Vortrag über Meteoritenfunde in Bayern

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Benutzeravatar
Sebastian Baack
Beiträge: 41
Registriert: 8. Sep 2015, 12:20

Vortrag über Meteoritenfunde in Bayern

Beitrag von Sebastian Baack » 4. Sep 2018, 20:22

Guten Abend,
ich bin nicht sicher, ob ein Thema für ein Video zu diesem Thema hier fehl am Platz ist, aber ich fand es sehr interessant und anschaulich. Daher verlinke ich das hier einfach mal.
Dieter Heinlein (DLR Feuerkugelnetz) führt sehr anschaulich und enthusiastisch vor, auf welchem Wege und mit welchen technischen Hilfsmitteln Meteoriten aufgespürt und gefunden werden können. Zunächst geht es recht allgemein zu, ehe es dann später speziell um Funde in Bayern, z.B. 2002 in Neuschwanstein und 2016 in Stubenberg, geht. Das ganze läuft im Rahmen der "Live im Hörsaal"-Reihe von Urknall, Weltall und das Leben. Folgend die links:
Teil1
Teil2
bzw. die eingebetteten Videos:



Grüße, Sebastian

Tim Schröder
Beiträge: 19
Registriert: 9. Apr 2015, 08:02

Re: Vortrag über Meteoritenfunde in Bayern

Beitrag von Tim Schröder » 5. Sep 2018, 12:15

Prima! Und danke für die Links

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 288
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Vortrag über Meteoritenfunde in Bayern

Beitrag von Tobias F. » 5. Sep 2018, 15:52

Ich vor nicht allzu langer Zeit in Dresden bei dem Vortrag von Dieter Heinlein. Ich fand besonders die Doku und Entdeckungsgeschichte des Neu Schwanstein Meteoriten sehr interessant.
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Benutzeravatar
Sebastian Baack
Beiträge: 41
Registriert: 8. Sep 2015, 12:20

Re: Vortrag über Meteoritenfunde in Bayern

Beitrag von Sebastian Baack » 6. Sep 2018, 06:55

Ja, ich stecke in dem Thema nicht so tief drin. Der technische Aspekt interessiert mich aber zuvorderst, von der Auswertung der Kameradaten über die Einbeziehung von Wetterdaten zur recht genauen Bestimmung einer Einschlagsregion - das imponiert mir schon sehr.
Außerdem strahlt der Mann über beide Ohren wenn er über das Thema spricht :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste