Tamron SP 17mm 3.5

Während im Polarlichtforum die ernsteren, eher wissenschaftlich ausgerichteten Leute ihre Plattform haben, können sich im Off-Topic Forum Jedermann oder die Anfänger unbefangen unterhalten und begegnen, lustig sein oder drauflosposten.

Moderator: Claudia Hinz

Antworten
Karl Kaiser
Beiträge: 718
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Tamron SP 17mm 3.5

Beitrag von Karl Kaiser » 4. Okt 2018, 18:13

Hallo allerseits,

ich bin mir sicher, dass einige von euch das Objektiv Tamron SP 17mm 3.5 besitzen. Ich selber habe damit während der "analogen Zeit" mit meinen Minoltakameras fotografiert und war recht zufrieden damit.
Da ich derzeit für meine Mark II nur ein 24 mm Objektiv habe, möchte ich auch das 17er reaktivieren. Mit einem Adaptall 2 Ring hat sich das Objektiv auf die Minoltas anbringen lassen.
Hat jemand von euch Erfahrung mit der Kombination EOS Mark II - Tamron 17 mm?
Im Internet habe ich folgenden Adapterring entdeckt:
https://www.amazon.de/Concept-Tamron-EO ... op?ie=UTF8. Ob der funktionieren kann? Ungehinderte Spiegelbewegung möglich?

Ich wäre sehr dankbar, wenn ich von euch Hilfe bekommen könnte! Danke euch schon im Voraus für Antworten!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste