zum Schmunzeln: Wetterkatastrophe am 11.9.2018

Während im Polarlichtforum die ernsteren, eher wissenschaftlich ausgerichteten Leute ihre Plattform haben, können sich im Off-Topic Forum Jedermann oder die Anfänger unbefangen unterhalten und begegnen, lustig sein oder drauflosposten.

Moderator: Claudia Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Christoph Gerber
Beiträge: 355
Registriert: 24. Okt 2011, 14:44
Wohnort: Heidelberg

zum Schmunzeln: Wetterkatastrophe am 11.9.2018

Beitrag von Christoph Gerber » 5. Sep 2018, 18:09

Als ich heute früh routinemäßig nach der Wetterprognose schaute, staunte ich nicht schlecht: am nächsten Dienstag (11.9.2018) sollte –zumindest für Heidelberg– mit 65% Wahrscheinlichkeit die Klimakatastrophe und damit gewissermaßen das Ende der Welt entreten. Das wurde aber rasch korrigiert. So extrem rasant erfolgt der Klimawandel glücklicherweise doch nicht.
Christoph
180905 HDmeteogram_14day KLIMAKATASTROPHE.png
kurzzeitig angezeigte Wetterprognose

Benutzeravatar
Torsten Serian Kallweit
Beiträge: 634
Registriert: 29. Aug 2005, 19:10
Wohnort: 53844 Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: zum Schmunzeln: Wetterkatastrophe am 11.9.2018

Beitrag von Torsten Serian Kallweit » 6. Sep 2018, 05:38

:) Da hat sich vielleicht der Virus "Al Gore" in den Prognosecomputer geschlichen... :)
„Ob Du denkst, Du kannst es, oder Du kannst es nicht :
Du wirst auf jeden Fall recht behalten.“ www.galerie-art21.de

Benutzeravatar
Helmut Hoffmann
Beiträge: 59
Registriert: 3. Jul 2017, 13:24
Wohnort: Hamburg

Re: zum Schmunzeln: Wetterkatastrophe am 11.9.2018

Beitrag von Helmut Hoffmann » 8. Sep 2018, 23:17

Das wars dann wohl. Also noch die letzten Tage genießen bevor bei Heidelberg der Vulkan ausbricht.
Hanseatische Grüße
Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste