29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
MarioK
Beiträge: 103
Registriert: 11. Jul 2015, 07:28
Wohnort: Berlin 52,5N 13,5E

29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von MarioK » 29. Jan 2021, 07:19

Moin,

von Berlin aus in der Dämmerung in einer Wolkenlücke eine grüne Feuerkugel von Venushelligkeit gesehen.
Richtung etwa SE. Höhe 20°? Stand auf einem Trümmerberg.Hab kein Foto davon, aber anschließend in die Richtung fotografiert,
so dass ich heute Abend anhand der Umgebung Richtung und Höhe noch eingrenzen kann.

Viele Grüße
Mario

André Knöfel
Beiträge: 290
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von André Knöfel » 29. Jan 2021, 09:03

Die Lindenberger AllSky7-Station (AMS22) konnte die Feuerkugel in der Dämmerung aufzeichnen. Aufleuchtzeit war 06:04:53 UTC, Dauer 3.3s in südsüdöstlicher Richtung. Leider waren alle anderen Kameras des AllSky7-Netzes in der Umgebung unter Wolken...
Dateianhänge
AMS22 Lindenberg Cam 3 (André Knöfel)
AMS22 Lindenberg Cam 3 (André Knöfel)

MarioK
Beiträge: 103
Registriert: 11. Jul 2015, 07:28
Wohnort: Berlin 52,5N 13,5E

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von MarioK » 29. Jan 2021, 19:29

Hallo André,

hatte ich also nicht mit einer Silvesterrakete verwechselt .. hatte schon Zweifel.
Ausmessen auf dem Foto aus der Erinnerung heraus ist schwierig. Noch dazu durch kleine kahle Bäume.
Richtung war etwa 165° aber es war nur ein kurzes Bahnstück und nur etwa eine halbe Sekunde zu sehen.
Die Höhe würde ich auf etwa 10° schätzen (Maßstab: Winkel zwischen den Hochhäusern).

Viele Grüße
Mario

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 689
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von Dennis Hennig » 30. Jan 2021, 16:11

Hallo Mario!

Meinen Glückwunsch zur schönen Sichtung!

Grüße durch die Stadt
Dennis

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 689
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von Dennis Hennig » 30. Jan 2021, 16:13

Der Radiosender Antenne Brandenburg sowie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) haben das
Ereignis aufgegriffen, und dazu auch unseren :wink: Jürgen Rendtel interviewt:
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2 ... hysik.html

Benutzeravatar
Rudolf SANDA
Beiträge: 63
Registriert: 11. Jan 2020, 18:41
Wohnort: WIEN Süd (Wienerberg Erholungsgebiet)

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von Rudolf SANDA » 30. Jan 2021, 21:27

Dennis Hennig hat geschrieben: 30. Jan 2021, 16:13 Der Radiosender Antenne Brandenburg sowie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) haben das
Ereignis aufgegriffen, und dazu auch unseren :wink: Jürgen Rendtel interviewt:
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2 ... hysik.html
Danke für den Link.
Ja, es ist immer beeindruckend solch etwas LIVE mitzuerleben.
Und das beste ist, wenn man dann auch noch ein kleines Stück findet und bei sich mit dem Schild "AUSSERIRDISCHER" im Regal stehen hat :D

André Knöfel
Beiträge: 290
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von André Knöfel » 26. Feb 2021, 06:21

Zu diesem Ereignis gibt es jetzt eine Auswertung

http://www.asu.cas.cz/en/departments/in ... nuary-2021

Gruß
André

Mario Braun
Beiträge: 215
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Re: 29.01.2021 06:04 Feuerkugel

Beitrag von Mario Braun » 27. Feb 2021, 07:47

Danke André,

Sehr schöne Analyse. Die paar Krümel die eventuell übrig sind wird wohl niemand mehr finden. Naja. Ein schönes Schauspiel hat er trotzdem geboten. :)

Gruß Mario.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste