[Halo] Mondhalo am 29.10.2020

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Wolfgang Hinz
Moderator
Beiträge: 271
Registriert: 13. Jan 2004, 11:43
Wohnort: 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge
Kontaktdaten:

[Halo] Mondhalo am 29.10.2020

Beitrag von Wolfgang Hinz » 29. Okt 2020, 19:10

Hallo!

Heute Abend waren schöne Halos am Mond zu bewundern.
Von 17.55 bis 18.10 MEZ gab es den 22°-Ring im Sektor f mit linkem Nebenmond. Der rechte Nebenmond zeigte sich für 5 Minuten. Dazu die ganze Zeit waren die obere und untere Lichtsäule anwesend.
Der 22°-Ring in den Sektoren b-c-d-e-f erschien von 19-20 MEZ.

Leider gab es ein Mißgeschick, so das nur wenige Fotos sehenswert sind.

Viele Grüße
Wolfgang

IMG_9399k_filtered.jpg
IMG_9411k_filtered.jpg

Anette Aslan
Beiträge: 744
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: [Halo] Mondhalo am 29.10.2020

Beitrag von Anette Aslan » 29. Okt 2020, 19:45

Hallo Wolfgang, den Mars hast Du auch noch schön drauf, wenn man bedenkt, dass der Mond nur 3 Grad südlich von dem Planeten steht.
ich warte auch schon auf Mondhalos, es soll eine Warmfront in Anmarsch sein, mal schauen, ob ich mithalten kann.

LG von Anette

Kevin Förster
Beiträge: 463
Registriert: 3. Jan 2014, 15:38
Wohnort: Carlsfeld/Erzgebirge auf 820m
Kontaktdaten:

Re: [Halo] Mondhalo am 29.10.2020

Beitrag von Kevin Förster » 29. Okt 2020, 20:40

Über Chemnitz zeigte sich ab etwa 20:15Uhr MEZ ein vollständiger und z.T. heller 22°-Ring am Mond. Beobachtet bis etwa 21:00Uhr MEZ. Lange nicht mehr so schön gesehen!

DSC_5306.jpg

Viele Grüße Kevin

Anette Aslan
Beiträge: 744
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: [Halo] Mondhalo am 29.10.2020

Beitrag von Anette Aslan » 29. Okt 2020, 21:35

N´abend,
langsam zeigt sich hier in der Nähe Wiens auch eine Mond-Halo-Entwicklung gegen 22h

LG von Anette
Dateianhänge
IMG_7402.jpg

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 2017
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: [Halo] Mondhalo am 29.10.2020

Beitrag von Heiko Ulbricht » 30. Okt 2020, 16:15

Hallo zusammen,

auch von mir noch ein kleiner Nachtrag von gestern… Der 22er ist hier seit März so ziemlich der einzige, der auftritt. Erneut keinerlei andere Halos dazu.

Bild

Canon EOS 6D + 2.8/12 mm Fisheye, ISO 400, 25s, 22:00 MEZ, Nähe Braunsdorf (auf der Fahrt zur Sternwarte Radebeul…)
Viele Grüße,
Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste