2022-08-13 Helle Lichterscheinung über Schleswig-Holstein

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
otoepper
Beiträge: 6
Registriert: 12. Aug 2021, 13:40

2022-08-13 Helle Lichterscheinung über Schleswig-Holstein

Beitrag von otoepper » 14. Aug 2022, 07:29

Liebe Forum-Teilnehmende,

hat jemand eine Idee, was diese Lichterscheinung gewesen sein könnte?

In der Nacht vom 12. auf den 13.08. habe ich - trotz Vollmond - versucht, ein paar Meteore einzufangen. Dabei habe ich eine Lichterscheinung gesehen und mit der Kamera eingefangen, die ich nicht erklären kann - siehe Bilder (weiß nicht, ob die zugelassene Maximalgröße für die Auflösung der Details reicht)
_P0A3171_OT_small.jpg
_P0A3172_OT_small.jpg
_P0A3172_OT_small_Detail.jpg

- Ort: Elbe-Lübeck-Kanal, östlich Hamburg
- Zeit: 13.08.22, 00:56, Vollmond
- Kamera blickt Richtung 062 Grad
- Die Kamera war auf Timelapse Dauerfeuer, 14mm Brennweite, Belichtungszeit 8 sek, 2 sek Pause
- Das Ding war punktförmig, erschien etwas westlich auf Höhe der Plejaden, wurde schnell heller, Farbe: leicht gelblich
- Rechts im Bild ist auch der Mars zu sehen mit Spiegelbild.
- Ausserhalb des Kamerasichtfeldes konnte ich das Licht noch etwas länger beobachten bis es ganz hinter den Bäumen verschwand.
- Bei abgeschätzter Fortführung der Flugbahn müsste es im Norden den Horizont getroffen haben.
- Satellit: nein, Flugrichtung war von Ost nach West, ausserdem war es heller als die hellste ISS Beobachtung
- Flugzeug: nein, zu hell, keine Blinklichter
- Live konnte ich in Flugrichtung einen V-förmigen Schatten sehen. Ich dachte erst an den Schatten vom Landescheinwerfer eines Flugzeugs, der sich im Dunst abzeichnet. Aber es war zu hell.
- Im See spiegelt sich die Erscheinung. Das Spiegelbild zeigt auch eine V-förmige Struktur. Wegen der Belichtungszeit 8sek müsste das auf eine Rotation zurückzuführen sein(?)

Viele Grüße, Olaf Töpper

Benutzeravatar
Jørgen K
Beiträge: 346
Registriert: 18. Jul 2017, 10:18
Wohnort: Lübbecke (52.32°N / 8.68°O, 71m - 319m ü.NN [Wiehengebirge])
Kontaktdaten:

Re: 2022-08-13 Helle Lichterscheinung über Schleswig-Holstein

Beitrag von Jørgen K » 14. Aug 2022, 08:21

Hallo Olaf, um aus einem anderen Thread zu zitieren:
StefanK hat geschrieben: 13. Aug 2022, 14:14 (...)
Es gibt eigentlich keinen Zweifel mehr, dass es sich um den De-Orbit-Burn der Oberstufe einer um 23:40 MESZ in Florida gestarteten Falcon 9 gehandelt hat: https://allsky7.groups.io/g/german/topic/92994391#4075 (letztes Posting).
(...)
:arrow: viewtopic.php?f=1&t=60911

Herzlichen Glückwunsch zur Beobachtung!

VG
Jørgen

otoepper
Beiträge: 6
Registriert: 12. Aug 2021, 13:40

Re: 2022-08-13 Helle Lichterscheinung über Schleswig-Holstein

Beitrag von otoepper » 14. Aug 2022, 11:13

Hallo Jørgen, wow, vielen Dank für den Hinweis!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste