NLC 2012-06-17/18

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Rico Hickmann
Beiträge: 244
Registriert: 19. Apr 2004, 09:57
Wohnort: Dresden

NLC 2012-06-17/18

Beitrag von Rico Hickmann » 17. Jun 2012, 21:01

gerade flache nlc über dresden zu sehen. relativ klein und schwach. meine ersten dieses jahr.

Benutzeravatar
Maik Simon
Beiträge: 45
Registriert: 2. Jul 2011, 08:04
Wohnort: Dresden

Beitrag von Maik Simon » 17. Jun 2012, 21:14

Collm zeigt auch erste NLC. Warum sind sie nicht auch auf den IAP-Cams weiter im Norden zu sehen?

Benutzeravatar
Reinhard Nitze
Beiträge: 921
Registriert: 15. Jan 2004, 18:09
Wohnort: 30890 Barsinghausen

Beitrag von Reinhard Nitze » 17. Jun 2012, 21:19

Hallo!

Doch, ich glaube, die sind auch dort da. Es ist dort aber noch etwas heller und fallen daher fast gar nicht auf. Gehe jetzt auch mal raus um zu schauen.

Viele Grüße, Reinhard!
Schnee, der heute fällt, ist morgen der Schnee von gestern...

Rico Hickmann
Beiträge: 244
Registriert: 19. Apr 2004, 09:57
Wohnort: Dresden

Beitrag von Rico Hickmann » 17. Jun 2012, 21:19

da ist es vlt. noch zu hell?

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1040
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Beitrag von OlafS » 17. Jun 2012, 21:19

Maik Oberberg+Siegerland hat geschrieben:Collm zeigt auch erste NLC. Warum sind sie nicht auch auf den IAP-Cams weiter im Norden zu sehen?
Da ist es noch zu hell!

Bzw. es geht jetzt los über Rostock. Mind. 20° Höhe.
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1858
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 17. Jun 2012, 21:24

Ich war vor etwa einer Stunde auf der Opitzhöhe, da war absolut nichts zu sehen... hm. Lohnt sich jetzt erst mal nicht, noch mal loszuflitzen...
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1040
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Beitrag von OlafS » 17. Jun 2012, 21:30

Zur Zeit im Kontrast recht schwach. Visuelle Oberkante Höhe Cassiopeia.
21:30 UTC Rostock. AZI N-NNE.
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Benutzeravatar
René Pelzer
Beiträge: 171
Registriert: 14. Jul 2009, 22:46
Wohnort: Simmerath (Nordeifel)
Kontaktdaten:

Beitrag von René Pelzer » 17. Jun 2012, 21:31

Nabend,

auch hier in Simmerath seh ich schwache NLC, die aber ziemlich hoch sind.

Gruß René
Bild

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 446
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Beitrag von MathiasH » 17. Jun 2012, 21:48

Moin,

NLC-Sichtung auch von Usedom, sehr hoch und (noch) schwach. Habe gerade die Kamera rausgestellt und lasse alle 30 Sekunden eine Aufnahme machen, wäre zu schön wenn jetzt noch ein paar Beamer aufflammen würden :D ...
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Benutzeravatar
René Pelzer
Beiträge: 171
Registriert: 14. Jul 2009, 22:46
Wohnort: Simmerath (Nordeifel)
Kontaktdaten:

Beitrag von René Pelzer » 17. Jun 2012, 22:00

Hier haben mich nur Fake-NLC in Form von hohen Cirren an der Nase rumgeführt :twisted:

Aber ich habe Hoffnung für die Morgendämmerung!

Edit: Hier ist ein Foto von 23.39 MESZ:
Bild

Was meint ihr, sind das schwache NLC ungefähr in der Bildmitte?

Gruß René
Bild

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1858
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 17. Jun 2012, 22:50

Hallo,

sehr schwach heute, über der Horizontlinie meines Standortes vielleicht 2-3° hoch, sehr knapp, extrem grenzwertig. Ob ich bis zum Morgen aushalte, glaub ich heute nicht :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Heiko Ulbricht am 18. Jun 2012, 00:18, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Heiko

Niels Oevermann
Beiträge: 21
Registriert: 17. Jun 2012, 00:17
Wohnort: Artland, Westniedersachsen ( 52° 38' 38. N / 7° 44' 55. E

Beitrag von Niels Oevermann » 17. Jun 2012, 23:10

Auch hier nur sehr undeutlich zu sehen- nicht gerade sehr hell. ;)
mfg aus dem Artland.

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 446
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Beitrag von MathiasH » 17. Jun 2012, 23:25

Moin!

Das kleine Display von Lütow / Usedom um 21:51 UTC:

Bild
Canon EOS 1000D @ 11mm, 8sec, F/3.2 und ISO 400

Crop aus dem Bild oben:

Bild

Meine ersten (abgelichteten) NLC's der Saison :D! Der Vordergrund ist so hell erleuchtet, weil im Rücken eine taghell beleuchtete Tiefbohranlage steht... Im Gegensatz zu Heiko werde ich bis in die Morgendämmerung und darüber hinaus ausharren - habe ja Nachtdienst... :wink:
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2632
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Möller » 17. Jun 2012, 23:31

Meine ersten NLC's in 2012 ;)

Und die ersten, die ich fotografisch festhalten konnte. Auch wenn das Polarlicht ausblieb (ich erwartete nicht viel) hat sich die neu gefundene Location dennoch gelohnt.
Hier nun die Fotos.

Bild

Bild

Grüße, Andreas

Benutzeravatar
Martin Hahn
Beiträge: 293
Registriert: 17. Jun 2011, 14:30
Wohnort: Dresden

Beitrag von Martin Hahn » 17. Jun 2012, 23:37

Sehr hübsches Display, Helligkeit Stärke 2 bis 3. Animation von 23:29 bis 23:59:
http://www.loaditup.de/files/714909_k9crzmfzha.gif


Bild

Gruß aus DD
Martin
Zuletzt geändert von Martin Hahn am 18. Jun 2012, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2632
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Möller » 17. Jun 2012, 23:43

Sorry, geht nicht :(

Benutzeravatar
Sven Stuebler
Beiträge: 61
Registriert: 15. Feb 2011, 19:06
Wohnort: Dresden

Beitrag von Sven Stuebler » 18. Jun 2012, 02:38

Guten Morgen :D

Heute morgen gabs ein paar NLC-ähnliche "Gebilde" am Himmel.
Könnte das hier ein Treffer sein? Oder sind es doch nur "normale" Wolken? Das Thema ist noch recht neu für mich :wink:

Bild
Groessere Versionen

Aufgenommen heute morgen kurz nach 3 Uhr.
Beste Grüße!
Sven

Schwarzer Kaffee, echt jetzt!

Sven@Flickr

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1858
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 18. Jun 2012, 03:32

Sven Stuebler hat geschrieben:
Heute morgen gabs ein paar NLC-ähnliche "Gebilde" am Himmel.
Könnte das hier ein Treffer sein? Oder sind es doch nur "normale" Wolken?
Guten Morgen Sven,

und willkommen Dir im Forum! Schön, wieder jemand aus der Ecke hier dabei! Nein, das sind keine normalen Wolken, sondern Leuchtende Nachtwolken! Glückwunsch zur ersten erfolgreichen Beobachtung! Treffer!

Gruß aus Freital!
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 446
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Beitrag von MathiasH » 18. Jun 2012, 04:26

Moin,

anbei noch ein kleiner Zeitraffer des kleinen, aber feinen Displays. Die NLC's wurden aufgrund der langen und hellen Dämmerung erst ziemlich spät sichtbar und verschwanden fast ebenso schnell wieder:

https://vimeo.com/44221797

Mal schauen was die nächsten Nächte bringen...
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Benutzeravatar
Martin Hahn
Beiträge: 293
Registriert: 17. Jun 2011, 14:30
Wohnort: Dresden

Beitrag von Martin Hahn » 18. Jun 2012, 09:52

Andreas Möller hat geschrieben:
Sorry, geht nicht :(
Zweiter Versuch: http://www.loaditup.de/files/714909_k9crzmfzha.gif

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste