Major Flares vom 01.01.2014 bis 06.01.2014

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Dominik Zgrzendek
Beiträge: 48
Registriert: 26. Okt 2013, 09:20
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von Dominik Zgrzendek » 4. Jan 2014, 20:40

Bild
Sonnen-Sturm.info – Mein Blog zum Thema Weltraumwetter und Sonnenaktivität

Christian Heinzel
Beiträge: 209
Registriert: 11. Jul 2004, 10:20
Wohnort: Binningen, Schweiz / HB9DFG, Loc: JN37sm

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von Christian Heinzel » 4. Jan 2014, 20:43

...hmm, interessant, dass aus dieser quasi langweiligen Zone so ein Flare 'rauskommt.

Vielleicht ist diese Area ja doch noch irgendwie mit dem 11944er gekoppelt, der 11943er
ist ja sowas von nichtssagend bisher.

Mal schauen, was Herr Alvestad morgen dazu sagt.

Naja, das X kann ja immer noch kommen, wenn der 11944er optimaler liegt in 2-3 Tagen.

Gruss, Christian

Anja Verhöfen
Beiträge: 412
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von Anja Verhöfen » 4. Jan 2014, 21:36

Guten Abend,

es scheint sich was zu tun:

http://www.swpc.noaa.gov/ace/Epam_6h.gif


Mal schauen, was dabei heraus kommt.


Liebe Grüße und Clear Skies,

Anja Verhöfen

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2708
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von Andreas Möller » 4. Jan 2014, 22:09

Wir haben einen kleinen CME.

Bild

Benutzeravatar
Dominik Zgrzendek
Beiträge: 48
Registriert: 26. Okt 2013, 09:20
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von Dominik Zgrzendek » 4. Jan 2014, 22:36

Stereo B und Lasco zeigen einen CME. X-Ray Flux wieder bereits auf nächster LD-Flare jagt :mrgreen:

Bild
Sonnen-Sturm.info – Mein Blog zum Thema Weltraumwetter und Sonnenaktivität

wolfgang hamburg
Beiträge: 2253
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von wolfgang hamburg » 4. Jan 2014, 23:07

Moin moin,

der letzte(gegen 23UT) kommt/kam vom Westrand:
Bild

Grüße wolfgang

Christian Heinzel
Beiträge: 209
Registriert: 11. Jul 2004, 10:20
Wohnort: Binningen, Schweiz / HB9DFG, Loc: JN37sm

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Christian Heinzel » 5. Jan 2014, 06:45

Betr. "kleinem CME" habe ich mal eine Animation erstellt und mit LightZone kontrastverstärkt.

Es sieht nun so aus als wenn doch noch was auf uns zufliegt vom 1. langen Flare. Den 2. langen
Flare sieht man auch gut, der schiesst aber wohl an uns vorbei wegen der westlichen Lage:

Bild

Gruss, Christian

Christian Heinzel
Beiträge: 209
Registriert: 11. Jul 2004, 10:20
Wohnort: Binningen, Schweiz / HB9DFG, Loc: JN37sm

Re: M 6,4 Silvesterfeuerwerk!.........

Beitrag von Christian Heinzel » 5. Jan 2014, 08:43

Christian Heinzel hat geschrieben:...hmm, interessant, dass aus dieser quasi langweiligen Zone so ein Flare 'rauskommt.

Vielleicht ist diese Area ja doch noch irgendwie mit dem 11944er gekoppelt, der 11943er
ist ja sowas von nichtssagend bisher.

Mal schauen, was Herr Alvestad morgen dazu sagt.
Zitat Jan Alvestad (http://www.solen.info) heute morgen:
"Long duration M4.0 peaking at 19:46 UTC. This event occurred in the trailing polarity area and was probably
triggered by interaction with AR 11944. A large and wide asymmetric full halo CME was observed in LASCO imagery."

Gruss, Christian

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2708
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Andreas Möller » 6. Jan 2014, 10:19

Filament?

Bild


Grüße, Andreas

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1238
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Daniel Ricke » 6. Jan 2014, 10:25

Moin Andreas!

Das kam gerade per Mail:

:Issued: 2014 Jan 06 0928 UTC
:Product: documentation at http://www.sidc.be/products/presto
#--------------------------------------------------------------------#
# FAST WARNING 'PRESTO' MESSAGE from the SIDC (RWC-Belgium) #
#--------------------------------------------------------------------#
Currently the proton flux is strongly rising for > 10 MeV, > 50 MeV and > 100 MeV protons.
The event threshold of 10 pfu will be reached within the next few minutes.
The source for this proton event is still unclear.

Gruß, Daniel
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2708
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Andreas Möller » 6. Jan 2014, 10:32

Lasco C2 zeigt Grieseln!

BildUpdate, jetzt auch C3
Bild

Polalricht in 2/3 Tagen möglich.

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1238
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Daniel Ricke » 6. Jan 2014, 11:11

War ein flare auf etwa West 110.
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Ulrich Rieth » 6. Jan 2014, 12:47

ex-36 wie man auf STEREO-A und auch im SDO sehen konnte.
Muss was Heftiges im hohen X-class Bereich gewesen sein.
Gruß!

Ulrich

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 592
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 6. Jan 2014, 12:54

Moin moin,

leider scheint sich i.A. das alte Muster im neuen Jahr weiter zu bestätigen.

Sobald sich die Fleckengruppen günstig zur Erde stehen verfallen sie erst einmal in den Dornröschenschlaf.
Weiter gehts dann wieder am Westrand...

Wobei diesmal vielleicht das heutige Filament(?) was sein könnte.
Der Flare war ja eher unbedeutend (C2.6).

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Ulrich Rieth » 6. Jan 2014, 14:33

Nix Filament, schau mal auf das STEREO-A Bild:

Bild

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Ulrich Rieth » 6. Jan 2014, 14:37

Zusätzlich noch dieses hier von SDO:

Bild

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Ulrich Rieth » 6. Jan 2014, 14:38

Ach ja, bei "richtigen" Flares aus der 44 bitte einen neuen Thread ausmachen, sonst finden wir am Ende von 2014 alle hier in diesem Faden.
Gruß!

Ulrich

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2708
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Andreas Möller » 6. Jan 2014, 14:40

Ulrich Rieth hat geschrieben:Ach ja, bei "richtigen" Flares aus der 44 bitte einen neuen Thread ausmachen, sonst finden wir am Ende von 2014 alle hier in diesem Faden.
Gruß!

Ulrich
:arrow: viewtopic.php?f=1&t=54461

Christian Heinzel
Beiträge: 209
Registriert: 11. Jul 2004, 10:20
Wohnort: Binningen, Schweiz / HB9DFG, Loc: JN37sm

Re: Major Flares ab 01.01.2014

Beitrag von Christian Heinzel » 6. Jan 2014, 16:43

Guten Abend

Kaum kommt man von der Arbeit muss man mit bedauern feststellen,
dass schon wieder hinter der Westseite was Tolles losgegangen sein muss.
Es ist ja schon wie verhext in diesem Zyklus!

Auch der 11944er schwillt nach dem M4 LD so langsam ab und tümpelt noch
knapp im C-Bereich vor sich hin...das ist ja nicht mehr normal!

Müssen wir jetzt dieser schönen beta-gamma-delta-Gruppe auch wieder zuschauen
wie sie über die Scheibe zieht und sie erst hinter der Westflanke ihr wahres Gesicht
zeigt? Ich befürchte es fast.

Schönen Abend!
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste