2019-06-11 Great Plains of Nordostdeutschland ;-)

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1362
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

2019-06-11 Great Plains of Nordostdeutschland ;-)

Beitrag von Laura Kranich » 13. Jun 2019, 07:04

Moin Moin!

Die ganze letzte Woche war schon ziemlich hammermäßig, mit nächtlichen Ostseegewittern mit NLCs, schönen Mesozyklonen, Blitzen, mutmaßlichem Tornado in 30 Metern Entfernung und abendlicher Shelf in einer Luftmasse wie man sie selten hier erlebt und schon gar nicht über mehrere Tage hintereinander.
Und es hört gar nicht auf, dieser Tage gab es im Nordosten noch mehr Feuchte, Scherung und Einstrahlung und folglich ein erhebliches Unwetterpotenzial in der Luft. Ich fuhr Dienstagabend mit einem Fotokollegen ins östliche Nachbarland und wir wurden von einem herrlichen Anblick Richtung Brandenburg empfangen, der dank der im Lichte der (hinter sehr feuchter Luft) untergehenden Sonne leuchtenden Eisschirme in ein irres Himmelsglühen mündete und später noch von tollen Crawlern mit lautem Grummelsound und einer wundervollen Shelf getoppt wurde. Schäden gab es zumindest im Norden anscheinend kaum, aber auf der Rückfahrt krachte zwischen 2 und 3 Uhr knapp zwei Kilometer von uns entfernt ein 75kA-Blitz in ein Feld nur wenige Meter neben einem Bauernhaus. Da waren sie wohl alle wach, denn im Haus waren alle Lichter an, als wir vorbeifuhren. Selbst aus 2 Kilometern Entfernung im Auto war der Rumms markerschütternd.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1040
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: 2019-06-11 Great Plains of Nordostdeutschland ;-)

Beitrag von Michael Theusner » 13. Jun 2019, 14:30

Super!!! :wow:
Michael

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 310
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: 2019-06-11 Great Plains of Nordostdeutschland ;-)

Beitrag von Tobias F. » 13. Jun 2019, 19:52

Wunderbar in Szene gesetzt!
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Anette Aslan
Beiträge: 316
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: 2019-06-11 Great Plains of Nordostdeutschland ;-)

Beitrag von Anette Aslan » 14. Jun 2019, 19:32

Phanatastische Aufnahmen, Glückwunsch zu solchen Naturschauspielen!
LG
Anette

Benutzeravatar
Elmar Schmidt
Beiträge: 1537
Registriert: 23. Feb 2010, 20:43
Wohnort: Bad Schönborn (8o39'51"O 49o13'21"N 130 m ü.N.N.)

Re: 2019-06-11 Great Plains of Nordostdeutschland ;-)

Beitrag von Elmar Schmidt » 14. Jun 2019, 22:21

Ja, tolle Zellen und Walzen, und wieder klasse für uns in Szene gesetzt.

Vom anderen Ende sowohl der Republik (Raum Starnberg) als auch des Wohlgefühls erfuhr ich von dort lebenden Freunden, wie sich eine sie überrollende Superzelle für meteorologisch nicht interessierte Leute in etwa ihren Worten darstellt:

(1) Wir saßen bei herrlich warmen Wetter auf der Terrasse
(2) Es wurde dann in einer Richtung ziemlich dunkel, wir sind aber eigentlich ohne Eile und immer noch in angenehmer Wärme rein
(3) Und schon ging es los, zuerst ein mächtig aufdrehender Wind und dann gleich der Wolkenbruch mit hühnereigroßen Hagelkörnern
(4) Brauchten zwei Tage, um den verwüsteten Garten wieder einigermaßen herzurichten (zum Glück gabs' keinen Glasbruch in Fenstern und PV-Anlage)

Gruß, Elmar

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste