Heller Bolide am 23. 4. ca. 5.47

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Frank Stocker
Beiträge: 24
Registriert: 3. Mär 2004, 15:17
Wohnort: 87719 Mindelheim

Heller Bolide am 23. 4. ca. 5.47

Beitrag von Frank Stocker » 23. Apr 2014, 04:06

Hallo zusammen:

Heute früh konnte ich auf dem Weg zur Arbeit trotz bereits weit fortgeschrittener Morgendämmerung einen sehr hellen Boliden sehen, der von meinem Standort aus gesehen ziemlich genau in östlicher Richtung ca. 45 ° über dem Horizont für etwa ein bis zwei Sekunden hell orange aufleuchtete. Beobachtungsstandort war Mindelheim in Bayern.

Gruß: Frank

Benutzeravatar
Thomas Tuchan
Beiträge: 92
Registriert: 19. Mai 2011, 09:39
Wohnort: Blaustein
Kontaktdaten:

Re: Heller Bolide am 23. 4. ca. 5.47

Beitrag von Thomas Tuchan » 23. Apr 2014, 09:08

Tja,

zu diesem Zeitpunkt laufen meine Kameras nicht mehr :-(

Thomas
New Millenium Observatory
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Benutzeravatar
Andreas Zeiske
Beiträge: 207
Registriert: 12. Feb 2009, 07:59
Wohnort: Woltersdorf b. Berlin 52°27'N 13°43'E

Re: Heller Bolide am 23. 4. ca. 5.47

Beitrag von Andreas Zeiske » 28. Apr 2014, 22:33

Hallo Frank,

ich habe den Boliden rein zufällig auch beobachtet. Beobachtungsstandort war Grinzens (ca. 10km westlich von Innsbruck). Ich bin um 05.41 Uhr aufgestanden und wollte schauen, ob die Morgendämmerung etwas für den Fotochip bietet. Kaum am Fenster angekommen, konnte ich den Meteor in Richtung ONO ebenfalls ca. 45° hoch beobachten. Flugrichtung war ziemlich genau von West nach Ost. Ich hatte eher den Eindruck eines grünlichen Aufleuchtens. Am bereits hellen Morgenhimmel war die Spur (ca. 10° lang) hell und deutlich wie ein frisch gezogener Kondensstreifen sichtbar.
Wie hätte der wohl am dunklen Nachthimmel gewirkt :?: :shock: .

Gruß Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast