Die Suche ergab 918 Treffer

von Reinhard Nitze
17. Jun 2019, 23:13
Forum: NLC Forum
Thema: NLC-2019-06-17/18
Antworten: 107
Zugriffe: 5767

Re: NLC-2019-06-17/18

Hallo! Hier noch ein Bild des südlichsten NLC-Feldes, welches ich je zu Gesicht bekommen habe. Die tiefsten Bereiche stehen ca 45° - 50° über dem Horizont, im Süden wohlgemerkt. Bild, aufgenommen um 21:32 Uhr MEZ: http://www.meteoptix.de/NLC170619b.jpg http://www.meteoptix.de/NLC170619b.jpg (Bild fu...
von Reinhard Nitze
17. Jun 2019, 20:47
Forum: NLC Forum
Thema: NLC-2019-06-17/18
Antworten: 107
Zugriffe: 5767

Re: NLC-2019-06-17/18

Hallo!

Wahnsinn: NLC bei Barsinghausen (Raum Hannover) bis ca. 50° im Süden!!

Viele Grüße, Reinhard!
von Reinhard Nitze
2. Jun 2019, 20:02
Forum: Allgemeines Forum
Thema: ZHB-Saison 2019
Antworten: 23
Zugriffe: 1211

Re: ZHB-Saison 2019

Hallo! Ich konnte heute für wenige Minuten auch ein ganz schwaches Stückchen ZHB beobachten, Uhrzeit: 12:50 MEZ. Leider hatte ich keine Kamera dabei. Schwaches orangefarbens Pastell in einem Cirrocumulusballen, Ex-Kondensstreifen. Nix dolles. Beobachtungsort: Hemmingen bei Hannover. Ansonsten gab es...
von Reinhard Nitze
24. Mär 2019, 21:46
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Erneut Pollenkoronen im Raum Hannover (24.03.19)
Antworten: 0
Zugriffe: 150

Erneut Pollenkoronen im Raum Hannover (24.03.19)

Hallo an alle! Obwohl es sich inzwischen empfindlich abgekühlt hat (es wurden heute gerade 10°C erreicht), zeigten sich heute in der klaren Luft deutlich Pollenkoronen um die Sonne. Die Koronen hatten eine leicht ovale Form. Da die Erle bei uns bereits verblüht ist, würde ich diese ausschließen. Frü...
von Reinhard Nitze
27. Feb 2019, 23:58
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Eibenkorona, geschüttelt (25.02.19)
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Re: Eibenkorona, geschüttelt (25.02.19)

Hallo Alexander! Das von Dir beschriebene Phänomen der sich zusammenziehenden Korona habe ich möglicherweise gefilmt. Leider kann ich Momentan keine Videos vernünftig nachbearbeiten, dazu fehlt mir momentan ein geeigneter Rechner. Also: Von der Pollenschüttelaktion gibt es ein 1 1/2-minütiges Video....
von Reinhard Nitze
26. Feb 2019, 20:08
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Eibenkorona, geschüttelt (25.02.19)
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Eibenkorona, geschüttelt (25.02.19)

Hallo an alle, Gestern Nachmittag entdeckte ich bei Gartenarbeiten, dass unsere Eibe eine Unmenge an Pollenkätzchen, zum Bersten voll, gebildet hat. Schon ein leichtes Anstoßen erzeugte kleine Pollenwolken. Das brachte mich auf die Idee, mal zu versuchen, ob sich evtl. durch Schütteln Pollenkoronen ...
von Reinhard Nitze
19. Feb 2019, 20:51
Forum: Allgemeines Forum
Thema: 2019-02-16 Intensive Hasel- oder Erlenpollenkorona in der Altmark
Antworten: 10
Zugriffe: 770

Re: 2019-02-16 Intensive Haselpollenkorona in der Altmark

Hallo Alexander! Glückwunsch zu den tollen Aufnahmen. Ganz so intensiv waren die Haselkoronen bei mir im Raum Hannover zwar nicht, aber am Donnerstag (14.02.19), konnte ich sie ebenfalls ablichten. Bei mir war die Korona etwas runder: http://www.meteoptix.de/PK1402191.jpg http://www.meteoptix.de/PK1...
von Reinhard Nitze
28. Jan 2019, 22:41
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Schneekristalle 25.01.19
Antworten: 11
Zugriffe: 875

Re: Schneekristalle 25.01.19

Hallo Anette, die Methode mit dem Kühlakku habe ich bereits probiert, das funktioniert auch. Ich benutze ein Stück Stahlschrott, welcher in meinem Tiefkühlschrank liegt. Der ist ebener. Nach einer halben bis dreiviertelstunde ist der Spaß dann aber vorbei. Außerdem bereift das ganze meistens, sodas ...
von Reinhard Nitze
27. Jan 2019, 00:41
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Halophänomen Burgkunstadt 19.01.2019
Antworten: 9
Zugriffe: 606

Re: Halophänomen Burgkunstadt 19.01.2019

Absoluter Hammer!!

Viele Grüße,
Reinhard!
von Reinhard Nitze
27. Jan 2019, 00:24
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Schneekristalle 25.01.19
Antworten: 11
Zugriffe: 875

Schneekristalle 25.01.19

Hallo! Gestern abend ergab sich für mich erstmals in diesem Winter eine leider nur sehr kurze Möglichkeit, mal ein paar Schneekristalle aufzunehmen. Ideal war es allerdings nicht, obwohl es zunächst sehr vielversprechend anfing. Anfangs hatten wir eine Lufttemperatur von -5°. Als dann kurz nach 18:0...
von Reinhard Nitze
27. Dez 2018, 18:47
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Mond Wolkenbogen
Antworten: 2
Zugriffe: 278

Re: Mond Wolkenbogen ?

Hallo Hermann!

Bestätigung, das ist ein "Wolkenbogen" - und das am Mond!!!

Das ist schon was besonderes!

Viele Grüße,
Reinhard!
von Reinhard Nitze
21. Nov 2018, 04:25
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Erstes Haareis 18.11.2018
Antworten: 6
Zugriffe: 830

Re: Erstes Haareis 18.11.2018

Hallo Helga,, ja, ganz einfach ist es nicht, vor allem, welches zu finden. Jetzt hat es erstmal geschneit, für etwas zusätzliche Feuchtigkeit ist gesorgt und der Schnee dürfte in Kürze wegtauen. Theoretisch dürfte das die Bedingungen verbessern. Mal sehen, ob sich bald mehr tut. Viele Grüße, Reinhard!
von Reinhard Nitze
19. Nov 2018, 21:20
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Erstes Haareis 18.11.2018
Antworten: 6
Zugriffe: 830

Erstes Haareis 18.11.2018

Hallo an alle, am Sonntagmorgen zeigte sich auf den Häuserdächern an meinem Wohnort der erste "richtige" Reif. Da dieses stets ein Indiez für mögliches Haareis in unserem Hauswald ist, machte ich mich auf dem Weg, um mal danach zu suchen. Die Suche gestaltete sich diesesmal jedoch als ausgesprochen ...
von Reinhard Nitze
27. Jul 2018, 22:07
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] - phänomen 22.07.18 mit konvexem Parry
Antworten: 8
Zugriffe: 999

Re: [Halo] - phänomen 22.07.18 mit konvexem Parry

Hallo an Alle,

vielen Dank für Euer Interesse und vor allem an Kevin, für die Simulation!

Viele Grüße,
Reinhard!
von Reinhard Nitze
25. Jul 2018, 22:38
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] - phänomen 22.07.18 mit konvexem Parry
Antworten: 8
Zugriffe: 999

Re: [Halo] - phänomen 22.07.18 mit konvexem Parry

Hallo Kevin,

danke der Nachfrage!
die Aufnahme wurde gegen 19:30 Uhr MEZ gemacht..

Möchtest Du Dich da dran setzen?

Viele Grüße,
Reinhard!
von Reinhard Nitze
22. Jul 2018, 23:23
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] - phänomen 22.07.18 mit konvexem Parry
Antworten: 8
Zugriffe: 999

[Halo] - phänomen 22.07.18 mit konvexem Parry

Hal(l)o an alle, heute abend konnte ich nach langer Zeit tatsächlich ein paar Halos beobachten. Zunächst begann das sehr unspektakulär mit einem ganz schwachen 22°-Ring. Und ich dachte mir noch, na immerhin wird der Juli bei der Halobeobachtung nun keine 0-Nummer mehr. Da sich scheinbar nichts mehr ...
von Reinhard Nitze
17. Feb 2018, 19:07
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalos Fichtelberg 2018-02-06
Antworten: 5
Zugriffe: 2288

Re: [Halo] Eisnebelhalos Fichtelberg 2018-02-06

Hallo! Hat hier jemand nach mir gerufen? Ich würd' liebend gern mal vorbeikommen. Leider gibt es da momentan gewisse Wiederstände :( . Marie hat leider keine Ferien mehr, und der Urlaub ist auch schon weitgehend verplant. Da müssen wir wohl bis November warten. Vielleicht habe ich bis dahin auch ein...
von Reinhard Nitze
16. Jan 2018, 23:37
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Haareis mit roter Rose, 14.01.2018
Antworten: 4
Zugriffe: 947

Haareis mit roter Rose, 14.01.2018

Hallo! Dank unseres norddeutschen Standard-Mild-Winter konnte ich in meinem Garten eine etwas ungewöhnliche Aufnahme machen. Seit Weihnachten blühen in meinem Garten zwei rote Rosen und es könnte, wenn das Wetter so weiter macht, noch eine gelbe dazu kommen. Gelegentlich leichter Nachtfrost (kälter ...
von Reinhard Nitze
24. Dez 2017, 21:07
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Frage: ist Haareis optisch aktiv?
Antworten: 1
Zugriffe: 393

Re: Frage: ist Haareis optisch aktiv?

Hallo Bertram, seit ca. 2 Jahren weiß ich, das Haareis an einigen Stellen im Deister (das ist unser "Hausberg") bei geeigneten Bedingungen relativ häufig vorkommt. Offenbar sind die klimatischen Bedingungen bei uns besonders gut geeignet, dieses Phänomen hervorzubringen. Inzwischen ist ziemlich sich...
von Reinhard Nitze
4. Dez 2017, 19:11
Forum: Allgemeines Forum
Thema: [Halo] Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017
Antworten: 20
Zugriffe: 2081

Re: Eisnebelhalophänomen im Fichtelgebirge am 02.12.2017

Hallo Rubem,

das ist ja der absolute Oberhammer! Da fällt mir echt nichts weiter mehr zu ein! Ich glaube, ich wandere aus ;-)

Viele Grüße,
Reinhard!