2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
André Knöfel
Beiträge: 209
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von André Knöfel » 20. Jul 2020, 22:50

Eine helle Feuerkugel wurde über Deutschland beobachtet. Eine Station des AllSky7 Netzes hat sie detektiert - die anderen Stationen sind noch am rechnen... mehr demnächst.

Gruß
André

Pete
Beiträge: 2
Registriert: 20. Jul 2020, 23:04

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Pete » 20. Jul 2020, 23:10

In Bielefeld war sie knapp neben dem Jupiter. Sehr langsam und in einem starkem Bogen in Richtung Horizont. 2-3 Sekunden zu sehen und deutlich heller als Jupiter.

Pete
Beiträge: 2
Registriert: 20. Jul 2020, 23:04

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Pete » 20. Jul 2020, 23:17

By the way. Mein erster Beitrag oder meine erste Antwort seit mindestens 15 Jahren. Immer wieder habe hier alles gelesen ;) Ich wusste halt nicht mehr meinen alten account. :D

André Knöfel
Beiträge: 209
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von André Knöfel » 21. Jul 2020, 01:12

Ich habe die Aufnahmen soweit zusammengestellt. Nicht überall war die Feuerkugel gut zu sehen - z.B. in Ketzür hinter einem Baum und in Kirchheim de facto hinter Wolken (nur ein kurzes Aufblitzen ist zu sehen). Alle Bilder/Videos unter:

https://allsky7.net/archive.html?date=2 ... ime=205934

Gruß
André

Philipp Salzgeber
Beiträge: 3
Registriert: 9. Jul 2018, 22:51

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Philipp Salzgeber » 21. Jul 2020, 05:20

Hallo,

die Vorarlberger Amateur Astronomen waren samt ORF Kamerateam in Bildstein am Kometen beobachten als die Feuerkugel über den Nord-Nord-Ost Horizont gezogen ist.

Sie war so langsam, dass ich sie sehen, hindeuten und helle Sternschnuppe sagen konnte, und dann war sie noch immer nicht vorbei, d.h. 2-3s war sie wohl zu sehen, wenn ich mich recht erinnere am Schluß mit Aufblitzen.

Sehr, sehr eindrücklich, sicher unter den Top 5 Boliden die ich je gesehen habe.

beste Grüße,

Philipp

Benutzeravatar
Hermann Koberger
Beiträge: 383
Registriert: 8. Jan 2011, 20:58
Wohnort: Fornach, Österreich
Kontaktdaten:

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Hermann Koberger » 21. Jul 2020, 07:36

Hallo,

die FK über dem Wolfgangsee, Österreich - minus der Reaktionszeit, bis ich den Kameratimer drückte.
Daher ist leider der erste Teil der Leuchtspur nicht drauf.

Bild

Viele Grüße
Hermann

Mario Braun
Beiträge: 148
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Mario Braun » 21. Jul 2020, 07:42

Hi,

ganz Ordentlich trotz Bewölkung auch bei mir in Bornheim (Pfalz) zu sehen. Mal sehen ob sich was findet. :)
Bolide_Bornheim_20200720_225949_59 MESZ.jpg
Gruß Mario.

Mario Braun
Beiträge: 148
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Mario Braun » 21. Jul 2020, 10:25

Schöne Aufnahme der EU-Fotowebcam Kaltenbach im Zillertal (die einzige Webcam die den drauf hat, nebenbei):

https://www.foto-webcam.eu/webcam/das-k ... 07/20/2300

Gruß Mario.

Juergen
Beiträge: 82
Registriert: 11. Sep 2019, 09:47
Wohnort: Wiesbaden

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Juergen » 21. Jul 2020, 12:40

Hallo
Meteor war auch in Wiesbaden zu sehen. Spur ist bei mir teilweise vom Baum auf der linken Bildseite verdeckt.
ASI178JD-2020-07-20T22-59-59-832.jpg
Gruss Jürgen

Mario Braun
Beiträge: 148
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Mario Braun » 21. Jul 2020, 13:38

Hallo,

aus den Bildern der Webcam von Kaltenbach und Hermanns Aufnahme vom Wolfgangsee, sowie meiner grob beschätzten Aufnahme der Allsky, konnte ich eine ungefähre Trajektorie sowie schon einigermaßen genaue Start und Endhöhen bestimmen.
G_earth_Bolide_20200720_r.jpg
Gruß Mario.
Dateianhänge
Feuerball20200720_Traj.kml
(8.57 KiB) 8-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Mario Braun am 21. Jul 2020, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hermann Koberger
Beiträge: 383
Registriert: 8. Jan 2011, 20:58
Wohnort: Fornach, Österreich
Kontaktdaten:

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Hermann Koberger » 21. Jul 2020, 14:24

Hallo Mario,

vielen Dank für die Info!

Viele Grüße
Hermann

geldschaufler
Beiträge: 2
Registriert: 21. Jul 2020, 15:17

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von geldschaufler » 21. Jul 2020, 15:48

Hallo,
ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Thomas ich komme aus München und lese seit Jahren im Forum mit. Jetzt wollte ich euch jedoch mein Bild von gestern Abend nicht vorenthalten. Aufgenommen 48°04'31.1"N 11°29'48.0"E Iso1600 Blende F/4.5 Belichtung 8.5Sec.
Dateianhänge
IMG_35083.JPG

Mario Braun
Beiträge: 148
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von Mario Braun » 22. Jul 2020, 08:31

Hallo Thomas,

ein sehr gutes Bild und hilfreich für die Auswertung! Dein Bild zeigt auch den allerfeinsten Start der Spur!

Mit deiner Erlaubnis würde ich das Bild gerne auch als Report bei IMO.net einstellen, oder du machst das selber mit den Daten die ich hier anhand der sichtbaren Sterne bestimmt habe. (Du brauchst nur die Winkeldaten nicht die Entfernungen und Höhen die ich berechnet habe.)

München (48°04'31.1"N 11°29'48.0"E):
Blickrichtung: 336,13°

Bahnstart: Entfernung: 176,06km
Azimut: 340.39° Altitude: 27.96° Errechnete Starthöhe: 93,4km

Bahnende: Entfernung: 252,43km
Azimut: 331.87° Altitude: 7.99° Endhöhe: 35,4km
G_earth_Bolide_20200720_korr_r.jpg
Gruß Mario.
Dateianhänge
Feuerball20200720_Traj_korr.kmz
(1.9 KiB) 10-mal heruntergeladen

geldschaufler
Beiträge: 2
Registriert: 21. Jul 2020, 15:17

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von geldschaufler » 22. Jul 2020, 12:12

Mario danke für die Berechnung, ich habe es gemeldet.

Benutzeravatar
PeterKuklok
Beiträge: 936
Registriert: 9. Jan 2004, 07:59
Wohnort: Ffm

Re: 2020-07-20 20:59:34 UTC / 22:59:34 MESZ

Beitrag von PeterKuklok » 22. Jul 2020, 19:33

Mario Braun hat geschrieben:
21. Jul 2020, 10:25
Schöne Aufnahme der EU-Fotowebcam Kaltenbach im Zillertal (die einzige Webcam die den drauf hat, nebenbei):
Die Webcam auf dem Großen Feldberg im Taunus (N 50.23220°, E 8.45848°) hat ihn auch drauf, zumindest teilweise. Man sieht ihn aber nur, wenn man in die Vergrößerung geht, ganz oben links. Flugrichtung vermutlich von rechts nach links?

https://www.foto-webcam.eu/webcam/feldb ... 07/20/2300

Grüße
Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast