Chronik der NLCs in der D/A/CH-Region 1885 bis 2022

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4881
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Oberursel (50°13'N / 8°36' E; 240m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Chronik der NLCs in der D/A/CH-Region 1885 bis 2022

Beitrag von StefanK » 14. Sep 2022, 17:57

Hallo zusammen,

1082 NLC-Nächte mit über 9000 Einzelbeobachtungen, aber dennoch ohne Anspruch auf Vollständigkeit insbesondere für den Zeitraum 1934 - 1960:
http://www.leuchtende-nachtwolken.info/chronik1885.htm .

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1315
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Kontaktdaten:

Re: Chronik der NLCs in der D/A/CH-Region 1885 bis 2022

Beitrag von Michael Theusner » 14. Sep 2022, 22:25

Hallo Stefan,

ganz herzlichen Dank für die tolle Arbeit!

Ich habe das zum Anlass genommen, meine Bilder durchzuschauen, um zu sehen, ob ich noch Beiträge für deine Liste habe. Habe ich tatsächlich:

Nicht in deiner Liste sind:
02./03.07.2007: den Beobachtunsbericht habe ich jetzt erst erstellt ;)
06./07.07.2008: da habe ich nun ein Foto aus der Nacht hinzugefügt.

Südlichste Sichtung:
07./08.07.2009: von mir visuell aus Hannover (52,35°N), Foto aus Heitlingen bei Hannover (52,47°N)
09./10.07.2009: von mir aus Hannover (52,35°N)

Viele Grüße
Michael
Zuletzt geändert von Michael Theusner am 21. Sep 2022, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4881
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Oberursel (50°13'N / 8°36' E; 240m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Chronik der NLCs in der D/A/CH-Region 1885 bis 2022

Beitrag von StefanK » 20. Sep 2022, 22:16

Hallo Michael,

herzlichen Dank für Deine Ergänzungen. Ich werde sie wie auch die zuletzt geposteten Nachträge zur Saison 2022 einarbeiten.

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste