06.09.2020, 91241 Kirchensittenbach - Wallsdorf - Feuerkugel?

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Hans-Werner Peiniger
Beiträge: 14
Registriert: 14. Apr 2007, 13:31
Wohnort: Lüdenscheid

06.09.2020, 91241 Kirchensittenbach - Wallsdorf - Feuerkugel?

Beitrag von Hans-Werner Peiniger » 15. Okt 2020, 07:52

Hallo zusammen,

ein 74-jähriger Zeuge legte uns eine Aufnahme seiner Dashcam vor, die während der Fahrt mit dem PKW ein sehr helles Objekt zeigt, das sich recht schnell Richtung Boden bewegt und schließlich von Bäumen verdeckt wird.
Er schreibt:
"Da die Kamera eine zu geringe Auflösung hat und aus belichtungstechnischen Gründen nur einen weißen Punkt darstellt, hier die optische Wahrnehmung.
Das Objekt war umgedreht tropfenförmig, unten spitz und oben rund und es leuchtete Polarlichtfarben an den Rändern in Pink übergehend. Das Objekt hatte keinen Schweif, es muss aber ziemlich groß gewesen sein. Die Uhrzeit unter dem Video stimmt nicht, es dürfte 19.56 Uhr gewesen sein."

Ort der Aufnahme 49°35'56.0"N 11°26'02.0"E

Zum Video: https://cloud.ufo-forschung.de/s/3MfZcDANLJP2Lec
Der Zeuge hat es auch auf YouTube eingestellt: https://www.youtube.com/watch?v=4mx4L7CCLmQ

Bei der Betrachtung meine ich, dass die Flugbahn nicht vollständig gerade verläuft. Aber vielleicht täusche ich mich auch.
Diskutiert wurde bereits eine Reflexion in der Windschutzscheibe. Der Zeuge will jedoch das Objekt gesehen haben.

Viele Grüße, Hans-Werner
Hans-Werner Peiniger
www.ufo-forschung.de

Benutzeravatar
Christoph Gerber
Beiträge: 481
Registriert: 24. Okt 2011, 14:44
Wohnort: Heidelberg

Re: 06.09.2020, 91241 Kirchensittenbach - Wallsdorf - Feuerkugel?

Beitrag von Christoph Gerber » 15. Okt 2020, 10:07

Hallo Hans-Werner,

sieht mir nicht nur wie eine ganz "normale" Feuerkugel aus, sondern es war auch eine: s. Ereignis 5034-2020 – mit immerhin 16 Meldungen.

Gruß Christoph

PS: da es zu dieser Feuerkugel kein Video gibt, wäre es sinnvoll, wenn der Zeuge eine Meldung machen und das Video hochladen würde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast