Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Forum zur Diskussion von Meteor- und Feuerkugelsichtungen, sowie zur Besprechung von Meteorströmen.
Antworten
Ludger Boergerding
Beiträge: 54
Registriert: 22. Aug 2013, 13:10

Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von Ludger Boergerding » 2. Apr 2024, 04:15

Hallo,

auf meiner Wettercam heute morgen leider nur eine Helligkeitserscheinung außerhalb des Bildes. Sehr hell, grünlich und am Ende hell aufblitzend.
Aus Richtung Holdorf (Landkreis Vechta) müsste es schätzungsweise WNW gewesen sein. Vielleicht so Richtung Soltau.

Vielleicht kann es jemand prüfen. Danke.
Grüße
Ludger

Benutzeravatar
Thorsten Gaulke
Beiträge: 1005
Registriert: 9. Jan 2004, 16:18
Wohnort: Geseke N51°39' E008°31'

Re: Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von Thorsten Gaulke » 2. Apr 2024, 07:15

Hallo aus Geseke...

Kann es bestätigen, aber nicht erklären...

03:35:17 UTC bzw. 05:35:17 MESZ

https://youtu.be/8HhxnBMh08Y?feature=shared
Gruß Thorsten
circa N51°39' E008°31'
2024: N8 mit PL 3 | N8 mit NLC 0

Jula
Beiträge: 1
Registriert: 23. Apr 2023, 20:44

Re: Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von Jula » 2. Apr 2024, 13:04

Hi!

Ich hab's heut' Morgen ca. 5:36 von der A2, Fahrtrichtung Hannover Richtung Blickrichtung Bad Nenndorf gesehen.
Es sah aus als verglüht etwas, kam relativ senkrecht von oben, von meiner Position aus, sah es auch aus als wäre es "sehr weit herunter gekommen", rot, roter Schweif, grün war auch kurz zu sehen.

Wüsste auch wahnsinnig gern, was es war!

Liebe Grüße, Julia
Zuletzt geändert von Jula am 2. Apr 2024, 13:05, insgesamt 1-mal geändert.

André Knöfel
Beiträge: 419
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

Re: Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von André Knöfel » 2. Apr 2024, 13:40

Das war eine Feuerkugel über Norddeutschland. Sie blitzte einmal auf und hatte zum Schluß einen extrem hellen Endblitz. Leider waren die meisten Stationen hinter Wolken und konnten nur den hellen Endblitz als Aufleuchten des gesamten Himmels registrieren. Meine Station in Lindenberg aber hatte Glück und konnte alles aufzeichnen: https://allsky7.net/archive/various/AMS ... HD_AS7.mp4

Frank Rauschenbach
Beiträge: 2
Registriert: 6. Apr 2024, 21:58

Re: Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von Frank Rauschenbach » 8. Apr 2024, 07:53

Hallo, Ich bin hier noch neu und wollte gern dort auf die Suche gehn. Jetzt habe ich von anderen eine Streufeldkarte gesehen, die hier jemand im Forum erstellt haben soll. Ich finde aber nichts....
LG Frank

Frank Rauschenbach
Beiträge: 2
Registriert: 6. Apr 2024, 21:58

Re: Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von Frank Rauschenbach » 10. Apr 2024, 08:36

André Knöfel hat geschrieben: 2. Apr 2024, 13:40 Das war eine Feuerkugel über Norddeutschland. Sie blitzte einmal auf und hatte zum Schluß einen extrem hellen Endblitz. Leider waren die meisten Stationen hinter Wolken und konnten nur den hellen Endblitz als Aufleuchten des gesamten Himmels registrieren. Meine Station in Lindenberg aber hatte Glück und konnte alles aufzeichnen: https://allsky7.net/archive/various/AMS ... HD_AS7.mp4
Ich frage noch mal nach der Streufeldberechnung. Wer hat die gemacht?

André Knöfel
Beiträge: 419
Registriert: 22. Jan 2004, 16:22
Wohnort: Lindenberg (Mark) 52°12'31"N 14°07'17"E
Kontaktdaten:

Re: Feuerkugel 2.4.2024 ca. 5:34 MESZ

Beitrag von André Knöfel » 11. Apr 2024, 08:55

Niemand hier im Forum - vermutlich in einem anderen... Für eine sinnvolle Berechnung waren zu wenig Daten vorhanden...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste