Die Suche ergab 32 Treffer

von Maximilian Wellington
17. Mär 2015, 21:28
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Sichtungsmeldungen - Polarlicht am 17.03.2015
Antworten: 239
Zugriffe: 75981

Re: Sichtungsmeldungen - Polarlicht am 17.03.2015

Glückwunsch an alle Sichtungen und noch viel Spaß beim weiteren Jagen.

Ich selbst gebe mich den Wolken geschlagen. Zwar ist über mir seit Stunden eine Lücke, aber Richtung Norden hängen dichte Wolken bis 30°.

Viele Grüße

Maximilian
von Maximilian Wellington
7. Nov 2014, 19:28
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Großes Halophänomen 01.11.2014
Antworten: 33
Zugriffe: 11535

Re: Großes Halophänomen 01.11.2014

Hallo, doch, das geht schon auch mit gimp/Photoshop etc. Zum einen zerlegt Photoshop Bilder eh in die drei Farbkanäle R, G und B die man dann wahlweise voneinander abziehen, multiplizieren etc könnte. Den beabsichtigten Effekt einfacher und sogar mit Vorschau zu erzeugen ist außerdem über die Schwar...
von Maximilian Wellington
28. Feb 2014, 20:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht Sichtungen am 2014-02-27/28
Antworten: 229
Zugriffe: 70050

Re: Polarlicht Sichtungen am 2014-02-27/28

Meinen Gruß an alle Fotografen. Das sind durchweg gute Fotos die ihr aufnehmen konnte. Manche erwecken fast den Eindruck, als hätte man die Regler einfach mal aufs Maximum gestellt ;) Meinen Glückwunsch an die Sichtungen. Nur der Vollständigkeit halber: wir hatten hier 8/8 und sichtbar waren nur die...
von Maximilian Wellington
12. Dez 2013, 09:50
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schöne Grüße aus Finnland
Antworten: 3
Zugriffe: 1361

Re: Schöne Grüße aus Finnland

Hallo Robert, meinen Glückwunsch zu deiner Sichtung, das schaut richtig gut aus. Ich selbst war im Olos zu Gast. Und bin am 8.12. dann mal den Hausberg mitsamt der Ausrüstung hoch gelaufen um diese Fotos hier zu machen. Erstmal der Blick nach Nordosten: http://i.imgur.com/kjMpJOQ.jpg Auf dem nächste...
von Maximilian Wellington
4. Dez 2013, 20:13
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Schöne Grüße aus Finnland
Antworten: 3
Zugriffe: 1361

Schöne Grüße aus Finnland

Hallo daheim, nachdem sich die Polarlichter hartnäckig dagegen sträuben zu mir nach Süddeutschland zu kommen dachte ich mir, dann muss ich eben zu den Polarlichter in den Norden kommen. Entsprechend bin ich aktuelle im Norden Finnlands, in der Nähe von Muonio unterwegs. Und die begehrten Lichter lie...
von Maximilian Wellington
3. Okt 2013, 06:21
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlicht-Sichtugen 2./3.10 nach Filamenteruption 30.09.
Antworten: 149
Zugriffe: 54638

Re: Polarlicht-Sichtugen 2./3.10 nach Filamenteruption 30.09

An meinem Standort habe ich richtig schöne Strenenhimmel-Bilder geschossen. Allerdings ohne auch nur einen Ansatz von Polarlichtern. Schade.

Glückwunsch an die Erfolgreichen.
von Maximilian Wellington
29. Jun 2013, 06:38
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Mal auf den Bz achten (28.06.2013)
Antworten: 23
Zugriffe: 4476

Re: Mal auf den Bz achten (28.06.2013)

Auch der Süd-Osten Deutschlands wurde von Schleierwolken überquert. Auf meinen Aufnahmen ist dank der Wolken nichts Eindeutiges erkennbar. Schade.
von Maximilian Wellington
1. Jun 2013, 19:16
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL Wetter Thread für den 01.06.2013
Antworten: 37
Zugriffe: 7557

In der Mitte Bayerns hat es seit mehr als einem Tag für diese Jahreszeit eigentlich unfassbare 9/8. Das ist deprimierend.
von Maximilian Wellington
13. Mai 2013, 09:22
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: X 1,7 Flare...
Antworten: 10
Zugriffe: 2501

Grüß euch, mal eine Frage von einem, der immer noch in der Lernphase ist: wie schätzt ihr denn so einen Event ein, ist es wahrscheinlich dass die gleiche Gruppe in 5 Tagen nochmal so einen starken Flare erzeugt? Oder ist es eher so, dass sich eine Fleckengruppe bei sowas 'verausgabt' und hernach in ...
von Maximilian Wellington
15. Apr 2013, 11:06
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 20130411 0700UTC - M6.5-Flare
Antworten: 84
Zugriffe: 28220

@Wolfgang

Vielen Dank für die Erklärung. Damit wäre das für mich geklärt. Jetzt weiß ich, dass es sich nicht hierher gehört, ich hatte es nur hier geschrieben weil es zeitlich zusammengepasst hat.
von Maximilian Wellington
14. Apr 2013, 18:47
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 20130411 0700UTC - M6.5-Flare
Antworten: 84
Zugriffe: 28220

Servus Franz-Peter, ich habe das große Glück, am Nordwestrand eines kleinen Ortes zu wohnen und damit die Möglichkeit, mit einer Kamera vom unbewohnten Speicher aus filmen zu können, während ich selbst im warmen Zimmer sitze und das ganze per PC steuern kann :) Zu gestern hab ich mal ein Video hochg...
von Maximilian Wellington
14. Apr 2013, 00:26
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 20130411 0700UTC - M6.5-Flare
Antworten: 84
Zugriffe: 28220

Hallo zusammen, ich hatte in freudiger Erwartung auch wieder mein halbautomatisches Foto-Observatorium aufgebaut - und seit ca. einer halben Stunden habe ich sehr verdächtige, senkrechte "Wolken" auf meinen Belichtungen: http://i.imgur.com/Lq6qMhS.jpg Belichtungszeit: 25s @ ISO 1600, f3,5, 18mm; Kon...
von Maximilian Wellington
16. Mär 2013, 08:33
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Komet Panstarrs am 15.03.2013
Antworten: 37
Zugriffe: 7847

Guten Morgen,

hier eine entwickelte Aufnahme von mir knapp oberhalb des Horizonts. Die resultierende Rotfärbung steht ihm gut.
Bild
von Maximilian Wellington
16. Mär 2013, 08:27
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 20130315 Langer M1.x@0700UT
Antworten: 17
Zugriffe: 4269

Andreas Möller hat geschrieben:Hallo Maximilian,
alles Wichtige findest du hier
Hallo Andreas,

vielen Dank, das beantwortet meine Frage. Nur schade dass Teil 4 nie fertig gestellt worden ist.
von Maximilian Wellington
15. Mär 2013, 08:37
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: 20130315 Langer M1.x@0700UT
Antworten: 17
Zugriffe: 4269

@Andreas, ich verfolge die diversen Graphen seit einiger Zeit und entwickle langsam ein Gespür dafür was sie bedeuten. Nur diese direkten Sonnenbilder verschließen sich mir noch beinahe vollständig. Was genau sehen wir denn da? Die sichtbaren Protuberanzen gehen doch irgendwohin, die erdgerichteten ...
von Maximilian Wellington
28. Jan 2013, 16:20
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Polarlichtausstellung in München
Antworten: 1
Zugriffe: 614

Hallo,

das wäre durchaus interessant, aber leider liegt das halt voll in meinen regulären Arbeitszeiten. Somit wird das wohl eher nichts.
von Maximilian Wellington
13. Dez 2012, 13:41
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: PL in dieser Saison noch recht zaghaft ?
Antworten: 19
Zugriffe: 4320

Ich hab noch eine Frage dazu: aufgrund welcher Daten wurde denn die Vorhersage eingezeichnet? Warum ist die Vorhersage z.B. deutlich niedriger als der vorherige?
von Maximilian Wellington
12. Dez 2012, 07:43
Forum: Halos und atmosphärische Erscheinungen
Thema: Elmsfeuer: Sehr seltene Lichterscheinug festgehalten
Antworten: 7
Zugriffe: 2210

Ich bin sprachlos. Die Qualität der Bilder ist überragend. Den Elms-Feuern jage ich selbst seit einigen Jahren nach, habe aber noch nie eines gesehen geschweige denn fotographieren können. Auf jeden Fall weiß ich bereits, wie unheimlich schwierig es ist, dieses Phänomen zu finden, geschweige denn au...
von Maximilian Wellington
21. Sep 2012, 11:47
Forum: Meteore
Thema: Riesenfeuerkugel am 18.09.2012 / 20:46 MESZ
Antworten: 6
Zugriffe: 11866

Hallo,

dieses Ding hat es in Bayern bis in die Nachrichten der Radiosender gebracht. Dort wurde behauptet, es wäre ein Meteorit der da grün-bläulich verglühte.

Das ist das erste Foto davon, das ich sehe. Nett :)
von Maximilian Wellington
21. Aug 2012, 08:34
Forum: Polarlicht und Astronomie
Thema: Airglow 2012-08-18/19
Antworten: 2
Zugriffe: 1215

Hi ihr beiden. Das Airglow am Samstag war sogar in meinen Breiten vorhanden. Allerdings bei weitem nicht intensiv genug als dass man es mit bloßem Auge hätte sehen können. Mit etwas Belichtungszeit kommt es allerdings auch raus. In meinen Breiten war es konzentriert auf N bis NW von etwa 5° bis 25° ...