. Vielleicht die Abgase von Astro-Alex? Ach ne, das war ja erst später. Aber ich habe schon einmal versucht auszurechnen wie groß e...
von Laura Kranich
7. Jun 2018, 22:46
Forum: Allgemeines Forum
Thema: merkwürdige Wolkenformationen
Antworten: 9
Zugriffe: 589

Re: merkwürdige Wolkenformationen

Na da fühle ich mich nun endlich animiert, auch mal wieder was im Forum zu schreiben.. :lol: Anette, schön, dass du dich dafür so begeistern kannst! Ich bin da wohl doch schon etwas abgestumpft und hätte das als abgemagerten Shelf-Überrest verbucht.^^ Aber gut, was die letzten Jahre hier im Norden s...
von Laura Kranich
8. Apr 2018, 20:04
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Zodiakallicht in Dänemark am 05.04.2018
Antworten: 8
Zugriffe: 394

Re: Zodiakallicht in Dänemark am 05.04.2018

Moin ihr zwei! Das Bild ist wirklich schick! Zum grünen Band habe ich eine etwas banalere Erklärung: Ich denke mit größter Wahrscheinlichkeit handelt es sich um die Mischung des blauen Streulichts mit dem Gelborange des Dämmerungssaums (= ~weiß) plus ein leichter Farbfehler bei der Bildentwicklung b...
von Laura Kranich
22. Mär 2018, 19:47
Forum: Polarlicht Forum
Thema: 2018-03-18/19 Polarlicht
Antworten: 64
Zugriffe: 6711

Re: 2018-03-18/19 Polarlicht

Moin! Hier ist ein Zeitraffer von mir. Leider ein bisschen verhunzt durch vorbeifahrende Autos und die Festbeleuchtung des Aggro-Rentners der dort haust, die schlimmsten Frames hab ich rausgenommen. Dennoch bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis (hatte nach 5 Monaten nüscht und mehreren erfolglosen...
von Laura Kranich
20. Mär 2018, 12:20
Forum: Polarlicht Forum
Thema: 2018-03-18/19 Polarlicht
Antworten: 64
Zugriffe: 6711

Re: 2018-03-18/19 Polarlicht

Moin! Nun komme ich endlich auch dazu meine Bilder einzustellen, ich hatte an dem herrlichen Tag gestern noch etwas Arbeit, habe nach dem PL einfach direkt weitergemacht und war dann natürlich irgendwann völlig k.o. :lol: Die spannendste Frage vorweg: Ja, ich habe STEVE wohl auch erwischt. Das war w...
von Laura Kranich
18. Mär 2018, 20:21
Forum: Polarlicht Forum
Thema: 2018-03-18/19 Polarlicht
Antworten: 64
Zugriffe: 6711

Re: 2018-03-18/19 Polarlicht

Eben deutlich visuelle Strahlen und noch immer deutlicher grüner Bogen.