Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1773
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von Heiko Ulbricht » 16. Dez 2016, 18:26

Hallo,

was für ein irrer Zufall: da poste ich grade die Feuerkugel vom 07.12. auf Fb, seh ich aus dem Fenster: da geht soeben 19:23 Uhr MEZ eine irre Feuerkugel nieder über Freital! Über 30 Grad lang, mit Nachknall! Verschiedene Farben, weiß, grün, gelb, blau...

Helligkeit mindestens - 6 bis -8 mag, mehrere Leuchtkugeln, Schweif… Zugbahn von Ost nach Nord.
Geschätztes Azimut: 60°-30°
Höhe über NO: 15°-20°

Ich hoffe, unsere AllskyCam in Radebeul hat dieses Teil erwischt oder eine andere Kamera!!!
Zuletzt geändert von Heiko Ulbricht am 17. Dez 2016, 21:41, insgesamt 3-mal geändert.
Viele Grüße,
Heiko

Tim Schröder
Beiträge: 16
Registriert: 9. Apr 2015, 08:02

Re: Geile Feuerkugel soeben!!!

Beitrag von Tim Schröder » 16. Dez 2016, 18:54

Hallo Heiko,
Die Feuerkugel wurde mir mit genau deiner Zeitangabe von einem Freund gemeldet, der mit dem Auto auf der Autobahn A11 auf Höhe Bernau ( bei Berlin) mit Fahrtrichtung Berlin unterwegs war. Er beschrieb die Höhe mit 60 grad und die Farbe mit grün. Die Feuerteufel soll von ihm aus, aus Richtung 11: Uhr gekommen sein und grob in Richtung Norden geflogen sein. Am Ende wurde ein Zerplatzen in mehrere Teile beobachtet. Meine Kamera war leider zu der Zeit noch nicht draußen.
Hoffentlich haben andere Was drauf...

Beste Grüße Tim

Benutzeravatar
Martin F. (Radebeul)
Beiträge: 83
Registriert: 9. Jan 2004, 09:47
Wohnort: Radebeul E13°37´20" N51°06´59"
Kontaktdaten:

Re: Geile Feuerkugel soeben!!!

Beitrag von Martin F. (Radebeul) » 16. Dez 2016, 19:03

Hallo,

und da isse auch schon, leider selbst nicht gesehen :(

Bild

Viele Grüße
Martin

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1773
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Extrem helle Feuerkugel soeben!!!

Beitrag von Heiko Ulbricht » 16. Dez 2016, 20:06

Hallo Tim,

danke auch für die Rückmeldung!

@Martin: super!

Allen noch eine tolle Feuerkugel-Nacht, ich muss zur Nachtschicht bis morgen früh um 6…
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 274
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Extrem helle Feuerkugel soeben!!!

Beitrag von Tobias F. » 17. Dez 2016, 18:44

die Feuerkugel lag offenbar außerhalb des Gesichtsfeldes meiner Kamera (Blickrichtung Norden). Nur eine kleinere Schnuppe im Norden um 22:33 Uhr MEZ konnte sie aufzeichnen.
Durch den Dresdner Flughafen werden bei mir auch sehr viele Flugzeugspuren mit aufgezeichnet. :wink:

Bild
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Benutzeravatar
Hermann Koberger
Beiträge: 344
Registriert: 8. Jan 2011, 20:58
Wohnort: Fornach, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von Hermann Koberger » 18. Dez 2016, 07:14

Hallo zusammen,

Glückwunsch zur visuellen und fotografischen Sichtung !

Hier gibt es eine erste Auswertung der ungewöhnlich langen FK von Dr. Pavel Spurny CZ (AI CAS)
http://www.astro.cz/clanky/ukazy/dalsi- ... vecer.html

Kleine Fragmente könnten über polnischen Gebiet niedergegangen sein.
Leider ein langgestrecktes Waldgebiet, wo eine Suche kaum sinnvoll ist.

Viele Grüße
Hermann

Ardescar
Beiträge: 2
Registriert: 19. Dez 2016, 11:57

Re: Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von Ardescar » 19. Dez 2016, 13:44

Ahoi,

Ja der war sehr schön anzusehen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir gerade Wandern am Zschirnstein, Elbsandsteingebirge nahe der Grenze.
Von da aus - etwas erhöht am Waldrand war die Feuerkugel recht gut zu sehen und hat eigentlich den gesamten in dem Moment sichtbaren Himmel ausgefüllt. (Hinter uns Felsen vor uns Baumkronen) Man konnte gut sehen wie während des Falles mehrere kleine Stücke abfallen. Jedoch war danach auch komplette Stille.
Wir konnten keinen Knall hören. Und zum Ende der sichtbaren Flugbahn verschwand er hinter entlaubten Baumkronen.

Grüße :)

André Knöfel
Beiträge: 126
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

Re: Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von André Knöfel » 20. Dez 2016, 09:56

Leider hat bei uns die Kamera gesponnen - aber trotzdem die FK in bewegten Bildern...

https://youtu.be/Qspt4_E_3iw

horse
Beiträge: 1
Registriert: 21. Dez 2016, 14:24

Re: Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von horse » 21. Dez 2016, 14:34

Ich habe diese Feuerkugel mit einem Freund beobachtet und am Samstag dem DLR gemeldet (durch deren Antwort ich auch dieses Forum gestoßen bin). Ich bin leider nur Laie und war im ersten Moment so erstaunt, dass ich nicht schnell genug geschaltet habe um genaue Infos liefern zu können. Beim nächsten Mal bin ich aber besser vorbereitet und zücke direkt das Smartphone zwecks GPS koordinaten und Himmelsrichtung :)

Gibt es irgendwo noch weitere Infos oder Bilder zu dieser Feuerkugel? Herrmanns Link sieht sehr interessant aus, allerdings kann ich kein Tschechisch :)

Ardescar
Beiträge: 2
Registriert: 19. Dez 2016, 11:57

Re: Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von Ardescar » 21. Dez 2016, 16:53

http://www.psaronius.de/fk_16122016.pdf

Hier die Tschechische Seite auf English.

:)

Tobias Hoerburger
Beiträge: 9
Registriert: 8. Jan 2014, 22:59

Re: Extrem helle Feuerkugel 2016-12-16 18:23 UT

Beitrag von Tobias Hoerburger » 27. Dez 2016, 14:56

Hab gerade gesehen, daß die Spur "zufällig" (nur eine 6s-Belichtung alle 60 Sekunden) auch von meinem Balkon-Raspi aufgezeichnet wurde. Natürlich wieder ganz am linken Bildrand :wink:

Bild
(Fisheye mit Blick Richtung Osten in Regensburg)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste