Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 MESZ Bornheim (Pfalz)

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Mario Braun
Beiträge: 148
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 MESZ Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Mario Braun » 22. Apr 2020, 10:12

Hallo,

den hier kann ich auch noch beisteuern:
20200422_024856 MESZ Bornheim.jpg
Liebe Grüße,
Mario.
Zuletzt geändert von Mario Braun am 22. Apr 2020, 10:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 626
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Dennis Hennig » 22. Apr 2020, 10:27

Klasse! :D
Das muss die Schnuppe sein, deren Funkreflexion etliche Sekunden lang anhielt, und welche sehr laut war.
viewtopic.php?f=8&t=59305&p=228795#p228795

Schreibt Deine Kamera die Endzeit der Aufnahme ins Bild?
Nach der hiesigen DCF77-Funkuhr war es mitten im Radioburst 2:48:40Uhr.

Herzlicher Gruß!
Dennis

Mario Braun
Beiträge: 148
Registriert: 19. Sep 2019, 13:34

Re: Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Mario Braun » 22. Apr 2020, 10:51

Hi Dennis,

dankeschön! Ja die Kamera macht die Timestamp immer am Ende der Exposition. :)

Hast du dem Meteor nur zugehört oder gibt es ein Diagramm?

Gruß Mario.

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 626
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 MESZ Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Dennis Hennig » 22. Apr 2020, 11:20

Ich hab zugehört. War beeindruckend!
Könnte mich in den Po beißen. In den Minuten davor bis 2:46Uhr hatte ich Ton mitgeschnitten.
Ausgerechnet als diese dicke Schnuppe sich lautstark im Kopfhörer meldete, :shock: war ich aber
mit anderen Dingen abgelenkt, und es lief gerade keine Aufnahme. :(
Naja, ähnliche Chancen kommen wieder. :D

Gratuliere jedenfalls zum Foto!
Einen schönen Tag!

Juergen
Beiträge: 84
Registriert: 11. Sep 2019, 09:47
Wohnort: Wiesbaden

Re: Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 MESZ Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Juergen » 22. Apr 2020, 11:26

Hallo
Konnte den Meteoranfang auch auf meinem Aufnahmen in Wiesbaden finden. Auf der parallelen Webcam war der Anfang bei 2:48:25.
ASI178JD-2020-04-22T02-48-43-243.jpg
Gruss Jürgen

Speul
Beiträge: 31
Registriert: 28. Sep 2019, 12:12

Re: Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 MESZ Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Speul » 22. Apr 2020, 15:00

Moin,
mit Spektrum kann ich dienen:
2020-04-22_004905 [1280x768 250k].jpg
2020-04-22_004840 [1280x768 250k].jpg
Grüße
Ulrich

Karlheinz
Beiträge: 68
Registriert: 18. Feb 2019, 16:28
Wohnort: Paderborn

Re: Heller Meteor (LYR?) 22.04.2020 - 02:48:56 MESZ Bornheim (Pfalz)

Beitrag von Karlheinz » 22. Apr 2020, 16:09

Hallo,

in Paderborn um 02:48:26 +/-2s MESZ tief im ~ Südsüdwesten. Dauer ~1s. Zeit im Bild ist MEZ.


Gruss

Karlheinz
Dateianhänge
2020-04-22-02-48-26-MESZ-1s-ou-sw.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste