NLC 2020-06-29/30

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4230
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

NLC 2020-06-29/30

Beitrag von StefanK » 29. Jun 2020, 20:35

Hallo zusammen,

an mehreren Webcams im Süden der D/A/CH-Region sind gerade NLCs sichtbar geworden:
- https://goldbeck250.hi-res-cam.com/ (ab 22:20)
- https://goldbeck251.hi-res-cam.com/ (ab 22:20)
- https://www.terra-hd.de/bernau1/ (ab 22:30)
- https://www.foto-webcam.eu/webcam/kampe ... 06/29/2230 f.
- http://db0noe.spdns.org/webcam/db0bl/#/2020/06/29/2230 f.
- http://217.6.70.228:8080/ (ab 23:00)
- https://www.addicted-sports.com/webcam/ ... /allonsea/ (ab 23:00)
- https://www.iap-kborn.de/index.php?id=313 (Collm, ab 22:30)
- https://www.terra-hd.de/hochwald/ (ab 22:30)
- https://foto-webcam-mv.de/webcam/greifs ... 06/29/2250 f.

Nachtrag: Die NLCs standen auf den Webcams im Osten östlich (rechts) des Dämmerungsbogens. Dementsprechend waren sie im Westen nicht sichtbar, auch nicht an den hochstehenden Sauerland-Cams.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Andy Eichner
Beiträge: 209
Registriert: 4. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Meuselwitz
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Andy Eichner » 29. Jun 2020, 20:51

Hier in 04610 Meuselwitz auch NLCs sichtbar! Aus Westen kommen aber Wolken rein.
Dateianhänge
92A2A2B0-8168-44A6-981D-EFFB5DFB46FB.jpeg

Benutzeravatar
Felicitas van Treel
Beiträge: 78
Registriert: 2. Jul 2015, 23:25
Wohnort: Fulda | Sternenpark Rhön
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Felicitas van Treel » 29. Jun 2020, 21:17

Hallo, das könnte ja was werden. Bin im Elbetal bei Hitzacker. Da fahre ich gleich mal raus. Allerdings viele Wolken unterwegs. Bis später.
Beste Grüße aus dem Sternenpark in der Rhön.

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3624
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Claudia Hinz » 29. Jun 2020, 21:40

Wir hatten endlich auch mal wieder Glück, fein, aber schön.

Ort: Grünstädtel bei Schwarzenberg
Zeit: 20.25-21.35 UTC
Azimut: 330°-N-40°
Höhe: Anfangs einzelne zarte Strukturen bis 20°, späteres Hauptfeld 8-10°
Helligkeit: 1, hellste Knubbel 2

pano1.jpg
20.37 UTC Pano
_MG_2626.jpg
20.58 UTC NE
_MG_2651.jpg
21.15 UTC NNW-N
pano2015UTC.jpg
21.15 UTC Pano
LG Claudia

Chris Sommer
Beiträge: 17
Registriert: 6. Feb 2013, 18:19
Wohnort: Bautzen

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Chris Sommer » 29. Jun 2020, 21:57

Heute hatte ich auch mal wieder Glück NLC´s beobachten zu können. Die letzten Tage machte mir der Beruf immer einen Strich durch die Rechnung.
Auch war ich bis jetzt meist nur stiller Mitleser. Aber es wurde Zeit, dass zu ändern.

Hier mein kleiner Einstand:

Dieses schöne Bild konnte ich von 02625 Bautzen um 23:12 Uhr MESZ aufnehmen. Die Helligkeit schätze ich auf 1-2.

Viele Grüße aus Sachsen!
IMG_6795-9.jpg

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1941
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Heiko Ulbricht » 29. Jun 2020, 22:36

Guten Morgen,

auch ich war dank des extrem klaren, sprich transparenten Himmels wieder auf dem Landberg und glaubte nicht daran, NLCs zu sehen. Erst mit recht tiefem Sonnenstand wurden die schwachen Felder bei Capella sichtbar. Weit östlich stand ein helleres und größeres Feld… Fürs Morgendisplay (falls vorhanden) wird mir die Zeit fehlen, da noch kein genehmigter Sommerurlaub im Kalender steht…

Helligkeit: 2
Höhe. 10°-12°
Azimut: 350° bis 25°
Beobachtungszeit: 22:30 Uhr MESZ bis 23:15 Uhr MESZ

Bild

Bild

Bild

Canon EOS 6D + Canon EF 1.8/50 STM, ISO 200/320
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4230
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von StefanK » 29. Jun 2020, 22:40

Kleines, aber feines Display

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 588
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Dennis Hennig » 29. Jun 2020, 22:59

Auf klarem Himmel war ich heute gar nicht eingestellt. :o

Kurzbericht aus der Berliner Mitte:
Das NLC-Feld im Nordnordosten, welches wie ich sehe Euch nicht entgangen ist, :-) fiel kurz vor 23Uhr MESZ
beim Schreiten zur S-Bahn sofort ins Auge, war sehr deutlich, trotz massiver Straßenbeleuchtung
und noch relativ heller Dämmerung. Helligkeit folglich gute 3
Daumenpeilung aus der Innenstadt ohne Referenzsterne: Azimut pi-mal-Daumen 30° und Höhe >20°
EDIT: Anhand des Straßenverlaufs konnte der Azimut der hellen Teile nachträglich zu ca. 35° bestimmt werden.


Danach erklomm ich den Berliner Humboldthain-Bunker.
52.5474N, 13.3844E, Anwesenheit von ca. 23:20Uhr bis ca.0:00Uhr MESZ.
Schwach visuelle NLC (Helligkeit = 1) waren "von dort oben" weiträumig im Nordsektor verteilt.
Unmittelbar nach Ankunft hatte das Feld im NNO um 23.24Uhr bei Sonnenstand -10,9° seinen
Glanz verloren, war aber noch sichtbar und folglich fotografierbar:


2020_06_29_2324MESZ_PK01_Bln_HumboldtHain_NLC_IGP0002_02___1400pix.jpg
(Pentax K-01 - ISO100 - 30sec - Olympus G.Zuiko auto-W 3,5/28mm @3,5)


Grüße in die Runde!
Zuletzt geändert von Dennis Hennig am 30. Jun 2020, 14:57, insgesamt 15-mal geändert.

Benutzeravatar
Christian Bartzsch
Beiträge: 80
Registriert: 24. Jun 2009, 14:38
Wohnort: Riesa / Dresden

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Christian Bartzsch » 29. Jun 2020, 23:25

Hallo Zusammen,

im Norden war von Dresden aus schwaches NLC Feld zu sehen. Der östliche Ausläufer mit seinem hellen Band schätze ich auf Helligkeit 2, der Rest im westlichen Bereich eher Helligkeit 1-2 (visuell noch sichtbar). Der westliche schwache Teil erreicht für mich etwa 25° Höhe (knapp unterhalb der Höhe von Kassiopeia), Ausdehnung von etwa Insgesamt 60 Grad Bereite ( 25 Grad Ost bis 325 West). Bis 23:30 Uhr zunehmend schwächer, blasser und zum Horizont hin näher.
NLC DIsplay_DD_29-06-20_3.jpg
22:43 Uhr | 35 mm Brennweite
NLC DIsplay_DD_29-06-20_1.jpg
22:44 Uhr | 18 mm Brennweite
NLC DIsplay_DD_29-06-20_2.jpg
22:57 Uhr | 18 mm Brennweite
Viele Grüße

Christian
"Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!"
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)


Simon Herbst
Beiträge: 953
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2020-06-29/30 @ 42° nB

Beitrag von Simon Herbst » 30. Jun 2020, 02:13

https://www.skaping.com/evian/palais-lu ... 4MjUyMA-YQ ff @ 46° nB - Évian-les-Bains, Frankreich (04:02 - 04:32 MESZ)
https://www.skaping.com/crans-montana/p ... 4MzMwMA-YQ @ 46° nB - Plaine Morte, Schweiz (04:15 MESZ)
https://www.skaping.com/montsjura/month ... 4MjcwMA-YQ @ 46° nB - Montoisey, Frankreich (04:05 MESZ)
https://www.skaping.com/portes-du-solei ... 4MjY0MA-YQ ff @ 46° nB - Portes du Soleil, Schweiz (04:04 - 04:34 MESZ)
https://www.skaping.com/combloux/sommet ... 4MjY0MA-YQ ff @ 45° nB - Croix des Salles, Frankreich (04:04 - 04:35 MESZ)
https://www.skaping.com/sambuy?archives ... 4MjY0MA-YQ @ 45° nB ff - La Sambuy, Frankreich (04:04 - 04:34 MESZ)
https://www.skaping.com/risoul/pointe-d ... 4MjY0MA-YQ @ 44° nB - Pointe de Razis - Risoul, Frankreich (04:04 MESZ)
https://www.skaping.com/vars/peynier?ar ... 4NDU2MA-YQ @ 44° nB - Peynier - Vars, Frankreich (04:36 MESZ)
https://www.skaping.com/les-orres/poust ... 4MjgyMA-YQ @ 44° nB - Pousterle - Les Orres, Frankreich (04:07 MESZ)
http://www.soglianometeo.it/ipcam.htm @ 44° nB - Sogliano al Rubicone, Italien
https://camera.deckchair.com/hotel-lung ... 0001344149 ff @ 43° nB - Florenz, Italien (04:15 - 04:35 MESZ)
https://lamigeste.nl/locatie/#live @ 43° nB - Pouzols Minervois, Frankreich
https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... /overview/ @ 42° nB - Pic du Midi de Bigorre, Frankreich (02:23:35 - 03:11:50 UT)
https://www.skaping.com/grandtourmalet/ ... 4NDQ0MA-YQ ff @ 42° nB - Pic des Quattre Termes, Frankreich (04:34 - 05:04 MESZ)


Die Nutzung des folgenden Bildmaterials erfolgt mit freundlicher Genehmigung durch Herrn Dr. Baumgarten vom IAP Kühlungsborn / Image courtesy of the IAP Kühlungsborn!

FRNO_2020_06_30_024333_1200.jpg
02:43:33 UT, Quelle: https://www.iap-kborn.de/index.php?id=313

FRNO_2020_06_30_025251_1200.jpg
02:51:21 UT, Quelle: https://www.iap-kborn.de/index.php?id=313
Zuletzt geändert von Simon Herbst am 5. Jul 2020, 23:21, insgesamt 12-mal geändert.

Alexander Haußmann
Beiträge: 937
Registriert: 6. Mär 2006, 13:39
Wohnort: Hörlitz / Dresden

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Alexander Haußmann » 30. Jun 2020, 05:13

Hallo,

beim kurzen Kontrollblick vorm Schlafengehen hab ich die NLC in Hörlitz auch gesehen. Die Strukturen sahen ähnlich aus wie von Sachsen oder Berlin aus gesehen. Hier ein Bild von 22:54 MESZ, f = 18 mm (Pentax K-5):
2020_06_29_2254S_IMGP6397_b_kl.jpg
Viele Grüße,
Alex

Bernd Rafflenbeul
Beiträge: 58
Registriert: 28. Aug 2019, 12:06

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Bernd Rafflenbeul » 30. Jun 2020, 05:23


Wolfgang Vollmann
Beiträge: 19
Registriert: 17. Jun 2007, 22:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Wolfgang Vollmann » 30. Jun 2020, 05:34

Die NLCs waren wunderschön nördlich von Wien vom Rendezvousberg zu sehen:
22:20 MESZ: schwache NLCs jetzt sichtbar tief im Norden
22:25: jetzt auch bei Kapella
22:30-45: hell und auch mit freiem Auge auffallend
23:00: noch fotografisch zu erkennen, verblassen für freies Auge

Bild
29.Jun.2020, 20:36 UT, 1:4 f=24mm, 10 Sekunden belichtet. Kapella ist in der Mitte

Bild
20:39 UT, 1:2,8 f=50mm, 3,2 Sekunden belichtet. Kapella ist rechts

Bild
20:40 UT, 1:2,8 f=50mm, 4 Sekunden belichtet. Kapella ist links, alfa Per ist rechts

Bild
20:45 UT, 1:2,8 f=50mm, 5 Sekunden belichtet. Kapella ist rechts

Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 206
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Rainer Timm » 30. Jun 2020, 08:30

Die "Abendshow" muss auch im Süden ganz hübsch gewesen sein, wie Bilder einer Webcam über Salzburg eindrucksvoll zeigen. Ein größeres Wolkenfeld im Norden Münchens machte die Beobachtung hier unmöglich.

Das Morgendisplay wurde auf der Webcam München-Freimann ab ab 03:00 Uhr sichtbar. (Eigentlich schon ab 02:40 Uhr).

Helligkeit und Ausdehnung konnten nicht an die vorangegangenen Beobachtungen vom 22.06. und 26.06.2020 heranreichen.
Es war lediglich ein kleines Display unmittelbar im Norden mit einer maximalen Höhe von ca. 8° Sichtbar. Helligkeit 1-2.
Nachdem sich die Sichtbedingungen schnell wieder verschlechterten habe ich die Beobachtung um 04:05 Uhr abgebrochen.

Beobachtungsstandort Weißenfeld am östl. Stadtrand Münchens.
20200630_102__7501387.jpg
03:40 Uhr 35mm an KB
20200630_104__7501389.jpg
03:43 Uhr 35mm an KB
20200630_108__7501393.jpg
03:49 Uhr 20mm an KB
20200630_112__7501397.jpg
03:55 Uhr 20mm an KB
20200630_118__7501403.jpg
04:01 Uhr 35mm an KB

Benutzeravatar
Felicitas van Treel
Beiträge: 78
Registriert: 2. Jul 2015, 23:25
Wohnort: Fulda | Sternenpark Rhön
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Felicitas van Treel » 30. Jun 2020, 08:53

Schöne Fotos. Leider hatte ich am Fähranleger von Neu Darchau kein Glück. Überwiegend war der Himmel stark bewölkt.
Beste Grüße aus dem Sternenpark in der Rhön.

Benutzeravatar
Thorsten Gaulke
Beiträge: 803
Registriert: 9. Jan 2004, 16:18
Wohnort: Geseke N51°39' E008°31'

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Thorsten Gaulke » 30. Jun 2020, 11:21

Moin...

Geseke Beobachtung 03:00 bis 04:00...

Helligkeit 2, Azimut 320 bis 40 Grad, Höhe am Anfang 10 Grad, hinterher durchaus bis 25 Grad hoch...

Heute mal anstatt eines Bildes zwei Handy-Webcam-Videos mit 50 min NLCs Nordost 3:10 bis 4:00... Reduziert auf 30 sek. Zeitraffer... und 30 min NLCs Richtung Nordwest, 3:45 bis 4:15, ebenfalls reduziert auf 30 sek. Zeitraffer...

https://youtu.be/roE9-bsqaLM Richtung Nordost

https://youtu.be/ajJD_Uk84lg Richtung Nordwest

Happy viewing...!
Gruß Thorsten
circa N51°39' E008°31'

Daniel Fischer
Beiträge: 168
Registriert: 27. Jun 2012, 15:12
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Daniel Fischer » 30. Jun 2020, 14:07

Bild

Bild

Bild

Von Witten aus hat mich die Show heute früh eine Stunde lang in Atem gehalten: hier drei Bilder von 3:47 bis 3:53 MESZ, eine Serie über eine Dreiviertelstunde gibt es hier und noch mehr und größere Bilder oben in diesem Album, wo die Zeit ungefähr rückwärts läuft. Ich hatte die Bilder in der Nacht nicht mehr weiter verarbeitet, weil der Rechner schon aus war und ich erwartete, dass sich hier und in den einschlägigen Facebook-Gruppen eh zahlreiche ähnliche Bilder tummeln würden. Aber seltsam: Bisher habe ich außer diesen Bildern aus Recklinghausen nichts weiter 'aus der Gegend' von den für mich bei weitem besten NLC der Saison bisher gefunden.

Benutzeravatar
Andy Eichner
Beiträge: 209
Registriert: 4. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Meuselwitz
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Andy Eichner » 30. Jun 2020, 15:14

Mahlzeit!

Hier der kurze Zeitraffer von gestern. Leider zogen später aus Westen Wolken rein! Hat trotzdem gereicht! ;-)



Grüße, Andy.

Timo Kuhmonen
Beiträge: 395
Registriert: 2. Mär 2007, 22:10
Wohnort: Espoo, Finland
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-06-29/30

Beitrag von Timo Kuhmonen » 30. Jun 2020, 16:27

fyi. No NLC observations here on last night.... It started to rain already on yesterday, continuing until next night. Now there is approx 35mm layer of water in the rain meter.... and more will follow.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste