Feuerkugel am 09.03. um 21:08 MEZ

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz, Sirko Molau

Antworten
Anja Verhöfen
Beiträge: 416
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Feuerkugel am 09.03. um 21:08 MEZ

Beitrag von Anja Verhöfen » 9. Mär 2014, 21:24

Guten Abend, Forum!

Ich hatte heute Abend wieder eine Feuerkugel-Sichtung, diesmal mit Zeugen: Mein Mann

Ich hatte bis 21:00 Uhr Dienst. Mein Mann holte mich mit dem Auto ab. Um 21:08 MEZ befanden wir uns auf der A59 Richtung Duisburg von Düsseldorf kommend. Mein Mann und ich sahen eine wunderschöne Feuerkugel, die nach meiner Einschätzung langsam fiel. Ich denke mal, so 2 Sek. war sie sichtbar. Wir konnten sie wunderbar in der Frontscheibe sehen, weil sie schön vor unserer Nase herunter kam. Helligkeit geschätzt: -3mag, beim Sternbild Drache, Richtung Norden. Hat sich in Horizontnähe in mehrere kleine Partikel aufgelöst. Farbe: Weiß.


Hat jemand von Euch diese Feuerkugel auch gesehen?

Die heutige Sichtung war wunderschön, nur leider keine richtige Knipse dabei gehabt. Mein Smartphone hätte sie nicht einfangen können.

Liebe Grüße und Clear Skies,

Anja Verhöfen

Alexander Baetcke
Beiträge: 42
Registriert: 13. Jul 2006, 21:03
Wohnort: Issum, Niederrhein

Re: Feuerkugel am 09.03. um 21:08 MEZ

Beitrag von Alexander Baetcke » 10. Mär 2014, 06:30

Guten Morgen,

ich kann die Sichtung bestätigen. Ich war auch mit dem Auto unterwegs, zwischen Issum und Sevelen am Niederrhein. die Angaben oben decken sich mit meiner Beobachtung. Fallrichtung: von ca Höhe 30° senkrecht nach Norden und endete kurz über dem Horizont. Zerplatzen habe ich nicht bemerkt, dafür meine ich etwas grün in der Farbe gesehen zu haben.

Alexander

Anja Verhöfen
Beiträge: 416
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Feuerkugel am 09.03. um 21:08 MEZ

Beitrag von Anja Verhöfen » 10. Mär 2014, 08:08

Guten Morgen, Alexander!

Ich war mir mit dem Grün nicht sicher. Ich meine auch, sie hatte einen leichten Grünstich. Da die A59 an der Stelle, wo wir die Feuerkugel gesehen hatten, etwas abschüssig ist, konnte ich das Zerplatzen sehen, bzw. wir. Mein Mann hatte sie auch gesehen. Er meinte, sie war nicht grün.

Ich hatte ihm noch gesagt, dass sie etwas grünlich schimmerte.


Danke für die Rückmeldung!

Liebe Grüße und Clear Skies,

Anja Verhöfen

Anton Norup Sorensen
Beiträge: 58
Registriert: 22. Sep 2006, 16:18
Wohnort: Kopenhagen
Kontaktdaten:

Re: Feuerkugel am 09.03. um 21:08 MEZ

Beitrag von Anton Norup Sorensen » 10. Mär 2014, 08:34

Probably the same one photographed from Jels, Denmark 9.22E 55.35N
First detection at Az = 201.5 Alt= 22.8
Last detection at Az = 204.9 Alt= 13.3


Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste