NLC in Film und Fernsehen und in den Medien

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Ralf Künnemann
Beiträge: 65
Registriert: 1. Mai 2011, 16:56
Wohnort: Wardenburg (Niedersachsen)
Kontaktdaten:

NLC in Film und Fernsehen und in den Medien

Beitrag von Ralf Künnemann » 14. Aug 2021, 17:14

Hallo zusammen,

NLC sind - zumindest für ein Großteil der Bevölkerung, wie ich die Erfahrung gemacht habe - unbekannt. Daher war ich überrascht, als ich mal vor ein oder zwei Jahren groß NLC auf einem Auflieger eines LKWs gesehen habe. Hier wurden NLC als gestalterisches Mittel für ein Fahrergesuch genutzt. Hätte ich nicht schon einen Job gehabt, ich hätte mich vielleicht beworben :D
Leider habe ich hiervon kein Bild :(

Meine Frage daher:Habt ihr schon mal in Film oder Fernsehen oder sonstwo NLC gesehen, bei dem es nicht um das Thema NLC ging, sondern diese aus Zufall oder bewusst genutzt wurden?

Wäre ja mal interessant, ob diese "aus Versehen" mal mit ins Bild geraten sind...

Viele Grüße,
Ralf

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 807
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: NLC in Film und Fernsehen und in den Medien

Beitrag von Dennis Hennig » 14. Aug 2021, 18:13

Die Berliner Abendschau des RBB hat seit Jahren einen Opener, in welchem Wolken vorkommen, die ziemlich nach NLC aussehen. Sogar zusammen mit dem Fernsehturm! 8)

Beispiel Sendung vom 14.8.2021
https://www.rbb-online.de/abendschau/vi ... _1930.html
Zeitmarke 00:00:12 - 00:00:14


PS: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Sendung. :wink:
Zuletzt geändert von Dennis Hennig am 15. Aug 2021, 10:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jørgen K
Beiträge: 297
Registriert: 18. Jul 2017, 10:18
Wohnort: Lübbecke (52.32°N / 8.68°O, 71m - 319m ü.NN [Wiehengebirge])
Kontaktdaten:

Re: NLC in Film und Fernsehen und in den Medien

Beitrag von Jørgen K » 15. Aug 2021, 07:02

Moin Ralf, moin Dennis, moin alle Mitleser,

ja, so ad hoc erinnere ich mich an eine ZDF heute-Sendung vom 27.07./28.07.2018. Damals wurde in einem Sport-Beitrag das Ausscheiden der Deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Russland thematisiert. Es wurde eine Szene gezeigt, in welcher der vollbesetzte Mannschaftsbus symbolträchtig das Feld räumte und in Richtung HQ, anschließend Flughafen aufgebrochen ist. Im Hintergrund: Ausgedehnte NLCs. Irgendwie verbinde ich meine damalige Beobachtung immer noch mit diesen russischen NLCs. :lol:

Ich habs soeben wiedergefunden, recht gut im Faden zur NLC-Nacht dokumentiert. Das Bewegtbild vom ZDF ist auch noch verfügbar.
Zuletzt geändert von Jørgen K am 15. Aug 2021, 18:15, insgesamt 2-mal geändert.

Ralf Künnemann
Beiträge: 65
Registriert: 1. Mai 2011, 16:56
Wohnort: Wardenburg (Niedersachsen)
Kontaktdaten:

Re: NLC in Film und Fernsehen und in den Medien

Beitrag von Ralf Künnemann » 15. Aug 2021, 08:45

Hallo Dennis, hallo Jørgen,

vielen Dank euch beiden schon mal :)

Dann schaffen es ja doch einmal NLC ganz unbewusst ins Bild. Mal sehen, wo sich noch überall NLC finden lassen...

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Ralf

Benutzeravatar
Felicitas van Treel
Beiträge: 103
Registriert: 2. Jul 2015, 23:25
Wohnort: Fulda | Sternenpark Rhön
Kontaktdaten:

Re: NLC in Film und Fernsehen und in den Medien

Beitrag von Felicitas van Treel » 18. Aug 2021, 16:01

Wenn Du dich mit einem/er grafischen Gestalter*in austauscht wirst Du herausfinden das NLC,s auch für Hintergründe, Texturen durchaus verwendet werden. Generell gilt das auch für andere Motive aus der Natur.

Was aber auch wissenswert ist das viele Menschen über den Wert ihrer Fotos nicht im Bilde sind und ihre Werke an Medienunternehmen, Werbeagenturen, Touristiker, Redaktionen und alles das was sonst noch so Bilder zur Illustration braucht, einfach verschenken oder für wenig Geld verhökern.

Dabei ist es für jeden ganz einfach sich über marktübliche Honorare zu informieren.

Das Wolken beliebte Motive sind in der Illustration dürften viele anschauliche Beispiele beweisen. Ich erinnere mich dabei an ein großes Tankstellennetz, das zumindest in ganz Deutschland mit dem Bild von Cumuluswolken für sich jahrelang auf verschiedensten Werbeträgern geworben hat. Werbebotschaft war da wohl - reine, klare und gesunde Luft mit dem richtigen Treibstoff.
Beste Grüße aus dem Sternenpark in der Rhön.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste