2020-08-12/13, 02:17 UT, Meteor? Sat-Flare? (kein Perseide)

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1154
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

2020-08-12/13, 02:17 UT, Meteor? Sat-Flare? (kein Perseide)

Beitrag von OlafS » 14. Aug 2020, 17:47

Richtige "Knaller" sind bei meinen mehr oder weniger Zufallsperseiden nicht dabei gewesen.
Der "Knaller" hier scheint mir ein Meteor zu sein? Sat-Flare?

Rostock
02:16:42 UT - schon schön in der Dämmerung (Bild etwas aufgehellt), Cirruswolke mitten durch den Großen Wagen.
Bildmitte ca. Nord
Sony Alpha 7S
2/25 mm + Dydim
t 5", ISO 800
Dateianhänge
DSC06905_Schnuppe.jpg
(verkleinert)
DSC06905_Schnuppe Kopie.jpg
Ausschnitt in 100 % Größe
https://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: https://3sky.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast